Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- CUSTOMER ADVISORY

DOKUMENT-ID: c05532402

Version: 1

Ratgeber: HP Desktop-Computer und Retail-Systeme - Solid-State-Laufwerke werden von älterer Version des HP-PC-Hardwarediagnose-UEFI oder der F10-Diagnose nicht erkannt

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 02-Jun-2017

Letzte Aktualisierung: : 08-Jun-2017

BESCHREIBUNG
Einige Solid-State-Laufwerke werden nicht erkannt, wenn ältere Versionen des HP-PC-Hardwarediagnose-UEFI oder der F10-Diagnose ausgeführt werden. Der Test gibt möglicherweise einen oder mehrere der folgenden Fehler zurück:
  • DST-Kurztest Achtung
  • Keine Festplatte gefunden
  • Keine Speicher eingesetzt

UMFANG
Die Informationen in diesem Dokument gelten für die folgenden Komponenten:
Software:
HP-PC-Hardwarediagnose-UEFI-Versionen vor 1.19
Sold-State-Laufwerke:
  • 801645-001: SSD, PM871, 128 GB, SATA 3, 2,5 Zoll
  • 801647-001: SSD, PM871, 512 GB, SATA 3, 2,5 Zoll
  • 801646-001: SSD, PM871, 256 GB, SATA 3, 2,5 Zoll
Computer:
  • HP Elite Slice
  • HP Elite Slice (ENERGY STAR)
  • HP Elite Slice (Basismodell)
  • HP Elite Slice for Meeting Rooms
  • HP EliteDesk 800 35W G2-Desktop-Mini-PC
  • HP EliteDesk 800 65W G2-Desktop-Mini-PC
  • HP EliteDesk 800 G2-Small-Form-Factor-PC
  • HP EliteDesk 800 G2-Tower-PC
  • HP EliteOne 800 G2-23-Zoll-All-in-One-PC ohne Touch-Funktion
  • HP EliteOne 800 G2-23-Zoll-All-in-One-PC mit Touch-Funktion
  • HP ProDesk 600 G2-Desktop-Mini-PC
  • HP ProDesk 600 G2-Desktop-Mini-PC (ENERGY STAR)
  • HP ProDesk 600 G2-Desktop-Mini-PC (ENERGY STAR) – Paket
  • HP ProDesk 600 G2-Microtower PC
  • HP ProDesk 600 G2-Small-Form-Factor-PC
  • HP ProOne 600 G2-21,5-Zoll-All-in-One-PC ohne Touch-Funktion
  • HP RP9 G1-Retail-System-Modell 9015
  • HP RP9 G1-Retail-System-Modell 9018
LÖSUNG
HINWEIS: Wenn die F10-Setup-Diagnose in Version 1.19 oder höher vorliegt, sind keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
Es ist eine Einschränkung der grundlegenden Diagnose-Version im F10-Einrichtungsdienstprogramm. Versionen vor 1.19 können neuere Solid-State-Laufwerke nicht ordnungsgemäß erkennen. HP empfiehlt, die vollständige HP-PC-Hardwarediagnose-UEFI-Version 6.3.2.0 (oder höher) zu verwenden. Sie muss auf dem System installiert sein oder von einem USB-Stick ausgeführt werden, nicht über das F10-Einrichtungsdienstprogramm.
Softpaq-Beschreibung
Versionshinweise
Softpaq-Download
HP-PC-Hardwarediagnose-UEFI
Version: 6.3.2.0
Revision: A
HINWEIS: Möglicherweise ist eine neuere Version dieser Software verfügbar. Überprüfen Sie unter http://www.hp.com/drivers, ob neuere Versionen verfügbar sind.

Hardware platforms affected : HP Elite Slice, HP Elite Slice, HP Elite Slice (ENERGY STAR), HP Elite Slice for Meeting Rooms, HP EliteDesk 800 35W G2 Desktop Mini PC, HP EliteDesk 800 65W G2 Desktop Mini PC, HP EliteDesk 800 G2 Small Form Factor PC, HP EliteDesk 800 G2 Tower PC, HP EliteOne 800 G2 23-inch Non-Touch All-in-One PC, HP EliteOne 800 G2 23-inch Touch All-in-One PC, HP ProDesk 600 G2 Desktop Mini PC, HP ProDesk 600 G2 Desktop Mini PC (ENERGY STAR), HP ProDesk 600 G2 Desktop Mini PC Bundle (ENERGY STAR), HP ProDesk 600 G2 Microtower PC, HP ProDesk 600 G2 Small Form Factor PC, HP ProOne 600 G2 21.5-inch Non-Touch All-in-One PC, HP RP9 G1 Retail System, HP RP9 G1 Retail System Model 9018 (deleted)

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA05525003

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...