Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Wir aktualisieren unsere Webseite.

    Wenn während dieses Zeitraums Fehler auftreten, versuchen Sie es später erneut. 

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- CUSTOMER ADVISORY

DOKUMENT-ID: c05973352

Version: 1

Ratgeber: HP Device Manager - HP Device Manager kann nicht in deutschsprachiger Umgebung von Windows Server 2016 installiert werden

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 12-Apr-2018

Letzte Aktualisierung: : 21-Apr-2018

BESCHREIBUNG
Die Installation von HP Device Manager- (HPDM-)Version 4.7 schlägt mit der folgenden Fehlermeldung fehl:
HP Device Manager 4.7 – InstallShield-Assistent
Konfiguration fehlgeschlagen. Überprüfen Sie die Protokolle und führen Sie die Installation erneut durch.
Dies tritt auf, wenn HPDM unter der deutschsprachigen Lokalisierung von Windows Server 2016 installiert wird, da die deutschsprachige Version des Betriebssystems an einem anderen Ort nach den Installationsdateien sucht als in anderen Sprachen.

UMFANG
Die Informationen in diesem Dokument gelten für die folgenden Komponenten:
Software:
  • HP Device Manager-Version 4.7
Betriebssysteme:
  • Microsoft Windows Server 2016 – deutschsprachige Umgebung
LÖSUNG
Beheben Sie das Problem, indem Sie die Dateien für das deutsche Windows Server 2016 an den richtigen Speicherort kopieren:
  1. Kopieren Sie alle Dateien von diesem Ort: C:\ProgramData\HP\HP Device Manager an diesen Ort: C:\ProgramData\Application Data\HP\HP Device Manager.

  2. Führen Sie die Installation erneut aus.

Hardware platforms affected : HP mt20 Mobile Thin Client, HP mt245 Mobile Thin Client, HP mt41 Mobile Thin Client, HP mt42 Mobile Thin Client, HP mt43 Mobile Thin Client, HP mt44 Mobile Thin Client, HP t430 Thin Client, HP t505 Flexible Thin Client, HP t520 Flexible Thin Client, HP t620 Flexible Thin Client, HP t620 PLUS Flexible Thin Client, HP t628 Thin Client, HP t630 Thin Client, HP t730 Thin Client, HP t820 Flexible Thin Client

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA05956346

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...