Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich der aktuellen Sicherheitslücken bewusst, die oft als "Spectre" und "Meltdown" bezeichnet werden. HP hat ein Security Bulletin mit Patches für diese Probleme und eine Liste der betroffenen Systeme veröffentlicht. Wir werden das Bulletin weiter aktualisieren, sobald mehr Informationen verfügbar sind, und ermutigen unsere Kunden , das Bulletin regelmäßig zu überprüfen.

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Samsung SCX-4300 Laserdrucker-Multifunktionsgerät - Einlegen von Papier

Dieses Dokument enthält Anweisungen dazu, wie Sie Papier in das Papierzufuhrfach und die manuelle Zufuhr einlegen.
Legen Sie das Druckmaterial, das Sie für die Mehrzahl Ihrer Druckaufträge verwenden, in das Papierzufuhrfach ein. Das Papierzufuhrfach kann maximal 250 Blatt Normalpapier mit einem Gewicht von 80 g/m2 aufnehmen.
Einlegen von Papier in das Papierzufuhrfach
Zum Einlegen von Papier in das Papierzufuhrfach führen Sie die folgenden Schritte aus.
  1. Ziehen Sie das Papierzufuhrfach auf und entfernen Sie es aus dem Drucker.
    Abbildung : Entfernen des Papierzufuhrfachs
  2. Biegen oder fächern Sie die Kanten des Papierstapels auf, um die Blätter vor dem Einlegen voneinander zu trennen. Klopfen Sie den Stapel auf eine gerade Oberfläche, um die Kanten gleich auszurichten.
    Abbildung : Biegen oder Fächern des Papiers
  3. Legen Sie das Papier mit der zu bedruckenden Seite nach unten ein.
    Abbildung : Zu bedruckende Seite zeigt nach unten
      Hinweis:
    • Papier mit Briefkopf: Sie können Papier mit Briefkopf mit der bedruckten Seite nach unten einlegen. Die obere Kante des Blatts mit dem Logo sollte sich an der Vorderseite des Papierzufuhrfachs befinden.
    • Zuvor bedrucktes Papier: Legen Sie das Papier mit der bedruckten Seite nach oben und einer glatten Kante nach vorne ein. Wenn Probleme mit dem Papiereinzug auftreten, drehen Sie das Papier um. Beachten Sie, dass die Druckqualität nicht gewährleistet ist.
      Hinweis:
    Zum Einlegen von Papier eines anderen Formats passen Sie die Papierführungen entsprechend an. Hilfe finden Sie unter Ändern des Papierformats im Papierzufuhrfach.
  4. Achten Sie auf die Papierhöhenmarkierung an beiden Innenwänden des Papierzufuhrfachs. Eine zu große Menge an Papier kann zu einem Papierstau führen.
    Abbildung : Beachten der Papierhöhenmarkierung
  5. Setzen und schieben Sie das Papierzufuhrfach wieder in den Drucker ein.
    Abbildung : Wiedereinsetzen des Papierzufuhrfachs
      Hinweis:
    • Richten Sie nach dem Einlegen des Papiers den Drucker für den Papiertyp und das Papierformat ein. Über den Druckertreiber vorgenommene Einstellungen setzen die Einstellungen auf dem Bedienfeld außer Kraft.
    • Wenn Probleme mit dem Papiereinzug auftreten, legen Sie die Blätter einzeln in die manuelle Zufuhr ein.
Einlegen von Papier in die manuelle Zufuhr
Verwenden Sie die manuelle Zufuhr zum Drucken von Folien, Etiketten, Umschlägen oder Postkarten. Sie ist außerdem nützlich, um schnelle Druckgänge mit Papiertypen oder -formaten durchzuführen, die derzeit nicht im Papierzufuhrfach eingelegt sind.
Tipps zum Verwenden der manuellen Zufuhr
  • Legen Sie Druckmedien mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der Vorderkante voran in das Papierfach für manuelle Zufuhr ein. Platzieren Sie die Medien in der Mitte des Fachs.
  • Legen Sie immer nur die angegebenen Druckmedien ein, um einen Papierstau oder Probleme mit der Druckqualität zu vermeiden.
  • Wenn Sie über die manuelle Zufuhr auf Medien im Format 76 x 127 mm drucken, öffnen Sie die hintere Abdeckung.
  • Öffnen Sie beim Drucken auf Folien die hintere Abdeckung. Andernfalls können diese beim Ausführen aus dem Drucker reißen.
Folgen Sie den Anweisungen zum Einlegen von Papier in das Papierfach für manuelle Zufuhr.
  1. Legen Sie ein Blatt des Druckmaterials in der Mitte der manuellen Zufuhr mit der zu bedruckenden Seite nach oben ein.
    Abbildung : Einlegen von Druckmaterial in die manuelle Zufuhr
      Hinweis:
    Legen Sie die jeweiligen Druckmedien folgendermaßen in die manuelle Zufuhr ein:
    • Umschläge: Legen Sie einen Umschlag mit der Laschenseite nach unten und dem Briefmarkenfeld oben links ein.
    • Folien: Legen Sie eine Folie mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der oberen Kante mit Klebestreifen zum Drucker hin ein.
    • Etiketten: Legen Sie ein Blatt mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der oberen kurzen Kante zum Drucker hin ein.
    • Papier mit Briefkopf oder Wasserzeichen: Legen Sie das vorgedruckte Papier mit der bedruckten Seite nach oben und der oberen Kante zum Drucker hin ein.
    • Vorgedrucktes Papier: Legen Sie ein Blatt mit der bedruckten Seite nach unten und einer glatten Kante zum Drucker hin ein.
    • Karte: Legen Sie eine Karte mit der zu bedruckenden Seite nach oben und der kurzen Kante zum Drucker hin ein.
  2. Passen Sie die Führungen der manuellen Zufuhr entsprechend der Breite des Druckmaterials an, ohne dass sich das Material wölbt.
    Abbildung : Anpassen der Führungen der manuellen Zufuhr
  3. Stellen Sie nach dem Einlegen von Papier den Papiertyp und das Papierformat für die manuelle Zufuhr ein.
  4. Öffnen Sie die hintere Abdeckung für Folien und kleinformatige Medien (sowie auch für andere Druckmedien).
      Hinweis:
    Über den Druckertreiber vorgenommene Einstellungen setzen die Einstellungen auf dem Bedienfeld außer Kraft.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...