HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Einrichtung des HP Druckers (Wi-Fi Direct)

Wi-Fi Direct ist eine Verbindungsoption der meisten HP Wireless ab dem Baujahr 2014. Verwenden Sie Wi-Fi Direct, wenn kein lokales Wireless-Netzwerk zur Verfügung steht.

Drucken mit Wi-Fi Direct (Windows 10)

Senden Sie einen Druckauftrag über eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Drucker und einem Windows-Computer.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Suchen Sie in Windows nach Drucker und Scanner und öffnen Sie die Option.

  3. Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen.

  4. Klicken Sie auf Wi-Fi Direct-Drucker anzeigen.

    Klicken auf Wi-Fi Direct-Drucker anzeigen
  5. Wählen Sie den Drucker mit "DIRECT" im Namen aus.

    Auswählen des Druckers mit Wi-Fi Direct im Namen
  6. Klicken Sie auf Gerät hinzufügen.

  7. Wenn die Aufforderung zum Eingeben der WPS-PIN auf dem Computer angezeigt wird, suchen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers oder der Informationsseite, die während der Einrichtung gedruckt wurde, nach der PIN.

  8. Geben Sie die PIN innerhalb von 90 Sekunden ein und klicken Sie auf Weiter, um die Verbindung herzustellen.

    Anmerkung:

    Wenn die PIN abläuft, starten Sie den Computer neu und durchlaufen Sie die Druckereinrichtungsvorgang erneut.

    Eingeben der WPS-PIN beim Hinzufügen eines Wi-Fi Direct-Druckers unter Windows 10
  9. Wenn die Statusmeldung Treiber ist nicht verfügbar angezeigt wird, rufen Sie 123.hp.com auf, um den Druckertreiber herunterzuladen und zu installieren.

    Beispiel für die Meldung Treiber ist nicht verfügbar
  10. Öffnen Sie das Objekt, das Sie drucken möchten, klicken Sie auf Datei und dann auf Drucken.

  11. Wählen Sie den Drucker in der Liste aus und klicken Sie dann auf Drucken.

Drucken mit Wi-Fi Direct (Android)

Suchen Sie nach dem Wi-Fi Direct-Namen und -Kennwort und senden Sie dann einen Druckauftrag von einem Android-Smartphone oder -Tablet über eine direkte Wireless-Verbindung an den Drucker.

Anmerkung:

Verwenden Sie das HP-Druckdienst-Zusatzmodul, wenn Sie Webinhalte wie eine Webseite, eine E-Mail oder ein cloudbasiertes Dokument drucken möchten.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts

Verwenden Sie das Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker mit Touchscreen)

Öffnen Sie die Wi-Fi Direct-Informationen direkt auf dem Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Suchen Sie nach einem Symbol oder einer Taste Wi-Fi Direct und drücken Sie es/sie dann, um die Wi-Fi Direct-Informationen anzuzeigen.

    Anzeigen des Menüs Wi-Fi Direct-Details
  3. Wenn Sie kein Symbol finden oder Probleme beim Anzeigen der Informationen haben, öffnen Sie das Menü Berichte und wählen Sie dann Netzwerkübersicht oder Netzwerkkonfiguration aus, um einen Bericht zu drucken.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker ohne Touchscreen)

Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder eine Hilfeseite, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder die Hilfeseite mit dem Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Drucker entspricht.

    • Drücken Sie die Taste Informationen.

    • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

    • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

    • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400 sowie ENVY 6000 und 6400 und Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Drucken mit Wi-Fi Direct über HP Smart (Android)

Senden Sie mithilfe der HP Smart App einen Druckauftrag über eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Drucker und einem Android-Smartphone oder -Tablet. Führen Sie diese Schritte aus, während Sie sich neben dem Drucker befinden.

  1. Laden Sie auf dem mobilen Gerät die HP Smart App von 123.hp.com herunter.

  2. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der HP Smart App auf das Pluszeichen.

  4. Tippen Sie auf Nach Wi-Fi Direct-Druckern suchen.

    Tippen auf Nach Wi-Fi Direct-Druckern suchen
  5. Wählen Sie den Drucker in der Liste aus.

