HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 11

    Finden Sie Antworten auf häufige Fragen hier.

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Ein HP-Konto erstellen

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP PCs – Computer-Kennwort ändern oder zurücksetzen unter Windows 10

Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen haben oder es ändern möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

HP empfiehlt, sich über ein Microsoft-Konto bei Windows anzumelden. Das Verwenden eines Microsoft-Kontos bietet viele Vorteile, einschließlich der einfachen Kennwortwiederherstellung. Wenn Sie derzeit ein lokales Benutzerkonto haben, sollten nach dem Wiederherstellen oder Ändern Ihres aktuellen Kennworts zu einem Microsoft-Konto wechseln. Weitere Informationen finden Sie unter HP PCs –Verwalten von Benutzerkonten und Kennwörtern unter Windows 10.

Anmerkung:

Wenn Sie sich mit Ihrem ursprünglichen Kennwort nicht anmelden können, stellen Sie sicher, dass die Feststelltaste nicht aktiviert ist und das Tastaturlayout Ihrem Land/Ihrer Region entspricht. Melden Sie sich ggf. mit andere Methoden an z. B. mithilfe eines Kennworthinweises, einer PIN oder eines Bildkennwort.

Zurücksetzen des Kennworts Ihres Microsoft-Kontos

Wenn Sie eine Microsoft E-Mail-Adresse und ein Kennwort zum Anmelden verwenden, können Sie das Kennwort in einem beliebigen Internetbrowser zurücksetzen oder ändern.

Erstellen Sie gemäß Microsoft-Konto wiederherstellen (in englischer Sprache) ein neues Kennwort.

Ändern Ihres bekannten lokalen Kennworts

Verwenden Sie die Anmeldeoptionen des Windows-Kontos, wenn Sie Ihr aktuelles Computer-Kennwort kennen und ändern möchten.

  1. Suchen Sie in Windows nach Anmeldeoptionen und öffnen Sie die Option.

  2. Klicken Sie unter Kennwort auf Ändern und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um ein neues Kennwort und einen Kennworthinweis zu erstellen.

    Bekanntes Computer-Kennwort ändern

Ihr lokales Kennwort mit einem anderen Benutzerkonto ändern

Melden Sie sich bei einem anderen Benutzerkonto an, um ein anderes Konto in Windows zu verwalten. Das Konto muss über Administratorrechte verfügen. Sie benötigen bei den folgenden Schritten möglicherweise Hilfe vom Konto-Eigentümer.

  1. Melden Sie sich beim Computer mit dem anderen Benutzerkonto an.

  2. Suchen Sie in Windows nach Systemsteuerung und öffnen Sie das Programm.

  3. Klicken Sie auf Benutzerkonten und klicken Sie dann erneut auf Benutzerkonten.

    Benutzerkonten in der Systemsteuerung
  4. Klicken Sie auf Anderes Konto verwalten.

    Anmerkung:

    Wenn Anderes Konto verwalten nicht verfügbar ist, hat das andere Konto keine Administratorrechte. Das Konto muss Administratorrechte haben, damit Sie Ihr Kennwort zurücksetzen können.

    Anderes Konto verwalten
  5. Wählen Sie das Konto mit dem Passwort, das Sie ändern möchten.

    Auswählen des zu ändernden Kontos
  6. Klicken Sie auf Kennwort ändern und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um ein neues Kennwort und einen Kennworthinweis zu erstellen.

    Kennwort ändern
  7. Melden Sie sich vom Konto ab und melden Sie sich dann mit Ihrem neuen Kennwort bei Ihrem ursprünglichen Konto an.

Verwenden eines zuvor erstellten Datenträgers oder eines USB-Laufwerks zum Zurücksetzen des Kennworts

Setzen Sie das Kennwort Ihres lokalen Windows-Kontos im Assistenten für vergessene Kennwörter mithilfe eines Datenträgers zum Zurücksetzen des Kennworts oder eines USB-Flash-Laufwerks zurück.

  1. Schalten Sie den Computer ein und melden Sie sich an.

  2. Klicken Sie auf dem Bildschirm Das Passwort ist falsch. Versuchen Sie es erneut. auf OK.

  3. Legen Sie den Datenträger zum Zurücksetzen des Kennworts ein oder schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk an den Computer an und klicken Sie dann auf Kennwort zurücksetzen. Der Assistent zum Zurücksetzen des Kennworts wird geöffnet.

  4. Klicken Sie auf Weiter, wählen Sie im Drop-down-Menü den Speicherort des Kennwortschlüssels aus und klicken Sie dann auf Weiter.

  5. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um ein neues Kennwort und einen Kennworthinweis zu erstellen.

  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Weiter und dann auf Beenden.

    Anmerkung:

    Sie müssen keinen Kennwortrücksetzdatenträger für das neue Kennwort erstellen.

Lassen Sie Ihr lokales Passwort von einem Computer-Reparaturservice wiederherstellen

Wenn andere Wiederherstellungsmethoden nicht verfügbar sind oder nicht zum Erfolg geführt haben, sollten Sie einen lokalen Computer-Reparaturservice kontaktieren. Viele Services bieten eine kostenpflichtige Kennwortwiederherstellung an.

Zurücksetzen des Computers, wenn alle anderen Optionen fehlschlagen

Wenn alle Versuche, Ihr Kennwort wiederherzustellen, nicht zum Erfolg geführt haben, müssen Sie den Computer nicht entsorgen. Setzen Sie Ihren PC stattdessen zurück, um völlig neu zu starten und erstellen Sie bei diesem Vorgang ein neues Kennwort.

ACHTUNG:

Diesen PC zurücksetzen löscht alle Dateien und lokalen Kennwörter. Dadurch wird der Computer auf die letzte als funktionierend bekannte Version von Windows 10 zurückgesetzt. Nach dem Zurücksetzen wird eine Liste der nicht mehr verfügbaren Apps auf dem Desktop gespeichert. Sie können die Apps und die Software aus dem Microsoft Store oder von Installations-Discs neu installieren.

  1. Drücken und halten Sie auf dem Bildschirm die Umschalttaste, klicken Sie auf das Symbol Ein/Aus, wählen Sie Neu starten aus, und drücken Sie weiterhin die Umschalttaste bis der Bildschirm Wählen Sie eine Option aus angezeigt wird.

  2. Klicken Sie auf Problembehebung.

    Auf die Schaltfläche „Fehlerbehebung“ klicken
  3. Klicken Sie auf Diesen PC zurücksetzen und klicken Sie dann auf Alles entfernen.

    Optionen „Dateien beibehalten“ und „Alles entfernen“
  4. Klicken Sie auf Nur das Laufwerk, auf dem Windows installiert ist.

    Entfernen Sie alle Dateien vom Laufwerk, auf dem Windows installiert ist, oder von allen Laufwerken
  5. Klicken Sie auf Nur meine Dateien entfernen und dann auf Zurücksetzen.

    Nur meine Dateien entfernen

    Windows installiert das Betriebssystem neu. Wenn die Neuinstallation beendet ist, wird der Windows-Begrüßungsbildschirm angezeigt.

Zugehörige Kennwort-Unterstützung

Unter den folgenden Links erhalten Sie weitere Kennwort-Unterstützung.

Weitere Informationen über Benutzerkonten finden Sie unter HP PCs –Verwalten von Benutzerkonten und Anmeldungen unter Windows 10.

Weitere Informationen zu vergessenen Kennwörtern finden Sie unter Microsoft-Richtlinien bezüglich fehlender oder ungültiger Kennwörter (in englischer Sprache).



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...