HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Deinstallieren von HP Druckersoftware und Treibern

Deinstallieren Sie die HP Software, -Treiber und -Anwendungen, die mit HP Druckern verwendet werden.

Deinstallieren der HP-Druckersoftware (Windows)

Deinstallieren Sie die HP-Druckersoftware und entfernen Sie dann den Drucker aus der Liste "Geräte".

  1. Trennen Sie den Drucker vom Computer oder vom Netzwerk.

  2. Suchen Sie in Windows nach Programm hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option.

  3. Klicken Sie in der Liste installierter Programme auf den Namen des HP-Druckers und dann auf Deinstallieren. Wenn der Name des Druckers nicht angezeigt wird, wählen Sie HP Smart aus und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

  4. Wenn eine Meldung Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Entfernen der Software abzuschließen, und starten Sie dann den Computer neu.

    Anmerkung:

    Wenn die Deinstallation fehlschlägt, verwenden Sie die Problembehandlung für Programminstallation und -deinstallation und versuchen Sie dann erneut, die Software zu deinstallieren.

  6. Suchen Sie in Windows nach Systemsteuerung und öffnen Sie die Option.

  7. Klicken Sie auf Geräte und Drucker.

  8. Klicken Sie bei jedem Druckersymbol, das den Namen des HP-Druckers repräsentiert, mit der rechten Maustaste auf das Symbol und klicken Sie dann auf Gerät entfernen oder auf Gerät deinstallieren.

    Anmerkung:

    Wenn kein Druckersymbol angezeigt wird, wurde der Drucker bereits entfernt.

Die Druckersoftware und der Treiber werden deinstalliert.

Möglicherweise verbleibt andere verwandte HP-Software auf dem System. Wenn Sie einen bestimmten Softwaretitel nicht benötigen, deinstallieren Sie ihn über Programme hinzufügen oder entfernen.

Deinstallieren der HP Druckersoftware (Mac)

Deinstallieren und löschen Sie den HP Druckertreiber und die -software von einem Mac mit HP Uninstaller oder mit HP Easy Start.

Deinstallieren mit HP Easy Start

Laden Sie für OS X 10.9 und höher HP Easy Start herunter und verwenden Sie dann die Softwareanwendung, um HP Software zu deinstallieren.

  1. Rufen Sie 123.hp.com/setup auf und klicken Sie dann auf Herunterladen.

  2. Öffnen Sie nach dem Download der Software HP Easy Start.

  3. Klicken Sie auf Datei > HP Software deinstallieren...

    Klicken auf „HP Software deinstallieren“
  4. Lesen Sie alle Warnungen, die angezeigt wird, und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung den Benutzernamen und das Kennwort für Ihr Administratorkonto ein.

HP Easy Start entfernt alle HP Druckersoftware.

Deinstallieren von Mac-Anwendungen

Führen Sie das HP Uninstaller aus oder löschen Sie den HP Ordner vom Computer aus.

  1. Klicken Sie auf Finder.

  2. Klicken Sie in der Menüleiste auf Gehe zu > Anwendungen und öffnen Sie dann den Ordner HP oder Hewlett Packard.

  3. Klicken Sie auf HP Uninstaller und befolgen Sie dann die Anweisungen, um die Deinstallation abzuschließen. Wenn HP Uninstaller nicht im Ordner enthalten ist, fahren Sie mit diesen Schritten fort.

  4. Klicken und ziehen Sie den Ordner HP oder Hewlett Packard auf das Symbol Papierkorb im Dock.

  5. Klicken Sie in der Menüleiste auf Gehe zu > Gee zu Ordner, geben Sie /Library/Printers ein und klicken Sie dann auf Gehe zu.

    Der Ordner Drucker wird geöffnet.

  6. Klicken und ziehen Sie den Ordner HP oder Hewlett Packard auf das Symbol Papierkorb im Dock.

  7. Starten Sie den Mac neu.

  8. Rechtsklicken oder Strg + klicken Sie auf das Symbol Papierkorb und wählen Sie dann Papierkorb leeren, um die Deinstallation abzuschließen.

Deinstallieren der HP Smart App

Entfernen Sie Sie HP Smart App auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät.

  • Android: Öffnen Sie den Google Play Store, tippen Sie auf das Symbol Menü und wählen Sie dann Meine Apps und Spiele. Wählen Sie die HP Smart App aus und tippen Sie dann auf Deinstallieren.

  • iOS: Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf die App, halten Sie sie gedrückt und tippen Sie dann auf Startbildschirm bearbeiten, wenn dies angezeigt wird. Tippen Sie auf das Symbol Entfernen in der HP Smart APP, tippen Sie auf Löschen und dann auf Fertig oder drücken Sie die Home-Taste, je nach Ihrem Gerät.

  • Windows 10: Suchen Sie in Windows nach Programm hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option. Klicken Sie in der Liste installierter Programme auf HP Smart > Deinstallieren.

  • macOS: Klicken Sie auf Finder und dann auf Programme. Klicken Sie in der Liste der Apps auf die HP Smart App und ziehen Sie sie in den Papierkorb am Ende des Docks.



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...