HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-PCs – Der Computer startet unerwartet neu (Windows 10)

Wenn Windows ohne Vorwarnung plötzlich neu gestartet wird oder beim Versuch, den Computer herunterzufahren, neu gestartet wird, verwenden Sie dieses Dokument, um das Problem zu beheben.

Wenn der Computer unerwartet neu startet, Windows jedoch nicht startet, rufen Sie HP-PCs – Computer startet nicht (Windows 10, 8) auf.

Anmerkung:

Zusätzlich zu den Schritten in diesem Artikel kann das Aktualisieren der Grafikkartentreiber viele der Probleme beheben, die zum Neustart des Computers führen können. Weitere Informationen finden Sie unter HP-PCs – Herunterladen oder Aktualisieren von Software und Treibern für HP-Computer.

Windows wird ohne ersichtlichen Grund neu gestartet

Um das Problem der unerwarteten Neustarts von Windows zu beheben, führen Sie die Schritte in diesem Abschnitt aus.

Deaktivieren der Option zum automatischen Neustarten zum Anzeigen von Fehlermeldungen

Möglicherweise treten Fehler auf, die jedoch nicht angezeigt werden, wenn Automatischer Neustart aktiviert ist. Deaktivieren Sie diese Option, damit der Computer Fehlermeldungen anzeigt, anstatt neu zu starten. Sie können möglicherweise die in der Fehlermeldung enthaltene Information verwenden, um das Problem zu beheben.

  1. Suchen Sie in Windows nach Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen und öffnen Sie die Option.

  2. Klicken Sie im Bereich Starten und Wiederherstellen auf Einstellungen.

  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Automatisch Neustart durchführen und klicken Sie dann auf OK.

    Position des Kontrollkästchens Automatisch Neustart durchführen
  4. Starten Sie den Computer neu.

Der Computer wird nun nicht mehr automatisch neu gestartet, wenn ein Problem auftritt. Stattdessen wird ein blauer Bildschirm mit hilfreichen Informationen angezeigt. Sie können nun anhand der Informationen in der Fehlermeldung nach einer Lösung suchen.

Überprüfen auf defekte Hardware

Hardwareprobleme können zu unerwarteten Ergebnissen führen.

Weitere Informationen finden Sie unter HP-PCs – Testen auf Hardwarefehler.

Anmerkung:

Ein Anstieg der Temperatur im Computer kann Hardwarefehler verursachen. Rufen Sie HP Notebooks –Verringern der Aufheizung im Laptop zum Verhindern von Überhitzung oder HP Desktop PCs –Verringern der Aufheizung im Computer zum Verhindern von Überhitzung auf, um weitere Informationen zu erhalten.

Aktualisieren des BIOS zum Beheben unerwarteter Neustarts unter Windows

Eine BIOS-Aktualisierung behebt möglicherweise unerwartete Neustarts. Wählen Sie eine der folgenden Methoden aus, um nach einer BIOS-Aktualisierung zu suchen und sie herunterzuladen.

Suchen nach einer BIOS-Aktualisierung mit HP Support Assistant

Verwenden Sie HP Support Assistant, um nach einer BIOS-Aktualisierung für den Computer zu suchen und sie zu installieren. Wenn eine neue BIOS-Aktualisierung verfügbar wird, kann HP Support Assistant den Computer automatisch aktualisieren. Bei HP-Computern mit Windows ist HP Support Assistant (HPSA) vorinstalliert.

  1. Suchen Sie in Windows nach HP Support Assistant und öffnen Sie das Programm.

    Anmerkung:

    Wenn die App nicht auf dem Computer installiert ist, rufen Sie HP Support Assistant auf, um die aktuelle Version herunterzuladen.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Meine Geräte oder Mein Notebook im Bereich Software und Treiber die Option Verfügbare Aktualisierungen aus.

    Registerkarte Mein Notebook
  3. Wenn eine neue BIOS-Aktualisierung verfügbar ist, klicken Sie auf das Kontrollkästchen neben der BIOS-Aktualisierung und allen anderen Aktualisierungen, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann auf Herunterladen und installieren.

Herunterladen und Installieren der aktuellen Version des BIOS von HP

Laden Sie eine BIOS-Aktualisierung von der HP-Website herunter.

  1. Rufen Sie die Webseite HP Kundensupport – Software- und Treiber-Downloads auf.

  2. Wenn die Webseite Geben Sie zunächst Ihren Produkttyp an angezeigt wird, klicken Sie auf Laptop oder auf Desktop PC.

  3. Geben Sie den Modellnamen des HP- oder Compaq-Computers in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf Senden.

    Geben Sie Pavilion HPE H8-1360T Desktop ein und klicken Sie dann auf Senden.

  4. Wenn eine Webseite Passende Produkte angezeigt wird, wählen Sie die Modellnummer in der Liste aus.

  5. Klicken Sie im Bereich "Betriebssystem" auf Ändern.

    Ändern des Computerbetriebssystems
  6. Verwenden Sie die Drop-down-Menüs, um das ursprünglich mit dem Computer gelieferte Betriebssystem auszuwählen, und klicken Sie dann erneut auf Ändern.

    Auswählen des Computerbetriebssystems
  7. Suchen Sie in der Liste nach der Kategorie BIOS und klicken Sie dann auf das Pluszeichen (+), um die Kategorie zu erweitern.

