HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker – Fehler Scannerfehler

Beim Versuch zu scannen, zu kopieren oder zu faxen wird der Fehler Scannerfehler angezeigt. Scannen, kopieren oder faxen nicht möglich oder Scannersystemfehler wird angezeigt.

Der Fehler wird bei Problemen mit der Scannerhardware oder Stromversorgung angezeigt, etwa bei einem Scannerbarstau oder Scannerbar-Kalibrierungsproblem, bei niedriger Temperatur der Scannerlampe oder einem internen oder externen elektrischen Problem. Er steht nicht im Zusammenhang mit Netzwerk- oder USB-Verbindungsproblemen.

Führen Sie die folgenden Aufgaben in der angegebenen Reihenfolge durch. Verwenden Sie den Drucker nach jeder Aufgabe, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Zurücksetzen des Druckers

Setzen Sie den Drucker zurück, um Druckerfehler zu beheben.

  1. Wenn der Drucker über einen wiederaufladbaren Akku verfügt, entfernen Sie ihn.

  2. Ziehen Sie bei eingeschaltetem Drucker das Netzkabel vom Drucker ab.

  3. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

  4. Warten Sie 60 Sekunden.

  5. Schließen Sie das Netzkabel wieder an eine Steckdose und den Drucker an.

    Anmerkung:

    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.

  6. Schalten Sie den Drucker ein, um das Zurücksetzen abzuschließen.

Verwenden von HP Print and Scan Doctor (Windows)

Verwenden Sie HP Print and Scan Doctor auf dem Windows-Computer, um Probleme beim Drucken und Scannen zu diagnostizieren und zu beheben.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Laden Sie HP Print and Scan Doctor herunter und befolgen Sie dann die Anweisungen, um das Hilfsprogramm zu installieren und zu öffnen.

  3. Klicken Sie auf dem Anfangsbildschirm auf Start, um den Drucker auszuwählen und die Diagnose auszuführen.

  4. Wenn der Drucker nicht gefunden wird, klicken Sie auf Mein Gerät ist nicht aufgeführt und befolgen Sie dann die Anweisungen, um die Verbindungsprobleme zu beheben.

Überprüfen der Scannerbar-Funktionen

Wenn Sie einen Flachbettscanner besitzen, beobachten Sie zur Überprüfung des Betriebs der Scannerbar beim Scannen.

  1. Entfernen Sie alle ursprünglichen Dokumente oder Fotos vom Scannerglas.

  2. Heben Sie die Scannerabdeckung leicht an und drücken Sie dann die Taste Kopieren oder das Symbol.

  3. Sehen Sie sich den Scanner an. Die Scannerbar muss leuchten und sich über die gesamte Länge des Glases bewegen.

    Warten Sie den Drucker, wenn die Scannerlampe nicht leuchtet oder sich nicht bewegt Kontaktaufnehmen mit dem HP Kundensupport.

Neuinstallieren der Druckersoftware

Das Neuinstallieren der Druckersoftware behebt möglicherweise Probleme beim Drucken oder Scannen.

Neuinstallieren des HP-Druckertreibers (Windows)

Deinstallieren Sie den Druckertreiber vom Windows-Computer und installieren Sie ihn dann neu.

  1. Ziehen Sie alle USB-Kabel vom Drucker ab.

  2. Suchen Sie in Windows nach Programm hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option.

  3. Sehen Sie nach, ob der Name des HP-Druckers in der Liste der Programme aufgeführt ist.

    • Wenn Sie den Drucker finden, klicken Sie auf den Namen des Druckers und dann auf Deinstallieren.

    • Wenn Sie den Drucker nicht finden, suchen Sie nach Drucker und Scanner, öffnen Sie die Option, klicken Sie auf den Drucker und dann auf Gerät entfernen.

  4. Wenn eine Meldung Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Entfernen der Software abzuschließen, und starten Sie dann den Computer neu.

  6. Rufen Sie 123.hp.com auf, um den aktuellen Druckertreiber herunterzuladen und zu installieren.

Deinstallieren des HP-Druckertreibers und Hinzufügen des Druckers mit AirPrint (Mac)

Entfernen Sie alle auf dem Mac installierten Druckertreiber und jegliche Druckersoftware und fügen Sie den Drucker dann mit AirPrint hinzu.

  1. Laden Sie HP Easy Start herunter und öffnen Sie das Programm.

  2. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "HP Easy Start" und klicken Sie dann auf HP-Software deinstallieren.

    Klicken auf HP-Software deinstallieren in HP Easy Start
  3. Befolgen Sie die Anweisungen, um jegliche HP-Software zu deinstallieren.

  4. Klicken Sie auf das Apple-Symbol , auf Systemeinstellungen und dann auf Drucker und Scanner, auf Drucken und Scannen oder auf Drucken und Faxen.

  5. Klicken Sie auf das Pluszeichen.

  6. Wählen Sie den Drucker in der Liste aus.

  7. Klicken Sie auf das Feld Verwenden oder Drucken mit, wählen Sie im Drop-down-Menü AirPrint aus und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

    Auswählen des Druckers in der Liste und Öffnen des Felds Verwenden
  8. Wenn AirPrint nicht zur Verfügung steht oder Sie eine spezifische Funktion benötigen, die nur von HP angeboten wird, rufen Sie HP-Software- und -Treiber-Downloads auf, um die HP-Software für den Drucker herunterzuladen.

Fehlerbehebung für zusätzlichen Scanner

Je nach Druckermodell können die folgenden Aufgaben das Scanner-Problem beheben.

  • Bei Druckern, die über Touchscreen oder Bedienfelder-Menüs verfügen, können Sie auf die Werkseinstellungen wiederherstellen. Im Menü Einrichten oder Extras finden Sie die Option Werkseinstellungen wiederherstellen.

  • Bei USB-Verbindungen ist darauf zu achten, dass das Kabel kürzer als 3 m und direkt mit dem Computer verbunden ist, und nicht über einen USB-Hub oder eine Dockingstation.

Warten des Druckers

Warten oder ersetzen Sie das HP-Gerät, wenn das Problem nach dem Ausführen aller vorherigen Schritte weiterhin besteht.

Rufen Sie Kontaktaufnehmen mit dem HP Kundensupport auf, um einen Termin für die Reparatur oder den Ersatz zu vereinbaren. Wenn Sie sich im asiatisch-pazifischen Raum befinden, werden Sie zu einem Service-Center in Ihrer Region geleitet.

Rufen Sie HP-Produktgarantie-Prüfung auf, um den Garantiestatus zu überprüfen. Für Geräte mit abgelaufener Garantie fallen möglicherweise Reparaturkosten an.



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...