HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Haben Sie Probleme beim Drucken oder Scannen nach dem Upgrade auf macOS Catalina 10.15?

    Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Catalina-Version 10.15.3 installiert haben. Erfahren Sie wie es geht.

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Einrichten eines USB-Druckers (Windows)

Dieses Dokument gilt für HP Drucker und Computer mit Windows.
Einrichten Ihres HP Druckers für eine USB-Kabelverbindung mit einem Windows-Computer. Installieren Sie den HP Treiber mit vollem Funktionsumfang, um die unterstützten Funktionen Ihres per USB verbundenen Druckers optimal nutzen zu können.
Hinweis:
Wenn Sie die Druckersoftware und Treiber suchen, besuchen Sie 123.hp.com (Drucker, die seit 2013 oder später auf den Markt sind) oder HP Kundensupport – Software- und Treiber-Downloads.

Schritt 1: Vorbereiten der Druckereinrichtung

Überprüfen Sie der Voraussetzungen und löschen Sie alle vorherigen Versionen der installierten Drucker von Windows, um die Einrichtung der USB-Verbindung und die Treiberinstallation vorzubereiten.
  1. Vergewissern Sie sich, ob die folgenden Voraussetzungen und Elemente gegeben sind, bevor Sie beginnen:
    • Der Drucker ist eingeschaltet und bereit.
    • Beziehen Sie ein USB-Kabel mit einer Länge von weniger als 3 m.
    • Ihr Computer muss einen USB-Anschluss haben. Wenn Sie die Verbindung über einen USB-Hub oder eine Dockingstation herstellen, erhält der Drucker möglicherweise nicht genug Strom, um ordnungsgemäß zu funktionieren.
    • Wenn Sie das USB-Kabel mit dem Computer verbunden haben, bevor Sie den HP Treiber installieren, fahren Sie mit diesen Schritten fort, um den Drucker aus den installierten Geräte zu entfernen, um eine erfolgreiche Einrichtung sicherzustellen. Andernfalls fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort, um den Treiber zu installieren.
  2. Trennen Sie das USB-Druckerkabel vom Computer. Verbinden Sie das Kabel erst nach entsprechender Aufforderung beim Schritt Treiberinstallation erneut.
  3. Suchen Sie in Windows nach Geräte und klicken Sie dann in den Einstellungen der Systemsteuerung auf Geräte und Drucker.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol für Ihr Druckermodell und klicken Sie dann auf Gerät entfernen. Wenn mehrere Symbole für den Drucker vorhanden sind, entfernen Sie alle.
    Entfernen des Druckers unter „Geräte und Drucker“
  5. Schließen Sie das Fenster „Geräte und Drucker“ und fahren Sie dann mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Installieren des Treibers und Einrichten der Verbindung

Laden Sie den besten verfügbaren Druckertreiber herunter und installieren Sie ihn, um die USB-Verbindung herzustellen.
  1. Rufen Sie 123.hp.com auf, geben Sie Ihr Druckermodell ein und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu installieren. Je nach Druckermodell steht möglicherweise die angeleitete Installationsapp HP Easy Start als Download zur Verfügung.
    • Wenn ein Treiber oder HP Easy Start heruntergeladen werden, folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um die Download-Datei zu öffnen und die Einrichtung zu starten. Wenn Sie aufgefordert werden, einen Verbindungstyp auszuwählen, wählen Sie USB aus. Falls die Einrichtung erfolgreich war, müssen Sie die verbleibenden Schritte in diesem Abschnitt nicht ausführen.
    • Wenn Download fehlschlägt oder Ihr Drucker auf 123.hp.com nicht aufgeführt ist, fahren Sie mit diesen Schritten fort, um einen Treiber von der HP Website zu installieren.
  2. Rufen Sie HP Kundensupport – Software- und Treiber-Downloads auf, geben Sie bei Aufforderung Ihr Druckermodell ein und bestätigen Sie anschließend, dass die Version des Betriebssystems korrekt ist.
  3. Wenn die Seite Geben Sie zunächst Ihren Produkttyp an angezeigt wird, klicken Sie auf Drucker, geben Sie die Modellnummer des Druckers ein und klicken Sie dann auf Senden.
    Eine Ergebnisseite mit Software für den Drucker wird angezeigt, auf der das Standardbetriebssystem ausgewählt ist.
  4. Wenn Sie das Betriebssystem ändern müssen, klicken Sie auf Ändern, wählen Sie Ihre Version aus und klicken Sie dann auf Ändern.
  5. Klicken Sie unter der Überschrift Treiber auf Herunterladen, um das Softwarepaket mit vollem Funktionsumfang zu erhalten, oder klicken Sie auf Basistreiber, um andere Treiberoptionen zu erhalten.
  6. Wenn Sie vom Installationsprogramm dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Verbindung des Druckers aus. Wählen Sie USB, um die Einrichtung fortzusetzen und abzuschließen.
  7. Versuchen Sie, je nach Funktionsumfang des Druckers, zu drucken, zu scannen oder zu faxen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

In dieser Liste finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Einrichtung eines USB-Druckers und zum Installieren und Verwenden von Windows-Druckertreibern und -Software.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...