HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker - Ersetzen von Tintenpatronen

Dieses Dokument gilt für die folgenden Drucker.
HP DeskJet Ink Advantage 4535 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4523 All-in-One-Drucker
HP DeskJet Ink Advantage 4536 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4524 All-in-One-Drucker
HP DeskJet Ink Advantage 4538 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4525 All-in-One-Drucker
HP DeskJet Ink Advantage 4675 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4526 All-in-One-Drucker
HP DeskJet Ink Advantage 4676 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4527 All-in-One-Drucker
HP DeskJet Ink Advantage 4678 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4528 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4511 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4650 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4512 All-in-One-Drucker
HP OfficeJet 4652 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4513 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4654 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4516 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4655 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4520 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4656 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4521 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4657 All-in-One-Drucker
HP ENVY 4522 All-in-One-Drucker
HP Officejet 4658 All-in-One-Drucker
Ersetzen Sie fast leere oder leere Tintenpatronen durch neue Original-HP-Tintenpatronen.

Videoübersicht

Dieses Video zeigt, wie Sie die Tintenpatrone der oben aufgeführten Drucker ersetzen. Der im Video dargestellte Drucker ist ein HP OfficeJet 4650.
Hinweis:
Wenn Sie sich für das HP Instant Ink-Programm registriert haben, erhalten Sie spezielle HP Instant Ink-Druckpatronen. Einige HP Instant Ink-Druckpatronen sind größer als Standard-Tintenpatronen, passen jedoch genauso gut in den Schlitten. HP Instant Ink ist nicht in allen Ländern/Regionen und nicht für alle Druckermodelle verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter HP Instant Ink.
    HP Instant Ink- und Standard-Tintenpatronen
  1. Standardtintenpatrone
  2. HP Instant Ink-Druckpatrone
Ersetzen Sie eine oder beide Tintenpatronen wie auf dem Bedienfeld des Druckers angegeben.
  1. Schalten Sie den Drucker ein.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Drucker weißes Normalpapier enthält.
  3. Fassen Sie die Griffe an beiden Seiten des Druckers vorsichtig, heben Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen dann so weit an, bis sie einrastet.
    Der Druckschlitten fährt zur Mitte des Druckers.
    Abbildung: Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
  4. Warten Sie, bis der Schlitten zum Stillstand kommt und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
  5. Um die Tintenpatrone freizugeben, heben Sie die Abdeckung über dem Tintenpatronensteckplatz an und drücken Sie sie vorsichtig bis zum Anschlag zurück.
  6. Ziehen Sie die Tintenpatrone nach oben, um sie aus dem Steckplatz zu entfernen.
      Abbildung: Entfernen der Tintenpatrone.
    1. Anheben der Abdeckung
    2. Vorsichtiges Zurückdrücken der Abdeckung
    3. Hochziehen der Tintenpatrone
  7. Entnehmen Sie eine der neuen Tintenpatronen aus der Verpackung. Achten Sie darauf, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff der Tintenpatrone berühren.
  8. Entfernen Sie die Schutzfolie von der Tintenpatrone.
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Bringen Sie die Schutzfolie nicht wieder auf die Kontakte auf. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen des Tintensystems und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Abbildung: Entfernen der Schutzfolie
  9. Fassen Sie die Tintenpatrone an den Seiten an, und zwar so, dass die Düsen zum Drucker hin zeigen, und schieben Sie die Tintenpatrone dann nach vorne in den Steckplatz ein.
  10. Schließen Sie die Abdeckung über dem Tintenpatronensteckplatz, damit die Tintenpatrone sicher eingesetzt ist.
      Abbildung: Einsetzen der Tintenpatronen
    1. Einsetzen der Tintenpatrone
    2. Schließen der Abdeckung
    3. Die Farbtintenpatrone befindet sich links und die schwarze Tintenpatrone rechts
  11. Wiederholen Sie ggf. die vorherigen Schritte, um die andere Tintenpatrone einzusetzen.
  12. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Nach dem Einsetzen neuer Tintenpatronen druckt der Drucker automatisch eine Ausrichtungsseite.
    Abbildung: Schließen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
  13. Warten Sie, bis die Ausrichtungsseite vollständig aus dem Drucker ausgeworfen wird.
    Hinweis:
    Vor einem Druckauftrag verlängert der Drucker automatisch die Verlängerung des Ausgabefachs. Schieben Sie die Verlängerung des Ausgabefachs nicht hinein, bis der Druckauftrag abgeschlossen ist.
  14. Heben Sie die Scannerabdeckung an.
  15. Legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten auf das Scannerglas. Richten Sie sie an den gravierten Führungen um das Glas herum aus.
    Abbildung: Platzieren der Ausrichtungsseite auf das Scannerglas
  16. Schließen Sie die Scanner-Abdeckung und tippen Sie dann auf OK.
    Der Drucker richtet die Tintenpatronen aus.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie die häufig gestellten Fragen zum Ersetzen von Tintenpatronen.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...