    ACHTUNG:

    Lesen Sie den Bereich Details, um sicherzustellen, dass die BIOS-Aktualisierung neuer ist als das installierte BIOS und dass sie für den Computer geeignet ist. Das Installieren des falschen BIOS kann dazu führen, dass der Computer nicht mehr richtig funktioniert.

    Anmerkung:

    Möglicherweise sind mehrere BIOS-Aktualisierungen für Haupt- oder Systemplatinen mit anderen Namen verfügbar. Wenn dies der Fall ist, identifizieren Sie die Platine, die im Computer eingebaut ist. Öffnen Sie HP Support Assistant und klicken Sie dann auf die Registerkarte Technische Daten. Im Bereich Allgemeine technische Daten werden die Informationen zur Hauptplatine aufgelistet.

    Anmerkung:

    Wenn Sie keine Aktualisierung sehen, verfügt HP nicht über eine BIOS-Aktualisierung für den Computer.

    Erweitern der BIOS-Optionen
  8. Wenn Sie eine BIOS-Aktualisierung gefunden haben, klicken Sie auf Herunterladen und wählen Sie dann die Option HP-Download- und -Installationsassistent verwenden oder Nur herunterladen aus. Klicken Sie auf Weiter und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Aktualisieren des BIOS mit HP Image Assistant (nur für Business-PCs)

Verwenden Sie bei einem Business-Computer das HP Image Assistant-Dienstprogramm, um das BIOS auf dem neuesten Stand zu halten.

Weitere Informationen finden Sie unter HP-PCs – Verwenden von HP Image Assistant.

  1. Rufen Sie HP Image Assistant (HPIA) auf und laden Sie die neueste Version aus der Spalte Softpaq herunter und installieren Sie sie.

  2. Navigieren Sie im Datei-Explorer zu HPImageAssistant.exe und öffnen Sie die Datei.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Softpaqs herunterladen.

  4. Klicken Sie unter Schritt 1: Meine Produktliste erstellen auf Erstellen, um das Fenster Meine Produktliste bearbeiten zu öffnen.

  5. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Betriebssystem auswählen und wählen Sie das Betriebssystem aus.

  6. Wählen Sie das Gerät in der Liste HP-Produktkatalog aus oder verwenden Sie das Feld Suchen und suchen Sie mithilfe des Namens und der Nummer nach dem Produkt.

    Sie könnten nach EliteBook oder 800 suchen.

  7. Klicken Sie auf Übernehmen.

  8. Wählen Sie in Schritt 2: Aus meiner Produktliste auswählen den/die Computer aus.

  9. Klicken Sie in Schritt 3: Softpaqs beziehen auf Analysieren und warten Sie dann, während HPIA die Abbildkonfiguration von HP abruft und herunterlädt.

    Auf der Registerkarte Verfügbare Softpaqs sind die Softpaqs aufgeführt, die für die ausgewählten Computer verfügbar sind.

  10. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Herunterzuladende/anzuwendende Komponenten auswählen und wählen Sie dann die BIOS-Komponente aus.

    Wenn keine BIOS-Komponente verfügbar ist, ist das BIOS auf dem neuesten Stand.

  11. Klicken Sie auf Herunterladen.

  12. Wählen Sie Softpaqs herunterladen und extrahieren aus und klicken Sie dann auf Starten.

Durchführen einer Systemwiederherstellung zum Beheben eines Problems in Windows

Wenn das Problem erst kürzlich aufgetreten ist, setzen Sie den Computer auf einen Zeitpunkt vor dem Auftreten des Problems zurück, um das Problem zu beheben.

Weitere Informationen finden Sie unter HP-PCs – Verwenden der Microsoft-Systemwiederherstellung (Windows 10, 8).

Zurücksetzen von Windows 10

Wenn das Problem weiterhin besteht, setzen Sie den Computer auf seine ursprüngliche Konfiguration zurück.

Microsoft bietet eine Funktion zum Zurücksetzen, mit der Sie den Computer reparieren können, indem Sie das Betriebssystem neu installieren. Bevor Sie diese Option verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Dateien sichern.

Gehen Sie zu HP PCs – Zurücksetzen Ihres Computers (Windows 10), um weitere Informationen zu erhalten.

Windows startet nach dem Ausführen von Windows Update neu

Wenn nach dem Aktualisieren über Windows Update oder die Funktion "Automatisches Update" Neustarts auftreten, deinstallieren Sie die letzte Aktualisierung.

Deinstallieren der letzten Windows 10-Aktualisierung

Deinstallieren Sie die letzte Windows-Aktualisierung von Windows 10.

  1. Suchen Sie in Windows nach Problembehandlungseinstellungen und öffnen Sie die Option.

  2. Klicken Sie auf Windows Update > Problembehandlung ausführen.

    Das Dienstprogramm überprüft den Computer.

    Ausführen der Windows Update-Problembehandlung
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm und nehmen Sie vorgeschlagene Änderungen vor. Wenn Sie fertig sind, schließen Sie die Problembehandlung.

    Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit diesen Schritten fort.

  4. Suchen Sie in Windows nach Updateverlauf anzeigen und öffnen Sie die Option.

  5. Klicken Sie auf Updates deinstallieren.

  6. Wählen Sie die neueste Aktualisierung aus und klicken Sie dann auf Deinstallieren.

    Wenn das Problem weiterhin besteht, wiederholen Sie diese Schritte für ältere Aktualisierungen, bis das Problem behoben ist.

    Option Deinstallieren oben in der Liste der Aktualisierungen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...