HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LaserJet Enterprise M455, MFP M480, HP Color LaserJet Managed E45028, MFP E47528 – Etiketten einlegen und drucken

Verwenden Sie zum Drucken auf Etikettenbögen Fach 1 oder Fach 2.

Manuelle Zufuhr von Etiketten

Verwenden Sie den manuellen Zufuhrmodus, um Etikettenbögen zu drucken.

  1. Wählen Sie im Softwareprogramm die Option Drucken aus.

  2. Wählen Sie den Drucker aus der Liste der Drucker aus, und klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche Eigenschaften oder Einstellungen, um den Druckertreiber zu öffnen.

    Anmerkung:

    Der Name der Schaltfläche variiert je nach Softwareprogramm.

    Anmerkung:

    Wenn Sie auf diese Funktionen über eine Windows 8.1-Startbildschirmanwendung zugreifen möchten, wählen Sie Geräte und Drucken aus. Wählen Sie dann den Drucker aus.

    Anmerkung:

    Um auf diese Funktionen von Windows 10 zuzugreifen, wählen Sie die Option Drucken und anschließend den Drucker aus.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Papier/Qualität.

  4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Papierformat das richtige Format für die Etikettenbögen aus.

  5. Wählen Sie in der Dropdownliste Papiertyp die Option Etiketten aus.

  6. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Papierquelle die Option Manuelle Zufuhr aus.

    Anmerkung:

    Wenn Sie die manuelle Papierzufuhr verwenden, verwendet der Drucker das Papier aus dem Fach mit der niedrigsten Nummer, das für das richtige Format des Papiers konfiguriert ist. Die Auswahl eines bestimmten Fachs ist nicht erforderlich. Wurde beispielsweise das Fach 2 für Etiketten konfiguriert, wird der Drucker das Fach 2 zum Drucken verwenden. Wurde Fach 3 für Etiketten installiert und konfiguriert und nicht Fach 2, verwendet der Drucker das Fach 3.

  7. Klicken Sie auf die Registerkarte Fertigstellung.

  8. Wenn die Option Beidseitig drucken aktiviert ist, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen der Option.

  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Dialogfeld Dokumenteigenschaften zu schließen.

  10. Klicken Sie im Dialogfeld Drucken auf die Schaltfläche Drucken, um den Job zu drucken.

Ausrichtung des Etikettenbogens

Etikettenbögen müssen auf eine bestimmte Weise eingelegt werden, damit ein korrektes Druckergebnis gewährleistet ist.

Vorgehensweise zum Einlegen von Etiketten

Fach

Vorgehensweise zum Einlegen von Etiketten

Fach 1

Legen Sie den Etikettenbogen ein. Achten Sie darauf, dass die Oberkante der Seite zum Drucker zeigt.

Einlegen von Etiketten mit der Druckseite nach oben in Fach 1

Fach 2

Legen Sie den Etikettenbogen mit der Druckseite nach oben ein. Achten Sie darauf, dass sich der obere Teil des Bogens im hinteren Teil des Fachs befindet.

Einlegen von Etikettenbögen mit der Druckseite nach oben in Fach 2


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...