HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker – Fehler "Falsches Papier" (Windows, Mac)

Nach dem Senden eines Druckauftrags wird auf dem Bedienfeld des Druckers oder auf dem Computer die Meldung Falsches Papier oder Falsches Papierformat angezeigt, wenn die Einstellungen für den Druckauftrag nicht mit dem in den Drucker eingelegten Papier übereinstimmen.

Beheben der Meldung "Falsches Papier" (Windows)

Identifizieren und beheben Sie Probleme mit falschem Papierformat auf einem Windows-Computer.

Führen Sie die folgenden Aufgaben in der angegebenen Reihenfolge durch. Verwenden Sie den Drucker nach jeder Aufgabe, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Überprüfen der Einstellungen für Papierformat und -quelle (Windows)

Überprüfen Sie unter Windows die Einstellungen für das Papierformat und die Papierquelle für den Druckauftrag.

  1. Klicken Sie in dem Programm, aus dem Sie drucken, auf Datei und dann auf Drucken.

  2. Stellen Sie sicher, dass der Drucker ausgewählt ist, und öffnen Sie dann das Dialogfeld Eigenschaften.

    Je nach Softwareprogramm heißt die Schaltfläche möglicherweise Eigenschaften, Optionen, Druckereinrichtung, Drucker oder Einstellungen.

    • Bei den meisten HP-Druckern klicken Sie auf die Registerkarte Papier/Qualität und fahren Sie dann mit diesen Schritten fort.

    • Bei HP Laser-Druckern klicken Sie auf die Registerkarte Papier, auf das Drop-down-Menü Originalgröße und stellen Sie dann sicher, dass das Papierformat mit dem in den Drucker eingelegten Papier übereinstimmt. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü Ausgabeformat, wählen Sie Wie Originalgröße aus und klicken Sie dann auf OK.

  3. Klicken Sie auf Papierquelle und stellen Sie dann sicher, dass das richtige Papierfach ausgewählt ist.

  4. Klicken Sie auf Erweitert und dann auf das Drop-down-Menü Papierformat.

  5. Stellen Sie sicher, dass das Papierformat der in den Drucker eingelegten Papiersorte entspricht.

    Anmerkung:

    Wenn das genaue Papierformat nicht in der Liste angezeigt wird, wählen Sie das Format aus, das dem in das Fach eingelegten Papier am nächsten kommt.

  6. Klicken Sie auf OK.

Zurücksetzen des Druckers

Setzen Sie den Drucker zurück, um Druckerfehler zu beheben.

  1. Wenn der Drucker über einen wiederaufladbaren Akku verfügt, entfernen Sie ihn.

  2. Ziehen Sie bei eingeschaltetem Drucker das Netzkabel vom Drucker ab.

  3. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

  4. Warten Sie 60 Sekunden.

  5. Schließen Sie das Netzkabel wieder an eine Steckdose und den Drucker an.

    Anmerkung:

    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.

  6. Schalten Sie den Drucker ein, um das Zurücksetzen abzuschließen.

Aktualisieren der Drucker-Firmware

HP veröffentlicht regelmäßig neue Versionen der Drucker-Firmware mit Druckerverbesserungen oder Fehlerbehebungen. Aktualisieren Sie die Firmware regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie den Drucker bestmöglich nutzen können.

  • Aktualisieren des Druckers über das Bedienfeld: Bei vielen HP-Druckern mit Touchscreens oder Menüs können Sie eine direkte Verbindung zu HP herstellen, um nach Aktualisierungen zu suchen und sie zu installieren. Stellen Sie sicher, dass der Drucker sich in einem Netzwerk mit einer aktiven Internetverbindung befindet. Wenn der Drucker über ein USB-Kabel angeschlossen ist, verwenden Sie eine der anderen Optionen.