    Auswählen des Druckers in der Liste
  6. Tippen Sie auf Mit Drucker verbinden.

  7. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Wi-Fi Direct-Kennwort ein und tippen Sie dann auf Verbinden.

    Tippen auf Verbinden
  8. Warten Sie, bis die Verbindung hergestellt wurde.

  9. Wenn der Drucker nicht automatisch auf dem Startbildschirm der App angezeigt wird, tippen Sie erneut auf das Pluszeichen und wählen Sie dann den Drucker in der Liste aus.

    Auswählen des Druckers in der Liste
  10. Wählen Sie auf dem Startbildschirm der App Fotos drucken oder Dokumente drucken aus, wählen Sie das zu druckende Element aus und tippen Sie dann auf Drucken.

  11. Wenn der Druckauftrag abgeschlossen ist, öffnen Sie das Menü "Wi-Fi-Netzwerk" und stellen Sie dann die Verbindung zum lokalen Netzwerk wieder her.

Drucken mit Wi-Fi Direct über das HP Druckdienst-Zusatzmodul (Android)

Senden Sie mit dem HP Druckdienst-Zusatzmodul einen Druckauftrag über eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Drucker und einem Android-Smartphone oder -Tablet. Führen Sie diese Schritte aus, während Sie sich neben dem Drucker befinden.

  1. Navigieren Sie auf dem mobilen Gerät im Google Store zu HP-Druckdienst-Zusatzmodul und stellen Sie sicher, dass die App installiert und auf dem neuesten Stand ist.

  2. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  3. Öffnen Sie das zu druckende Element und tippen Sie dann auf Drucken.

  4. Wählen Sie auf dem Bildschirm „Druckvorschau“ den Drucker mit „DIRECT“ im Namen aus.

    Auswählen des Druckers mit „Wi-Fi Direct“ im Namen
  5. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Wi-Fi Direct-Kennwort ein.

  6. Um die Verbindung zu bestätigen, drücken Sie am Drucker auf OK, auf die blinkende Taste Wi-Fi Direct oder auf die blinkende Taste Informationen.

  7. Warten Sie, bis die Verbindung hergestellt wurde, und tippen Sie dann in der Druckvorschau auf Drucken.

Drucken mit Wi-Fi Direct (iOS, iPadOS)

Suchen Sie nach dem Wi-Fi Direct-Namen und -Kennwort und senden Sie über eine direkte Wireless-Verbindung einen Druckauftrag von einem iPhone oder iPad an den Drucker.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts

Verwenden Sie das Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker mit Touchscreen)

Öffnen Sie die Wi-Fi Direct-Informationen direkt auf dem Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Suchen Sie nach einem Symbol oder einer Taste Wi-Fi Direct und drücken Sie es/sie dann, um die Wi-Fi Direct-Informationen anzuzeigen.

    Anzeigen des Menüs Wi-Fi Direct-Details
  3. Wenn Sie kein Symbol finden oder Probleme beim Anzeigen der Informationen haben, öffnen Sie das Menü Berichte und wählen Sie dann Netzwerkübersicht oder Netzwerkkonfiguration aus, um einen Bericht zu drucken.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker ohne Touchscreen)

Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder eine Hilfeseite, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder die Hilfeseite mit dem Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Drucker entspricht.

    • Drücken Sie die Taste Informationen.

    • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

    • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

    • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400 sowie ENVY 6000 und 6400 und Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Drucken mit Wi-Fi Direct (iOS, iPadOS)

Senden Sie einen Druckauftrag über eine Wi-Fi Direct-Druckerverbindung. Führen Sie diese Schritte aus, während Sie sich neben dem Drucker befinden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Wenn Sie Webinhalte wie E-Mail- oder cloudbasierte Dokumente drucken möchten, öffnen Sie das Element, bevor Sie fortfahren.

  3. Öffnen Sie auf dem mobilen Gerät das Menü "Wi-Fi-Netzwerk" und wählen Sie dann den Drucker mit "DIRECT" im Namen aus.

    Auswählen des Namens des Wi-Fi Direct-Druckers in der Liste
  4. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Wi-Fi Direct-Kennwort ein und tippen Sie dann auf Beitreten.

