HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 10-Update Probleme beheben

    Windows 10-Aktualisierungsprobleme auf einem HP PC oder Drucker beheben – Klick hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LaserJet Managed E65050, E65060, E65150, E65160 - Austauschen der Tonerpatronen

Informationen zu Tonerpatronen

Dieser Drucker zeigt an, wenn die Tonerpatrone fast leer ist. Die tatsächlich verbleibende Gebrauchsdauer der Patrone kann variieren. Besorgen Sie eine Ersatzdruckpatrone für den Fall, dass der Drucker keine akzeptable Druckqualität mehr liefert.
Der Drucker verwendet vier verschiedene Farben. Jede dieser Farben befindet sich in einer separaten Tonerpatrone: Gelb (Y, Yellow), Magenta (M), Zyan (C, Cyan) und Schwarz (K, Black). Die Tonerpatronen befinden sich hinter der vorderen Klappe.
Hinweis:
Tonerpatronen für hohe Ergiebigkeit enthalten mehr Toner als Standardpatronen und ermöglichen somit den Druck von mehr Seiten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.hp.com/go/learnaboutsupplies.
Nehmen Sie die Tonerpatrone erst unmittelbar vor dem Austausch aus der Verpackung.
  Vorsicht:
Um eine Beschädigung der Tonerpatrone zu vermeiden, setzen Sie sie niemals länger als einige Minuten dem Licht aus. Decken Sie die grüne Bildtrommel ab, wenn die Tonerpatrone längere Zeit aus dem Drucker entfernt werden muss.
Die folgende Abbildung zeigt die Komponenten der Tonerpatrone.
    Abbildung : Komponenten der Tonerpatrone
  1. Griff
  2. Bildtrommel
  3. Schutzabdeckung
  4. Speicherchip
  Vorsicht:
Sollte Toner auf Ihre Kleidung gelangen, entfernen Sie ihn mithilfe eines trockenen Tuchs, und waschen Sie die Kleidungsstücke anschließend in kaltem Wasser. Durch heißes Wasser setzt sich der Toner im Gewebe fest.
Hinweis:
Informationen zum Recycling von gebrauchten Tonerpatronen finden Sie in der Verpackung der neuen Tonerpatrone.

Entfernen und Ersetzen von Tonerpatronen

Wenn eine Patrone fast leer ist, wird auf dem Bedienfeld eine Meldung angezeigt, und die Entriegelungstaste für die Patronenklappe wird entsperrt, um Zugriff auf die Patronen zu ermöglichen.
  1. Drücken Sie die Entriegelungstaste für die Druckpatronenklappe, und öffnen Sie anschließend die Klappe.
    Abbildung : Zugriffstaste zum Öffnen der vorderen Klappe
  2. Öffnen Sie die vordere Klappe.
    Abbildung : Öffnen der Klappe
  3. Fassen Sie die gebrauchte Tonerpatrone am Griff, und ziehen Sie sie heraus.
    Abbildung : Herausnehmen der Tonerpatrone
  4. Nehmen Sie die neue Tonerpatrone aus der Verpackung, entfernen Sie die Endkappen aus Kunststoff, nehmen Sie die Patrone aus der Plastiktüte, und entfernen Sie dann die orangefarbene Schutzfolie. Bewahren Sie das gesamte Verpackungsmaterial zum Recyceln der gebrauchten Tonerpatrone gut auf.
    Hinweis:
    Die grüne Bildtrommel sollte nicht berührt werden. Fingerabdrücke auf der Bildtrommel können zu Druckfehlern führen.
    Abbildung : Neue Tonerpatrone
  5. Halten Sie die Tonerpatrone an beiden Enden, und schütteln Sie sie 5 bis 6 Mal auf und ab.
    Abbildung : Schütteln der Tonerpatrone
  6. Legen Sie die Tonerpatrone in eine Hand, und halten Sie den Patronengriff mit der anderen Hand. Richten Sie die Tonerpatrone an der Öffnung aus, und schieben Sie sie in den Drucker.
    Hinweis:
    Die grüne Bildtrommel sollte nicht berührt werden. Fingerabdrücke auf der Bildtrommel können zu Druckfehlern führen.
    Abbildung : Einsetzen der Tonerpatrone
  7. Schließen Sie die vordere Klappe.
    Abbildung : Schließen der Klappe


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...