    Machen Sie auf dem Drucker das Menü Geräteaktualisierung oder Nach Aktualisierungen suchen ausfindig, indem Sie auf Symbol oder die Taste "HP ePrint" ( oder ) drücken. Sie können auch das Menü Einrichten, Wartung oder Einstellungen öffnen, Einstellungen, Druckerwartung oder Extras auswählen und dann Web-Dienste, Druckeraktualisierung oder LaserJet-Aktualisierung auswählen.

  • Herunterladen von Aktualisierungen von HP Kundensupport: Wenn der Drucker eingeschaltet und mit dem Computer oder einem Netzwerk verbunden ist, rufen Sie HP-Software- und -Treiber-Downloads auf, um unter Firmware nach verfügbaren Aktualisierungen zu suchen und sie zu installieren.

  • Installieren von Aktualisierungen über die HP Smart App: Öffnen Sie die HP Smart App. Wenn Sie nicht über HP Smart verfügen, laden Sie die App von 123.hp.com oder aus dem App Store herunter. Nachdem Sie den Drucker hinzugefügt haben, klicken Sie auf das Druckerbild, auf Druckerstartseite (EWS) oder auf Erweiterte Einstellungen, auf Extras oder auf Web-Dienste und dann auf Druckeraktualisierungen.

Neuinstallieren des HP-Druckertreibers (Windows)

Deinstallieren Sie den Druckertreiber vom Windows-Computer und installieren Sie ihn dann neu.

  1. Ziehen Sie alle USB-Kabel vom Drucker ab.

  2. Suchen Sie in Windows nach Programm hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option.

  3. Sehen Sie nach, ob der Name des HP-Druckers in der Liste der Programme aufgeführt ist.

    • Wenn Sie den Drucker finden, klicken Sie auf den Namen des Druckers und dann auf Deinstallieren.

    • Wenn Sie den Drucker nicht finden, suchen Sie nach Drucker und Scanner, öffnen Sie die Option, klicken Sie auf den Drucker und dann auf Gerät entfernen.

  4. Wenn eine Meldung Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf Ja.

  5. Befolgen Sie die Anweisungen, um das Entfernen der Software abzuschließen, und starten Sie dann den Computer neu.

  6. Rufen Sie 123.hp.com auf, um den aktuellen Druckertreiber herunterzuladen und zu installieren.

Beheben der Meldung "Falsches Papier" (Mac)

Identifizieren und beheben Sie Probleme mit falschem Papierformat auf einem Mac.

Führen Sie die folgenden Aufgaben in der angegebenen Reihenfolge durch. Verwenden Sie den Drucker nach jeder Aufgabe, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Überprüfen der Einstellungen für Papierformat und -quelle (Mac)

Überprüfen Sie unter macOS die Einstellungen für das Papierformat und die Papierquelle für den Druckauftrag.

  1. Klicken Sie in dem Programm, aus dem Sie drucken, auf Datei und dann auf Drucken.

  2. Stellen Sie sicher, dass der Drucker ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf Details anzeigen.

  3. Wählen Sie Papiersorte/Qualität oder Medien und Qualität aus.

  4. Klicken Sie auf Zufuhr von oder auf Quelle und bestätigen Sie dann, dass das richtige Papierfach ausgewählt ist.

  5. Überprüfen Sie die Papierformateinstellungen.

    • Wenn eine Option "Papierformat" angezeigt wird, klicken Sie darauf.

    • Wenn keine Option "Papierformat" angezeigt wird, klicken Sie auf Abbrechen, klicken Sie erneut auf Datei und wählen Sie dann Seiteneinrichtung aus.

  6. Stellen Sie sicher, dass das Papierformat der in den Drucker eingelegten Papiersorte entspricht.

    Anmerkung:

    Wenn das genaue Papierformat nicht in der Liste angezeigt wird, wählen Sie das Format aus, das dem in das Fach eingelegten Papier am nächsten kommt.

  7. Klicken Sie auf OK.

Zurücksetzen des Druckers

Setzen Sie den Drucker zurück, um Druckerfehler zu beheben.

