solution Contentsolution Content

Samsung Laserdrucker - Manuelles Verbinden eines Wireless-Netzwerkdruckers unter Mac OS X

Dieser Abschnitt enthält Informationen zum manuellen Verbinden eines Wireless-Netzwerkdruckers unter Mac OS X.
Hinweis:
Es wird empfohlen, die neuesten Drucker- und Scannertreiber für den Drucker herunterzuladen.
Rufen Sie Software and Driver Downloads (Software- und Treiberdownloads) auf, wenn Sie den Druckertreiber noch nicht installiert haben, und geben Sie Ihr Druckermodell in das Suchtextfeld ein, um den Druckertreiber und Easy Printer Manager herunterzuladen.
Zum manuellen Verbinden eines Netzwerkdruckers führen Sie die entsprechenden Schritte aus.
  1. Schließen Sie das USB-Kabel an den USB-Anschluss des Druckers und dann das andere Ende an Ihrem Mac-Computer an.
  2. Führen Sie die Anwendung Wireless Setting aus, nachdem die Verbindung hergestellt wurde, um die Wireless-Einrichtung zu starten.
    Hinweis:
    Sie können EasyWirelessSetup_Mac applicationherunterladen oder Software and Driver Downloads (Software- und Treiberdownloads) aufrufen und Ihr Druckermodell in das Suchtextfeld eingeben, um Easy Wireless Setup herunterzuladen.
    Abbildung : Beispiel für Easy Wireless Setup - Wireless Setting
    Die Abbildung zeigt EasyWireless-Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf Open (Öffnen), um die Anwendung "Wireless Setting" auszuführen.
    Abbildung : Beispiel für das Öffnen der Anwendung "Wireless Setting"
  4. Im Hauptinstallationsfenster wird die Samsung Easy Wireless Setup-Hauptseite angezeigt. Klicken Sie auf Next (Weiter), um die Einrichtung zu beginnen.
    Abbildung : Beispiel für das Samsung Easy Wireless Setup-Hauptfenster und das Klicken auf "Next" (Weiter)
    Die Abbildung zeigt die Samsung Easy Wireless Setup-Hauptseite.
  5. Vergewissern Sie sich, dass der Drucker eingeschaltet und über USB an den Mac-Computer angeschlossen ist.
    Abbildung : Beispiel für die Aufforderung, den Drucker einzuschalten und dann auf "Next" (Weiter) zu klicken
    Die Abbildung zeigt die Aufforderung, den Drucker einzuschalten und dann auf "Next" (Weiter) zu klicken.
  6. Wählen Sie die Methode für die Wireless-Einrichtung aus. Wählen Sie bei der Ersteinrichtung für einen Drucker, der nicht mit dem Netzwerk verbunden ist, Using a USB cable (Mit einem USB-Kabel) aus und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
    Abbildung : Beispiel für die Auswahl einer Wireless-Einrichtungsmethode
    Die Abbildung zeigt die Auswahl der Wireless-Einrichtungsmethode für Mac-Computer.
  7. Schließen Sie den Drucker vorübergehend an Ihren Mac-Computer an (sofern noch nicht bereits geschehen) und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
    Abbildung : Beispiel für das vorübergehende Verbinden der Geräte mit dem USB-Kabel
    Die Abbildung zeigt eine Grafik, in der Computer und Drucker über ein USB-Kabel verbunden sind.
  8. Der Installationsassistent sucht nach allen verbundenen Geräten und ruft die WLAN-Daten ab.
    • Wenn der Drucker nicht gefunden wurde, wird ein Dialogfeld mit einem entsprechenden Hinweis angezeigt. Überprüfen Sie die USB-Verbindung zwischen dem Drucker und dem Mac-Computer und klicken Sie dann im Dialogfeld "Printer Not Found" (Drucker nicht gefunden) auf Next (Weiter). Versuchen Sie es mit einem anderen USB-Kabel, falls verfügbar.
