HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Willkommen Samsung Drucker Kunden

    Benötigen Sie Unterstützung für Ihren Samsung Drucker? HP ist hier, um zu helfen! Weitere Informationen

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Drucken von einem Chromebook

Dieses Dokument gilt für die folgenden Chromebooks und HP Drucker.
Einrichten eines HP Druckers mit einem Chromebook über eine Wireless- oder Kabelverbindung.

Schritt 1: Hinzufügen des Druckers zum Chromebook

Verbinden Sie über eine Wireless-Verbindung oder per USB-Kabel den Drucker mit Ihrem Chromebook, um die Einrichtung abzuschließen. Es sind keine Treiber oder Apps erforderlich, um Ihren Drucker einzurichten.
  1. Aktualisieren Sie das Chromebook auf die aktuelle Version von Chrome OS.
  2. Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist, Druckerpatronen installiert sind und Normalpapier in das Hauptfach eingelegt ist.
  3. Verbinden Sie das USB-Kabel des Druckers mit dem Chromebook. Stellen Sie den Drucker zum Wireless-Druck in die Nähe des Chromebooks und in Reichweite des Wi-Fi-Routers. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um den Drucker mit dem lokalen Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden.
    • Drucker mit Touchscreen-Bedienfeld: Wählen Sie auf dem Drucker Einrichten, Netzwerk oder das Menü Wireless, wählen Sie Wireless-Installationsassistent aus, und folgen Sie den Anweisungen, um den Drucker mit Ihrem Netzwerk zu verbinden.
      Hinweis:
      Wenn Sie den Netzwerknamen (SSID) und das Kennwort benötigen, lesen Sie Ermitteln Ihres Wireless-Kennworts.
    • Drucker ohne Touchscreen-Bedienfeld: Halten Sie die Taste Wireless drei Sekunden lang gedrückt. Halten Sie bei Tango Druckern die Taste Wireless und die Netztaste auf der Rückseite des Druckers fünf Sekunden gedrückt. Halten Sie am Router die WPS-Taste (für die geschützte Einrichtung des Wi-Fi) zwei Minuten gedrückt, bis der Verbindungsvorgang startet. Die Wireless-LED oder die blaue Leiste am Drucker hört auf zu blinken, wenn die Verbindung hergestellt ist.
  4. Klicken Sie im Chromebook auf die Uhr in der rechten unteren Ecke und dann auf das Symbol Einstellungen.
  5. Blättern Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie dann auf Erweitert.
  6. Blättern Sie bis zum Abschnitt Drucken, klicken Sie auf Drucker, und klicken Sie dann auf Drucker hinzufügen.
    • Wenn der Drucker angezeigt wird, klicken Sie auf ihn und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
    • Wenn Ihr Drucker nicht angezeigt wird, klicken Sie Manuell hinzufügen und befolgen Sie dann die Anweisungen, um den Drucker hinzuzufügen. Lesen Sie die weiteren Informationen unter Chromebook-Hilfe – Einrichten Ihres Druckers (in englischer Sprache).
    Fügen Sie den Drucker in Chrome OS hinzu

Schritt 2: Drucken von Ihrem Chromebook

Drucken Sie Fotos, Dokumente, Webseiten und E-Mails über den Chrome-Browser und unterstützte Apps aus.
  1. Öffnen Sie das Objekt, das Sie drucken möchten.
  2. Klicken Sie auf das Symbol für die Chrome-Browsereinstellungen , und wählen Sie dort Drucken aus.
    Druckmenü in den Chrome-Einstellungen
  3. Klicken Sie neben der Option Ziel auf Ändern, und wählen Sie Ihren Drucker aus.
    Wählen Sie den Drucker als Ziel für den Druck aus
  4. Ändern Sie bei Bedarf die Druckeinstellungen und klicken Sie dann auf Drucken.

Zusätzliche Optionen für Installation und Einrichtung

Verwenden Sie diese zusätzlichen Optionen, um von einem Chromebook aus mit einem HP Drucker zu drucken.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...