  1. Wenn der Drucker über einen wiederaufladbaren Akku verfügt, entfernen Sie ihn.

  2. Ziehen Sie bei eingeschaltetem Drucker das Netzkabel vom Drucker ab.

  3. Ziehen Sie das Netzkabel aus der Steckdose.

  4. Warten Sie 60 Sekunden.

  5. Schließen Sie das Netzkabel wieder an eine Steckdose und den Drucker an.

    Anmerkung:

    HP empfiehlt, den Drucker direkt an eine Steckdose anzuschließen.

  6. Schalten Sie den Drucker ein, um das Zurücksetzen abzuschließen.

Aktualisieren der Drucker-Firmware

HP veröffentlicht regelmäßig neue Versionen der Drucker-Firmware mit Druckerverbesserungen oder Fehlerbehebungen. Aktualisieren Sie die Firmware regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie den Drucker bestmöglich nutzen können.

  • Aktualisieren des Druckers über das Bedienfeld: Bei vielen HP-Druckern mit Touchscreens oder Menüs können Sie eine direkte Verbindung zu HP herstellen, um nach Aktualisierungen zu suchen und sie zu installieren. Stellen Sie sicher, dass der Drucker sich in einem Netzwerk mit einer aktiven Internetverbindung befindet. Wenn der Drucker über ein USB-Kabel angeschlossen ist, verwenden Sie eine der anderen Optionen.

    Machen Sie auf dem Drucker das Menü Geräteaktualisierung oder Nach Aktualisierungen suchen ausfindig, indem Sie auf Symbol oder die Taste "HP ePrint" ( oder ) drücken. Sie können auch das Menü Einrichten, Wartung oder Einstellungen öffnen, Einstellungen, Druckerwartung oder Extras auswählen und dann Web-Dienste, Druckeraktualisierung oder LaserJet-Aktualisierung auswählen.

  • Herunterladen von Aktualisierungen von HP Kundensupport: Wenn der Drucker eingeschaltet und mit dem Computer oder einem Netzwerk verbunden ist, rufen Sie HP-Software- und -Treiber-Downloads auf, um unter Firmware nach verfügbaren Aktualisierungen zu suchen und sie zu installieren.

  • Installieren von Aktualisierungen über die HP Smart App: Öffnen Sie die HP Smart App. Wenn Sie nicht über HP Smart verfügen, laden Sie die App von 123.hp.com oder aus dem App Store herunter. Nachdem Sie den Drucker hinzugefügt haben, klicken Sie auf das Druckerbild, auf Druckerstartseite (EWS) oder auf Erweiterte Einstellungen, auf Extras oder auf Web-Dienste und dann auf Druckeraktualisierungen.

Deinstallieren des HP-Druckertreibers und Hinzufügen des Druckers mit AirPrint (Mac)

Entfernen Sie alle auf dem Mac installierten Druckertreiber und jegliche Druckersoftware und fügen Sie den Drucker dann mit AirPrint hinzu.

  1. Laden Sie HP Easy Start herunter und öffnen Sie das Programm.

  2. Öffnen Sie das Drop-down-Menü "HP Easy Start" und klicken Sie dann auf HP-Software deinstallieren.

    Klicken auf HP-Software deinstallieren in HP Easy Start
  3. Befolgen Sie die Anweisungen, um jegliche HP-Software zu deinstallieren.

  4. Klicken Sie auf das Apple-Symbol , auf Systemeinstellungen und dann auf Drucker und Scanner, auf Drucken und Scannen oder auf Drucken und Faxen.

  5. Klicken Sie auf das Pluszeichen.

  6. Wählen Sie den Drucker in der Liste aus.

  7. Klicken Sie auf das Feld Verwenden oder Drucken mit, wählen Sie im Drop-down-Menü AirPrint aus und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

    Auswählen des Druckers in der Liste und Öffnen des Felds Verwenden
  8. Wenn AirPrint nicht zur Verfügung steht oder Sie eine spezifische Funktion benötigen, die nur von HP angeboten wird, rufen Sie HP-Software- und -Treiber-Downloads auf, um die HP-Software für den Drucker herunterzuladen.



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...