HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Web Jetadmin - Dienstekonto mit wenigen Berechtigungen

Dienstekonto mit wenigen Berechtigungen

Der HPWJA-Dienst und der Microsoft SQL Server (HPWJA)-Dienst werden unter dem Konto „NT-AUTORITÄT\Netzwerkdienst“, einem Konto mit wenigen Berechtigungen auf dem lokalen System, ausgeführt. Die Verwendung dieses Kontos für beide Dienste ist eine wichtige Sicherheitsfunktion für HP Web Jetadmin. Das Konto „NT-AUTORITÄT\Netzwerkdienst“ muss Zugriff auf folgende Speicherorte haben:
Speicherort
Erforderliche Rechte
C:\Programme\HP Inc\Web Jetadmin 10
(einschließlich aller Unterverzeichnisse und Dateien in der Verzeichnisstruktur)
Lesen und Ausführen, Ordnerinhalte auflisten und Lesezugriff
Registrierungsschlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\HP Inc.\HPWebJetadmin\WjaService
(einschließlich aller Unterschlüssel)
Vollständige Kontrolle und Lesezugriff
Registrierungsschlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Hewlett-Packard\WJAUpdateService
(einschließlich aller Unterschlüssel)
Hinweis:
Dieser Registrierungsschlüssel gilt nur für HP Web Jetadmin 10.2 (10.2.59093) bis HP Web Jetadmin 10.4 (10.4.98174). In früheren Versionen wird dieser Registrierungsschlüssel nicht verwendet.
Vollständige Kontrolle und Lesezugriff
Registrierungsschlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\HP Inc.\WJAUpdateService
(einschließlich aller Unterschlüssel)
Hinweis:
Dieser Registrierungsschlüssel gilt nur für HP Web Jetadmin 10.4 SR1 und höher. In früheren Versionen wird dieser Registrierungsschlüssel nicht verwendet.
Vollständige Kontrolle und Lesezugriff
Microsoft SQL-Verzeichnis und -⁠Dateistruktur
Vollständige Kontrolle und Lesezugriff
C:\Windows\ServiceProfiles\NetworkService
(einschließlich aller Unterverzeichnisse und Dateien in der Verzeichnisstruktur)
Vollständige Kontrolle und Lesezugriff
Die beiden HPWJA-Dienste können zwar unter einem anderen Konto ausgeführt werden, aber HP bietet für diese Konfiguration keine Unterstützung. Änderungen am Microsoft Windows-Konto, unter dem der HPWJA-Dienst oder der SQL Server (HPWJA)-Dienst ausgeführt wird, können in HP Web Jetadmin zu unerwartetem Verhalten führen oder ein Starten dieser Dienste verhindern. HP Web Jetadmin wird in diesem Fall nicht ausgeführt.
  Vorsicht:
Die Ausführung von HP Web Jetadmin unter einem anderen Konto als „NT-AUTORITÄT\Netzwerkdienst“ erfolgt auf eigenes Risiko.
So prüfen Sie, unter welchem Konto ein Dienst ausgeführt wird:
  1. Öffnen Sie das Fenster für Microsoft Windows-Services:
    • Start > Programme > Verwaltung > Dienste
    • Start > Ausführen > Services.msc
  2. Doppelklicken Sie auf den Dienst.
  3. Klicken Sie auf dem Bildschirm Eigenschaften auf die Registerkarte Log On (Anmelden).
  4. Prüfen Sie, ob das Konto „NT-AUTORITÄT\Netzwerkdienst“ im Feld This account (Dieses Konto) aufgelistet ist.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...