    Tippen auf Beitreten
  5. Öffnen Sie das zu druckende Element und wählen Sie dann die Option zum Drucken aus.

  6. Wählen Sie bei entsprechender Aufforderung AirPrint aus.

  7. Wählen Sie den Drucker aus und tippen Sie dann auf Drucken.

  8. Wenn der Druckauftrag abgeschlossen ist, öffnen Sie das Menü "Wi-Fi-Netzwerk" und stellen Sie dann die Verbindung zum lokalen Netzwerk wieder her.

Drucken mit Wi-Fi Direct (Mac)

Suchen Sie nach dem Wi-Fi Direct-Namen und -Kennwort und senden Sie einen Druckauftrag von einem Mac über eine direkte Wireless-Verbindung an den Drucker.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts

Verwenden Sie das Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker mit Touchscreen)

Öffnen Sie die Wi-Fi Direct-Informationen direkt auf dem Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Suchen Sie nach einem Symbol oder einer Taste Wi-Fi Direct und drücken Sie es/sie dann, um die Wi-Fi Direct-Informationen anzuzeigen.

    Anzeigen des Menüs Wi-Fi Direct-Details
  3. Wenn Sie kein Symbol finden oder Probleme beim Anzeigen der Informationen haben, öffnen Sie das Menü Berichte und wählen Sie dann Netzwerkübersicht oder Netzwerkkonfiguration aus, um einen Bericht zu drucken.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker ohne Touchscreen)

Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder eine Hilfeseite, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder die Hilfeseite mit dem Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Drucker entspricht.

    • Drücken Sie die Taste Informationen.

    • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

    • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

    • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400 sowie ENVY 6000 und 6400 und Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Drucken mit Wi-Fi Direct (Mac)

Senden Sie einen Druckauftrag über eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Drucker und einem Mac. Führen Sie diese Schritte aus, während Sie sich neben dem Drucker befinden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Wenn Sie Webinhalte wie ein E-Mail- oder ein cloudbasiertes Dokument drucken möchten, öffnen Sie das Objekt, bevor Sie mit diesen Schritten fortfahren.

  3. Klicken Sie auf dem Computer auf das Wireless-Symbol und wählen Sie dann den Drucker mit „DIRECT“ im Namen aus.

    Auswählen des Namens des Wi-Fi Direct-Druckers in der Liste
  4. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Wi-Fi Direct-Kennwort ein und tippen Sie dann auf Beitreten.

    Auswählen des Namens des Wi-Fi Direct-Druckers in der Liste
  5. Öffnen Sie das Objekt, das Sie drucken möchten, klicken Sie auf Datei und dann auf Drucken.

  6. Wählen Sie den Drucker aus und klicken Sie dann auf Drucken.

  7. Wenn der Druckauftrag abgeschlossen ist, öffnen Sie das Menü „Wi-Fi-Netzwerk“ und stellen Sie dann die Verbindung zum lokalen Netzwerk wieder her.

Drucken mit Wi-Fi Direct (Chromebook)

Suchen Sie nach dem Wi-Fi Direct-Namen und -Kennwort und senden Sie über eine direkte Wireless-Verbindung einen Druckauftrag von einem Chromebook an den Drucker.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts

Verwenden Sie das Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker mit Touchscreen)

Öffnen Sie die Wi-Fi Direct-Informationen direkt auf dem Bedienfeld des Druckers oder drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Suchen Sie nach einem Symbol oder einer Taste Wi-Fi Direct und drücken Sie es/sie dann, um die Wi-Fi Direct-Informationen anzuzeigen.

    Anzeigen des Menüs Wi-Fi Direct-Details
  3. Wenn Sie kein Symbol finden oder Probleme beim Anzeigen der Informationen haben, öffnen Sie das Menü Berichte und wählen Sie dann Netzwerkübersicht oder Netzwerkkonfiguration aus, um einen Bericht zu drucken.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Ermitteln des Wi-Fi Direct-Namens und -Kennworts (Drucker ohne Touchscreen)

Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder eine Hilfeseite, um die Wi-Fi Direct-Informationen zu finden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Drucken Sie einen Netzwerkkonfigurationsbericht oder die Hilfeseite mit dem Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Drucker entspricht.

    • Drücken Sie die Taste Informationen.

    • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

    • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

    • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

    • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400 sowie ENVY 6000 und 6400 und Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht

Drucken mit Wi-Fi Direct (Chromebook)

Senden Sie einen Druckauftrag über eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Drucker und einem Chromebook. Führen Sie diese Schritte aus, während Sie sich neben dem Drucker befinden.

  1. Stellen Sie sicher, dass Papier im Hauptfach eingelegt ist, und schalten Sie dann den Drucker ein.

  2. Wenn Sie Webinhalte wie ein E-Mail- oder ein cloudbasiertes Dokument drucken möchten, öffnen Sie das Element, bevor Sie mit diesen Schritten fortfahren.

  3. Klicken Sie auf dem Computer auf das Wi-Fi-Symbol , und wählen Sie dann den Drucker mit DIRECT im Namen aus.

    Auswählen des Wi-Fi Direct-Druckers
  4. Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Wi-Fi Direct-Kennwort ein und klicken Sie dann auf Verbinden.

  5. Kehren Sie zum Hauptmenü "Einstellungen" zurück und klicken Sie dann auf Einstellungen.

  6. Blättern Sie zum unteren Bildschirmrand und klicken Sie dann auf Erweitert.

  7. Klicken Sie unter dem Bereich Drucken auf Drucker und dann auf Drucker hinzufügen.

  8. Wählen Sie den Drucker aus und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

    Klicken auf Hinzufügen
  9. Öffnen Sie das Objekt, das Sie drucken möchten, klicken Sie auf das Symbol "Chrome-Browsereinstellungen" , und wählen Sie dann Drucken aus.

  10. Wählen Sie den Drucker aus und klicken Sie dann auf Drucken.

  11. Wenn der Druckauftrag abgeschlossen ist, öffnen Sie das Menü "Wi-Fi-Netzwerk" und stellen Sie dann die Verbindung zum lokalen Netzwerk wieder her.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Haben Sie noch Fragen? Hier finden Sie weitere Antworten und Hilfestellung.

Was kann ich tun, wenn der Wi-Fi Direct-Druckauftrag fehlschlägt?

Suchen Sie nach Netzwerkproblemen und überprüfen Sie die Einrichtungsvoraussetzungen, wenn der Druckauftrag oder die Wi-Fi Direct-Verbindung fehlschlägt.

  • Bestätigen, dass "Wi-Fi Direct" aktiviert ist: Wi-Fi Direct muss aktiviert sein, bevor Sie einen Druckauftrag an den Drucker senden können.

    • Drucker mit Touchscreen: Tippen Sie auf das Symbol Wi-Fi Direct.

      Wenn der Status Aus lautet, tippen Sie auf das Symbol Einstellungen und aktivieren Sie die Funktion dann.

    • Drucker ohne Touchscreen: Suchen Sie nach der Taste "Wi-Fi Direct" und stellen Sie sicher, dass die LED neben der Taste dauerhaft leuchtet. Wenn die LED nicht leuchtet, drücken Sie die Taste, um Wi-Fi Direct zu aktivieren.

      Wenn Sie keine solche Taste finden, drücken Sie die Taste Informationen oder halten Sie die Taste Fortsetzen oder gedrückt, bis ein Netzwerkkonfigurationsbericht gedruckt wird.

      Legen Sie bei HP Tango-Druckern Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Taste Informationen und die Taste Abbrechen.

      Suchen Sie auf dem Ausdruck nach "Wi-Fi Direct" und stellen Sie sicher, dass der StatusEin lautet. Wenn der Status "Aus" lautet, verwenden Sie den Embedded Web Server (EWS) des Druckers, um die Funktion zu aktivieren. Wenn Wi-Fi Direct nicht im Bericht aufgeführt ist, unterstützt der Drucker die Funktion nicht. Drucken Sie mit einer anderen Methode, z. B. über die HP Smart App oder ein USB-Kabel.

  • Schlechte Wi-Fi Direct-Verbindung: Bringen Sie den Drucker und den Computer oder das mobile Gerät näher zusammen und senden Sie dann den Druckauftrag erneut.

  • Neustarten von Geräten: Starten Sie den Drucker und den Computer oder das mobile Gerät neu, um mögliche Fehlerzustände zu beheben.

