HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 10-Update Probleme beheben

    Windows 10-Aktualisierungsprobleme auf einem HP PC beheben – Klick hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker - Verwenden von HP Digital Fax zum Empfangen von Faxen auf einem Computer oder in einem E-Mail-Account

Dieses Dokument gilt für HP-Drucker mit Faxfunktion mit HP Digital Fax.
Speichern Sie mit HP Digital Fax eingehende Faxe automatisch auf dem Computer oder in einem Ordner im Netzwerk oder leiten Sie sie an einen E-Mail-Account weiter. Mit dieser Funktion können Sie als Alternative zum Drucken von Faxen Papier und Tinte sparen und sie kann Ihnen Zugriff auf Faxe bieten, wenn Sie nicht in der Nähe des Druckers sind. Es ist eine herkömmliche Telefonverbindung (Festnetzleitung) erforderlich, damit HP Digital Fax verwendet werden kann.

Schritt 1: Vorbereiten auf die Einrichtung

Um HP Digital Fax verwenden, stellen Sie sicher, dass die Faxverbindung eingerichtet ist, die HP-Software installiert ist und dass Sie auf den Ordner zugreifen können, an den eingehende Faxdateien gesendet werden.
  • Richten Sie die Faxverbindung mit der Telefonleitung ein: Stellen Sie sicher, dass der Drucker mit der Festnetzleitung oder dem digitalen Telefondienst verbunden ist und Faxe senden und empfangen kann. Schritte zum Einrichten des Druckers für das Faxen finden Sie auf HP-Drucker – So faxen Sie.
  • Installieren Sie die HP-Software und die Treiber: Rufen Sie 123.hp.com (in englischer Sprache) auf, um das Paket mit der Software und dem Treiber mit vollem Funktionsumfang zu installieren, das HP Digital Fax enthält.
  • Bestätigen Sie die Administratorrechte: Der Administratorcomputer benötigt einen Benutzernamen und ein Kennwort. Wenn Sie Faxe in einem Netzwerk speichern, stellen Sie sicher, dass der Ordner über vollen Lese- und Schreibzugriff verfügt.
  • Der Computer muss immer eingeschaltet sein: Der Computer oder der Server mit dem Zielordner muss stets eingeschaltet und betriebsbereit sein. Faxe können nicht gespeichert werden, wenn der Computer ausgeschaltet ist oder sich in einem Ruhezustand befindet.
  • Einlegen Sie Papier in das Zufuhrfach ein: Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Papier eingelegt ist und das Papier nicht ausgeht.

Schritt 2: Ausführen des Digital Fax-Einrichtungshilfsprogramms

Führen Sie den HP Digital Fax-Assistenten mit Anleitung oder das Digital Fax Archive-Hilfsprogramm in der HP-Software aus, um Digital Fax einzurichten.
Hinweis:
Die während der Einrichtung verfügbaren Optionen variieren je nach Druckermodell und dessen Verbindung mit dem Computer. Über USB angeschlossene Drucker können Faxe nur in einem lokalen Ordner speichern. Mit dem Netzwerk verbundene Drucker unterstützen das Speichern in einem Ordner im Netzwerk und das Faxen an einen E-Mail-Account.

Schritt 3: Testen der Einrichtung

Um zu testen, ob die Einrichtung von HP Digital Fax erfolgreich war, senden Sie ein Fax an 1-888-HPFaxme (1-888-473-2963 in den USA). Der Dienst sendet innerhalb von 5 bis 7 Minuten ein Antwortfax an die Nummer, die in der Faxkopfzeile angegeben ist. Nachdem das Fax eingegangen ist, navigieren Sie zu dem Ordner, den Sie während der Einrichtung ausgewählt haben, um das Fax anzuzeigen, oder überprüfen Sie Ihren E-Mail-Account, wenn Sie das Faxen in den E-Mail-Account eingerichtet haben.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...