    • Wenn der Drucker immer noch nicht gefunden wurde und das Dialogfeld "Printer Not Found" (Drucker nicht gefunden) erneut angezeigt wird, überprüfen Sie, ob der Drucker eingeschaltet und druckbereit ist. Klicken Sie dann im Dialogfeld "Printer Not Found" (Drucker nicht gefunden) auf Next (Weiter).
    Abbildung : Beispiel für Geräteprüfung
    Die Abbildung zeigt die Verbindung zwischen Computer und Drucker.
  9. Klicken Sie auf Advanced Settings (Erweiterte Einstellungen), um die Informationen für das Wireless-Netzwerk einzugeben.
    Abbildung : Beispiel für die Suche nach Wireless-Netzwerken
    Abbildung der Suche nach Wireless-Netzwerken.
  10. Geben Sie alle Netzwerkinformationen in das jeweilige Feld ein und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
    Abbildung : Beispiel für das Ändern von Einstellungen für das Wireless-Netzwerk
    Die Abbildung zeigt das Eingeben des Namens für das Wireless-Netzwerk.
    Hinweis:
    Der WEP-Netzwerkschlüssel sollte 5 oder 13 ASCII-Zeichen oder 10 oder 26 hexadezimale Zeichen umfassen, der persönliche WPA-Netzwerkschlüssel muss eine Länge von 8 bis 63 alphanumerischen Zeichen haben.
    Wenn Sie den Netzwerkschlüssel nicht kennen, wenden Sie sich an Ihren Netzwerkadministrator.
    Abbildung : Beispiel für abgeblendete Option "Next" (Weiter)
    Die Abbildung zeigt die abgeblendete Option "Next" (Weiter).Wenn Next (Weiter) abgeblendet ist, sind nicht alle notwendigen Informationen eingetragen und diese müssen eingegeben werden.
  11. Der Drucker versucht, eine Verbindung zum ausgewählten Wireless-Netzwerk herzustellen.
    Abbildung : Beispiel für den Verbindungsaufbau zum Wireless-Netzwerk
    Die Abbildung zeigt die Fortschrittsanzeige für die Wireless-Verbindung.
  12. Die Wi-Fi Direct-Informationen werden angezeigt. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, wenn Wi-Fi Direct aktiviert werden soll, und notieren Sie sich dann das Kennwort. Klicken Sie anschließend auf Next (Weiter).
    Abbildung : Beispiel für Wi-Fi Direct-Einstellungen
    Die Abbildung zeigt die Wi-Fi Direct-Einstellungen.
  13. Es wird eine Bestätigung angezeigt, dass die Verbindung hergestellt wurde. Klicken Sie auf Next (Weiter), um fortzufahren.
    Abbildung : Beispiel für den Abschluss der Wireless-Netzwerkeinrichtung
    Die Abbildung zeigt, dass die Wireless-Netzwerkeinstellungen erfolgreich festgelegt wurden.
  14. In einer weiteren Anzeige wird die Wireless-Einrichtung bestätigt und Sie werden aufgefordert, die USB-Verbindung zu trennen. Klicken Sie auf Next (Weiter), um fortzufahren.
    Abbildung : Beispiel für Abschluss der Wireless-Netzwerkeinrichtung und Aufforderung zum Abziehen des USB-Kabels
    Die Abbildung zeigt den Abschluss der Netzwerkeinrichtung und die Aufforderung zum Abziehen des USB-Kabels.
  15. Die Einrichtung ist abgeschlossen. Wechseln Sie unter "System Preferences" (Systemeinstellungen) zu Print and Scan (Drucken und Scannen), um festzustellen, ob der Drucker angezeigt wird.
    Abbildung : Beispiel für "Print & Scan" (Drucken und Scannen)
    Die Abbildung zeigt das Fenster "Print & Scan" (Drucken und Scannen).