  • Abziehen des Ethernet- oder USB-Kabels: Diese Verbindungstypen können die Verbindung und die Installation des Basistreibers stören.

  • Installieren des HP-Druckertreibers oder der mobilen App: Rufen Sie 123.hp.com auf.

  • Wiederherstellen der Standardnetzwerkeinstellungen: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen des Druckers zurück, um Probleme zu beheben.

    • Drucker mit Touchscreen: Öffnen Sie das Menü Wireless, wählen Sie Einstellungen aus und tippen Sie auf Standardnetzwerkeinstellungen wiederherstellen oder auf Netzwerkeinstellungen wiederherstellen.

    • Drucker ohne Touchscreen: Halten Sie die Taste Wireless und die Taste Abbrechen gedrückt, bis die Wireless-LED und die Netz-LED blinken.

      Für HP Laser-Drucker: Halten Sie die Taste Wireless gedrückt, bis die Warn-LED blinkt. Der Drucker wird möglicherweise neu gestartet.

      Für HP Tango-Drucker: Halten Sie die Taste Wireless an der Rückseite des Druckers gedrückt, bis die Edge-LED blau blinkt.

Wo finde ich die WPS-PIN für die Druckereinrichtung?

Suchen Sie nach der WPS-PIN und geben Sie sie ein, um die Druckereinrichtung abzuschließen. Sie haben einen kurzen Zeitraum (bei den meisten Druckermodellen 90 Sekunden) zur Verfügung, um die PIN einzugeben, bevor sie ungültig wird.

Aufforderung Geben Sie die WPS-PIN für den Drucker ein unter Windows 10
  1. Wenn die Aufforderung zum Eingeben der WPS-PIN auf dem Computer angezeigt wird, suchen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers oder der Informationsseite, die während der Einrichtung gedruckt wurde, nach der PIN.

  2. Geben Sie die PIN ein und klicken Sie dann auf Weiter, um die Einrichtung abzuschließen.

  3. Wenn die PIN nicht funktioniert, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

Kann ich mit einer Wi-Fi Direct-Verbindung auf die Druckereinstellungen und die Verwaltungshilfsprogramme zugreifen?

Verwenden Sie eine direkte Wireless-Verbindung zum Drucker, um auf die Startseite des Druckers auf dem Computer oder mobilen Gerät zuzugreifen.

  1. Stellen Sie den Drucker in der Nähe des Computers oder mobilen Geräts auf.

  2. Schalten Sie den Drucker ein und stellen Sie dann sicher, dass Tintenpatronen eingesetzt sind und Papier im Fach eingelegt ist.

  3. Beziehen Sie den Namen des Wi-Fi Direct-Druckers (Beispiel: DIRECT-72-HP Officejet Pro 6970) und das Kennwort.

    • Drucker mit Bedienfeldmenü: Tippen Sie auf das Symbol Wi-Fi Direct oder öffnen Sie das Menü "Wi-Fi Direct-Einstellungen", um den Namen und das Kennwort zu abzurufen.

    • Drucker ohne Bedienfeldmenü: Drucken Sie eine Informationsseite. Verwenden Sie eine Methode, die den Tasten auf dem Bedienfeld des Druckers entspricht.

      • Drücken Sie die Taste Informationen.

      • Halten Sie die Taste Wi-Fi Direct 3 Sekunden lang gedrückt.

      • Drücken Sie gleichzeitig die Tasten Wireless und Informationen.

      • Halten Sie die Taste Fortsetzen oder bis zu 10 Sekunden lang oder bis zum Drucken des Berichts gedrückt.

      • Bei Druckern der Modellreihen HP Deskjet 6000 und 6400, ENVY 6000 und 6400 sowie Tango legen Sie Ihren Finger auf die Taste Informationen, bis alle Tasten auf dem Bedienfeld leuchten, und tippen Sie dann gleichzeitig auf die Tasten Informationen und Abbrechen.

    Der Name und das Kennwort sind im Abschnitt "Wi-Fi Direct" aufgeführt.

