HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP DeskJet 3630-Drucker, 4720 Drucker - Ersetzen von Tintenpatronen

Dieses Dokument bezieht sich auf HP DeskJet 3630, 3631, 3632, 3633, 3634, 3635, 3636, 3637, 3638, 3639, DeskJet Ink Advantage 3635, 3636, 3638 und DeskJet Ink Advantage Ultra 4729 All-in-One-Drucker.
Tauschen Sie fast leere oder leere Tintenpatronen durch neue Original HP Tintenpatronen aus.

Videoübersicht

Dieses Video zeigt, wie Sie eine Tintenpatrone im HP Deskjet 3634-Drucker ersetzen.

Schritt 1: Ersetzen der Tintenpatronen

Ersetzen Sie die Tintenpatrone(n), auf die das blinkende Symbol "Tintenfüllstand" hinweist.
  1. Drücken Sie die Netztaste, um den Drucker einzuschalten, wenn er nicht bereits eingeschaltet ist.
  2. Legen Sie weißes Normalpapier in das Zufuhrfach ein.
  3. Öffnen Sie die äußere Klappe.
    Abbildung : Öffnen der äußeren Klappe
    Abbildung: Öffnen der äußeren Klappe
  4. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Der Druckschlitten fährt zur Mitte des Druckers.
    Warten Sie, bis der Schlitten zur Ruhe kommt und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
    Abbildung : Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
    Abbildung: Öffnen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
  5. Drücken Sie leicht auf die Tintenpatrone, um sie freizugeben, und ziehen Sie die Tintenpatrone dann aus ihrem Steckplatz.
    Abbildung : Entfernen der Tintenpatrone
    Abbildung: Entfernen der Tintenpatrone
  6. Nehmen Sie die neue Tintenpatrone aus der Verpackung und ziehen Sie denn Klebestreifen ab.
      Vorsicht:
    Versuchen Sie nicht, den Streifen mit den elektrischen Kupferkontakten zu entfernen.
    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Bringen Sie die Schutzfolie nicht wieder auf die Kontakte auf. Wenn Sie mit diesen Teilen in Berührung kommen, kann dies zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen der Tintenpatrone und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit führen.
    Abbildung : Entfernen der Schutzfolie
    Abbildung: Entfernen der Schutzfolie ohne Berühren der Kontakte und der Tintendüsen
  7. Fassen Sie die Tintenpatrone an den Seiten an, und zwar so, dass die Düsen zum Drucker hin zeigen, und setzen Sie die Tintenpatrone dann in ihren Steckplatz ein. Stellen Sie sicher, dass die Tintenpatrone in den richtigen Steckplatz eingesetzt wird.
    • Die dreifarbige Tintenpatrone () wird in den linken Steckplatz eingesetzt.
    • Die schwarze Tintenpatrone () wird in den rechten Steckplatz eingesetzt.
  8. Schieben Sie die Tintenpatrone nach vorn in den Steckplatz, bis sie einrastet.
    Abbildung : Einrasten der Tintenpatrone
    Abbildung: Einrasten der Tintenpatrone
  9. Wiederholen Sie diese Schritte gegebenenfalls, um die andere Tintenpatrone zu ersetzen.
  10. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
    Abbildung: Schließen der Zugangsklappe zu den Tintenpatronen
  11. Schließen Sie die äußere Klappe.
    Abbildung : Schließen der äußeren Klappe
    Abbildung: Schließen der äußeren Klappe
  12. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm des Computers.
  13. Warten Sie etwa 30 Sekunden, bis die Ausrichtungsseite automatisch gedruckt wird.
    Hinweis:
    Der Drucker druckt nur dann automatisch eine Ausrichtungsseite, wenn eine neue Tintenpatrone eingesetzt wurde.

Schritt 2: Ausrichten der Tintenpatronen

Durch das Scannen der Ausrichtungsseite kann der Drucker die Tintenpatronen ausrichten, um die beste Druckqualität zu gewährleisten.
  1. Heben Sie die Scannerabdeckung an.
  2. Legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten so auf das Scannerglas, dass sie an der rechten vorderen Ecke anliegt. Neben dem Scannerglas finden Sie gravierte Führungslinien, die Ihnen beim Positionieren der Ausrichtungsseite helfen.
    Abbildung: Auflegen der Ausrichtungsseite auf das Scannerglas
  3. Schließen Sie die Scannerabdeckung.
  4. Drücken Sie die Taste „Starten Kopieren Schwarz“ oder die Taste „Starten Kopieren Weiß“ auf dem Bedienfeld des Druckers.
    Der Drucker richtet die Tintenpatronen aus.
    Hinweis:
    Wenn die Ausrichtungsseite nicht automatisch gedruckt wird, können Sie manuell eine Ausrichtungsseite über die HP Printer Assistant Software (Windows) oder das Drucker-Utility (macOS X) drucken.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie häufig gestellte Fragen zum Austauschen von Tintenpatronen.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...