HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung ML-216x, ML-216xW Laserdrucker - Einlegen von Papier

Dieses Dokument enthält Anweisungen zum Einlegen von Papier in das Papierfach, zur manuellen Zufuhr von Papier und zum Drucken auf Spezialmedien.

Einlegen von Papier ins Fach (automatische Zufuhr)

Zum Einlegen von Papier in das Papierfach führen Sie die folgenden Schritte aus.
  1. Öffnen Sie das Fach, und stellen Sie die Papierquerführung auf das Format der Medien ein, die Sie einlegen.
    Hinweis:
    Wenn Sie die Papierquerführung nicht anpassen, kann es zu einer falschen Ausrichtung, schrägen/verzerrten Bildern oder Papierstaus kommen.
    Abbildung : Beispiel für das Anpassen der Führung für die Papierbreite
  2. Biegen oder fächern Sie die Kanten des Papierstapels auf, um die Blätter vor dem Einlegen voneinander zu trennen.
    Abbildung : Beispiel für das Aufbiegen oder -fächern des Papiers
  3. Legen Sie das Papier mit der zu bedruckenden Seite nach oben in das Papierfach ein. Öffnen Sie dann das Ausgabefach.
    Abbildung : Beispiel für das Einlegen von Papier und das Öffnen des Ausgabefachs
  4. Drücken Sie die Papierquerführung zusammen, und schieben Sie diese bis zur Kante des Papierstapels. Die Führung sollte den Papierstapel berühren, ohne das Papier zu wölben.
    Abbildung : Beispiel für das Verschieben der Papierquerführung bis zur Kante des Papierstapels
Hinweis:
Legen Sie beim Drucken eines Dokuments im Druckertreiber den Papiertyp und das Papierformat für das Fach fest: Wählen Sie in Ihrer Softwareanwendung die Option zum Drucken. > Wählen Sie Druckeinstellungen. > Wählen Sie die Registerkarte Papier. > Wählen Sie das Papierformat und den Papiertyp.

Einlegen und Bedrucken von Medien (manuelle Zuführung)

Das Fach ist zum Drucken von speziellen Formaten und Druckmedientypen, wie z.B. Post- und Grußkarten sowie Umschlägen, ausgelegt. Wenn spezielle Druckmedien verwendet werden, sollten Sie immer nur eine Seite zur Zeit in das Fach legen.
Tipps zur manuellen Papierzufuhr:
  • Verwenden Sie nur empfohlene Druckmedien für Ihren Drucker, um Papierstaus und Probleme mit der Druckqualität zu vermeiden.
  • Streichen Sie eventuelle Wellungen auf Postkarten, Umschlägen und Etiketten vor dem Einlegen in das Fach glatt.
  • Legen Sie jeweils nur Druckmedium desselben Typs, Formats und Gewichts in das Fach ein.
  • Die meisten Druckmedien sind mit der Druckseite nach oben und der oberen Kante voran in die Mitte des Mehrzweckfachs einzulegen.
  • Um Papierstaus zu vermeiden, legen Sie keine Medien während des Druckens nach.
Einlegen von Papier und Drucken mit der manuellen Zufuhr-Methode
  1. Legen Sie das Spezialmedium oder -papier in das Fach ein.
  2. Drücken Sie die Führungen für Breite des Papierfachs zusammen, und stellen Sie diese auf die Breite des Papiers ein. Schieben Sie die Führungen nicht zu fest an das Papier. Andernfalls kann sich das Papier wölben, wodurch es zu einem Papierstau oder zu einem schiefen Einzug kommen kann.
  3. Öffnen Sie die Ausgabehalterung.
  4. Zum Drucken in einer Anwendung öffnen Sie die Anwendung, und rufen Sie das Druckmenü auf.
  5. Öffnen Sie je nach Anwendung die Druckeinstellungen.
  6. Wählen Sie unter Druckeinstellungen die Registerkarte Papier und dann den passenden Papiertyp aus.
    Wenn beispielsweise ein Etikett verwendet werden soll, setzen Sie den Papiertyp auf Label (Etikett).
  7. Wählen Sie Manual Feeder (Manuelle Zufuhr) als Papierquelle aus, und drücken Sie dann auf OK.
  8. Starten Sie den Druckvorgang in der Anwendung. Wenn das Papier während des Druckens nicht normal eingezogen wird, schieben Sie es vorsichtig manuell ein, bis es automatisch eingezogen wird.
  9. Wenn Sie mehrere Exemplare des Dokuments drucken, legen Sie die nächste Seite erst ein, nachdem die erste Seite gedruckt wurde. Drücken Sie die Drucken-Taste auf dem Bedienfeld des Druckers. Wiederholen Sie diesen Schritt für jede zu druckende Seite.

Drucken auf Briefumschlägen, Etiketten, Karten und vorbedrucktes Papier

Im Folgenden finden Sie spezifische Informationen für den Druck auf Briefumschlägen, Etiketten, Karten/benutzerdefiniertem Papier oder vorbedrucktem Papier. Beim Drucken auf Spezialmedien wenden Sie die Anweisungen aus dem vorherigen Abschnitt zum Einziehen von einzelnen Blättern an.
Hinweis:
Die auf dem Drucker und im Treiber vorgenommenen Druckeinstellungen müssen übereinstimmen, damit ohne Papierkonflikt gedruckt werden kann. Wenn Sie die Papiereinstellung des Druckers ändern möchten, wählen Sie im Samsung Easy Printer Manager die Option Switch to advanced mode(In erweiterten Modus wechseln) > Device Settings (Geräteeinstellungen) aus.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...