HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- KUNDENRATGEBER

DOKUMENT-ID: c05079853

Version: 1

Ratgeber: HP Z240 Tower/SFF-Workstation - System lässt sich nicht System einschalten, wenn die Netztaste an der Vorderseite gedrückt wird

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 12-Apr-2016

Letzte Aktualisierung: : 12-Apr-2016

BESCHREIBUNG
Ab Werk gelieferte oder verwendete Z240-Systeme schalten sich nicht ein, wenn die Netztaste auf der Vorderseite gedrückt wird.
Dieses Problem tritt auf, wenn die Version 11.0.0.1183 der ME Firmware installiert ist. Bei allen Versionen der Firmware ME ab Version 11.0.0.1194 und höher ist der Fehler behoben.
Symptome:
Wenn die Netztaste an der Vorderseite gedrückt wird, startet das System nicht.

UMFANG
Die Informationen in diesem Dokument gelten für die folgenden Komponenten:
Systeme:
  • HP Z240-Small Form Factor-Workstation
  • HP Z240 Tower-Workstation
Betriebssysteme:
  • Nicht betriebssystemspezifisch
LÖSUNG
Schritte der Problemumgehung, um das System einzuschalten:
1. Drücken und halten Sie die Netztaste mit verbundenem Netzkabel an der Vorderseite 5 Sekunden lang gedrückt. Lassen Sie die Netztaste los und drücken Sie dann nur die Netztaste. Das System wird mit einer kurzen Verzögerung gestartet. Wenn das System nicht startet, fahren mit Schritt 2 fort.
2. Ziehen Sie das Netzkabel vom System ab, warten Sie 10 Sekunden, stecken Sie das Netzkabel wieder ein und drücken Sie die Netztaste an der Vorderseite.
* Wenn die Schritte der Problemumgehung zum Einschalten des Systems erfolgreich waren, gehen Sie zu „Schritte zur vollständigen Behebung des Problems…“. Wenn Sie mit den Schritten der Problemumgehung keinen Erfolg hatten, kontaktieren Sie den Support.
Schritte zur vollständigen Fehlerbehebung siehe URL:
http://www.hp.com/go/workstationsupport.
Von hier führen Sie die folgenden Schritte aus:
1. Geben Sie unter „Produktbezeichnung oder Produktnummer eingeben“, entweder Z240 und wählen Sie „Go“.
2. Wählen Sie entweder HP Z240 Small Form Factor-Workstation oder HP Z240 Tower-Workstation
3. Wählen Sie den Hyperlink „Treiber, Software und Firmware beziehen“
4. Wählen Sie unter „Betriebssysteme“ Ihr Betriebssystem
5. Wählen Sie „Firmware“ und „Herunterladen“ für das Softpaq „Intel Management Engine Firmware Update und Dienstprogramme“.
Nach der Installation des Softpaq haben Sie die Option, die ME Firmware über UEFI, DOS oder mithilfe der Eingabeaufforderung von Windows zu aktualisieren.

Hardware platforms affected : HP Z240 Small Form Factor Workstation, HP Z240 Tower Workstation

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA05068606

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...