HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebooks – Wiederherstellung des System-BIOS wurde ausgeführt

Beim Systemstart wird Ihnen möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt, die darauf hinweist, dass eine Wiederherstellung des System-BIOS durchgeführt wurde und das System einen Fehler im BIOS erkannt und korrigiert hat.

Wenn das BIOS beschädigt wurde, leuchtet ein LED-Blink-Code, der aus den zwei Blink-Codes der LEDs der Feststelltaste und der Num-Taste besteht. Zwischen dem Ende des Fehlercodes und der Wiederholung gibt es eine Pause.

Möglicherweise bemerken Sie die Blink-Codes nicht, da der Computer automatisch neu gestartet wird, versucht, das BIOS neu zu installieren, und anschließend erneut gestartet wird. Möglicherweise merken Sie zuerst nur, dass der Startvorgang länger als gewohnt dauert. Wenn dieser Vorgang jedoch beendet wird, wird eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt, dass eine Wiederherstellung des System-BIOS ausgeführt wurde.

Wiederherstellen des BIOS

Erfahren Sie, wie Sie das BIOS wiederherstellen.

Um das BIOS über eine Tastenkombination wiederherzustellen, rufen Sie HP Notebook – Wiederherstellen des BIOS (Basic Input Output System) auf.

Ausführen von HP Support Assistant zur Behebung eines BIOS-Fehlers

Führen Sie HP Support Assistant (für Windows 10) aus, um einen BIOS-Fehler zu beheben und zu überprüfen, ob auf dem Computer die neueste BIOS-Version installiert ist oder andere Probleme vorliegen.

  1. Wenn HP Support Assistant nicht installiert ist, laden Sie die neueste Version unter www.hp.com/go/helpandsupport herunter und installieren sie.

  2. Öffnen Sie HP Support Assistant.

  3. Wählen Sie Warten > Tune Up > Tune-up starten aus.

  4. Befolgen Sie die Anleitungen auf dem Bildschirm.

Installieren eines aktualisierten BIOS

Um ein Problem mit dem BIOS zu beheben, installieren Sie das neueste BIOS.

ACHTUNG:

Sie müssen ein BIOS installieren, das für Ihr spezifisches Computermodell entwickelt wurde. Der Versuch, ein inkorrektes BIOS zu installieren, kann Ihren Computer beschädigen und es kann sein, dass der Computer nicht mehr funktioniert.

Anweisungen zur Installation des neuesten BIOS-Updates finden Sie unter HP Verbraucher-Notebooks – Aktualisieren des BIOS (Basic Input Output System) (Windows) oder HP Business-Notebook – Aktualisieren des BIOS (Basic Input Output System).

Wenn Sie von Ihrem Computer nicht starten können, verwenden Sie einen anderen Computer, um das BIOS von der HP Website auf ein tragbares Speichergerät oder ein USB-Flash-Laufwerk herunterzuladen und anschließend die Datei auf den Computer mit der beschädigten oder fehlenden BIOS-Anwendung zu kopieren.

Kontaktieren Sie den HP Customer Support, um weitere Hilfestellung beim Beheben des Problems zu erhalten.

Weitere Informationen zum BIOS und den Menü-Optionen von UEFI finden Sie unter HP Notebooks – Übersicht über das HP Startmenü.



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...