    Position des Abschnitts Wi-Fi Direct in einem Netzwerkkonfigurationsbericht
  4. Öffnen Sie auf dem Computer oder mobilen Gerät die WLAN- oder Wireless-Einstellungen, um die Liste der verfügbaren Wireless-Netzwerke anzuzeigen.

  5. Wählen Sie in der Liste der Netzwerke den Namen des Wi Fi-Direct-Druckers aus und geben Sie dann das Kennwort ein.

  6. Öffnen Sie einen Webbrowser, geben Sie 192.168.223.1 in die Adressleiste ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  7. Wenn ein Anmelde- oder ein Zertifikatfenster angezeigt wird, geben Sie die Informationen ein, um den EWS zu öffnen.

    • Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um die Druckerstartseite zu öffnen.

    • Wenn ein Anmeldefenster geöffnet wird, geben Sie admin als Benutzernamen und dann die PIN vom Aufkleber an der Unterseite oder Rückseite des Druckers oder das vom Druckeradministrator festgelegte Kennwort ein.

    Beispiel für den PIN-Aufkleber auf dem Drucker

Wie ändere ich das Wi-Fi Direct-Kennwort und andere Einstellungen?

Greifen Sie auf die webbasierte Startseite des Druckers, den so genannten Embedded Web Server (EWS), zu, um Wi-Fi Direct-Einstellungen wie Status, Name und Kennwort zu ändern.

  1. Verbinden Sie den Computer oder das mobile Gerät über Wi-Fi Direct mit dem Drucker.

  2. Geben Sie in die Adressleiste des Browsers 192.168.223.1 ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.

    Eingeben der IP-Adresse in die Adressleiste des Webbrowsers
  3. Wenn das Sicherheitszertifikat einer Website angezeigt wird, klicken Sie auf Weiter, um den EWS des Druckers zu öffnen.

  4. Wählen Sie die Registerkarte Netzwerk aus und klicken oder tippen Sie dann auf Status.

    Auswählen der Registerkarte Netzwerk und anschließendes Klicken oder Tippen auf Wi-Fi Direct
  5. Wenn Sie aufgefordert werden, zu einer sicheren HTTPS-fähigen Website zu wechseln, klicken oder tippen Sie auf OK oder auf Umleitung zu HTTPS.

  6. Wenn die Meldung Ihre Verbindung ist nicht privat angezeigt wird, klicken oder tippen Sie auf Erweitert und dann auf Weiter zu [Drucker-IP-Adresse].

  7. Klicken oder tippen Sie auf der Seite "Wi-Fi Direct" auf Einstellungen bearbeiten.

    Klicken oder tippen auf Einstellungen bearbeiten
  8. Ändern Sie die gewünschten Einstellungen und klicken oder tippen Sie dann auf Übernehmen.

    Klicken oder tippen auf Übernehmen

Worin besteht der Unterschied zwischen "HP Wireless Direct" und "Wi-Fi Direct"?

Wi-Fi Direct und HP Wireless Direct bieten beide direkte Wireless-Verbindungen zwischen dem Drucker und einem mobilen Gerät oder einem Computer ohne Router.

Unterschiede zwischen Wi-Fi Direct und HP Wireless Direct

Spezifikation

Wi-Fi Direct

HP Wireless Direct

Sicherheit

WPA2-Kennwort ist erforderlich

WPA2-Kennwort ist optional

Maximale Anzahl gleichzeitig verbundener Geräte

5

5

Druckername, der beim Drucken angezeigt wird

DIRECT-xx-HP [Ihr Druckermodellname]

HP Print-xx-[Ihr Druckermodellname]

Wireless-Computer oder -Gerät erkennt Drucker automatisch und stellt eine Verbindung her

Ja: Automatisch oder manuell (Taste oder PIN)

Nein

Computer oder Gerät kann gleichzeitig eine Verbindung mit dem Drucker und dem Internet herstellen

Ja

Nein

Geräte können über den Drucker mit dem Internet und/oder miteinander verbunden werden

Nein

Nein

Drucker kann über das Gerät mit dem Internet verbunden werden

Nein

Nein

Standardmäßige IP-Adresse des Druckers (für den Zugriff auf den Embedded Web Server des Druckers)

Beispiel: 192.168.223.1

Beispiel: 192.168.223.1



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...