HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker - Bluescreen-Fehler oder blinkende LEDs beim Verbinden mit Drahtlosnetzwerk (Windows, Europa)

Dieses Dokument gilt für HP-Drucker, die mit bestimmten Modellen von Ubee-Wireless-Routern verbunden sind, die in einigen Ländern/Regionen in Europa verwendet werden.
Wenn der Drucker versucht, die Verbinden zum Drahtlosnetzwerk herzustellen, tritt eins der folgenden Probleme auf:
  • Drucker bleibt hängen und alle LEDs auf dem Bedienfeld blinken (Drucker ohne Bedienfeld).
  • Drucker bleibt hängen und zeigt einen Bluescreen-Fehler B84499132, B8473A86, 0xb83d210c (oder ähnlich) auf dem Bedienfeld an.
Es ist bekannt, dass dieses Problem bei mindestens einem lokalen Internetdienstanbieter in einigen Ländern in Europa auftritt, nachdem die Firmware des Routers aktualisiert wurde. Diese Fehler traten auf, wenn Drucker in einem Drahtlosnetzwerk mit den Ubee-Router-Modellen EVW3226 und UVW321B verwendet wurden.
Abbildung : Beispiel für die Fehlermeldung auf dem Bedienfeld des Druckers
 Abbildung: Fehlermeldung auf Bluescreen

Schritt 1: Aktualisieren der Router-Firmware

Möglicherweise steht eine neue Firmware-Aktualisierung für den Router zur Verfügung, mit der das Problem behoben wird. Wenden Sie sich an Ihren ISP oder den Router-Hersteller, um die Router-Firmware zu aktualisieren.
  • Wenn die Router-Firmware veraltet ist, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Firmware zu aktualisieren, und versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung mit dem Drahtlosnetzwerk herzustellen. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  • Wenn die Router-Firmware auf dem neuesten Stand ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: IP-Adresse des Routers suchen

Suchen Sie die IP-Adresse des Routers von einem beliebigen Computer oder anderen Gerät mit Windows aus, der bzw. das bereits drahtlos mit dem Router verbunden ist.
  1. Suchen Sie in Windows nach Eingabeaufforderung und öffnen Sie dann in der Liste der Suchergebnisse Eingabeaufforderung.
    Hinweis:
    Wenn auf dem Computer Windows XP installiert ist, können Sie die Eingabeaufforderung über "Zubehör" im Startmenü finden und öffnen.
  2. Geben Sie im Fenster der Eingabeaufforderung ipconfig ein, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
  3. Blättern Sie nach oben, und suchen Sie in der Liste den Abschnitt „Drahtlos-LAN-Einstellungen“.
  4. Notieren Sie sich die IPv4-Adresse, die Subnetzmaske und die Standard-Gateway-Adresse auf einem Stück Papier. Diese Nummern benötigen Sie später.
    Abbildung : Standard-Gateway für eine Wireless-Verbindung
     Abbildung: Eingabeaufforderung mit IPv4-Adresse, Subnetzmaske und Standard-Gateway für eine Wireless-Verbindung in Windows

Schritt 3: Standardeinstellungen für das Netzwerk auf dem Drucker wiederherstellen

Um den Fehlerzustand beim Drucker zu beheben und die fehlerhafte drahtlose Netzwerkverbindung aufzuheben, setzen Sie den Drucker zurück und stellen die Standardeinstellungen für das Netzwerk wieder her.

Schritt 4: Drucker mithilfe von HP Wireless Direct oder Wi-Fi Direct verbinden

HP Wireless Direct und Wi-Fi Direct ermöglichen es dem Drucker, eine eingeschränkte Wireless-Verbindung zu übertragen. Mithilfe dieser Wireless-Verbindung können Sie über den integrierten Web-Server des Druckers auf die Netzwerkeinstellungen des Druckers zugreifen.

Schritt 5: Statische IP-Adresse zum Drucker zuweisen

Verwenden Sie den integrierten Web-Server EWS des Druckers, um die Netzwerkeinstellungen für den Ubee Router zuzuweisen.
  1. Öffnen Sie einen Internetbrowser, z. B. Internet Explorer oder Firefox, und geben Sie dann http://192.168.223.1 in die Adresszeile ein.
    Im Browserfenster wird eine Website für Ihren Drucker angezeigt. Wenn die Website nicht richtig geöffnet wird, versuchen Sie es mit einem anderen Internetbrowser, und stellen Sie sicher, dass der Computer an die HP Wireless Direct- oder die Wi-Fi Direct-Verbindung angeschlossen ist.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Netzwerk, und wählen Sie dann auf der seitlichen Navigationsleiste Netzwerkadresse (IP).
  3. Klicken Sie auf Manuelle IP.
  4. Tragen Sie die Zahlen in die ersten drei Felder für die Manuelle IP-Adresse ein. Dazu verwenden die ersten drei Zahlen der manuellen IPv4-Adresse, die Sie in Schritt 1: IP-Adresse des Routers suchen - notiert hatten.
  5. Tragen Sie die vierte Zahl der manuellen IP-Adresse ein. Hier geben Sie eine Zahl zwischen 240 und 254 ein. Diese Zahl darf nicht mit der Zahl identisch sein, die Sie zuvor als vierte Zahl der IPv4-Adresse notiert hatten.
    Hinweis:
    Die dem Drucker zugewiesene IP-Adresse muss außerhalb des DHCP-Bereichs Ihres Routers liegen, und kein anderes Gerät in Ihrem Netzwerk darf dieselbe Adresse haben. Wenn nach Abschluss dieses Vorgangs weiterhin Probleme auftreten, müssen Sie möglicherweise den DHCP-Bereich Ihres Routers verkleinern. Dazu verwenden Sie die integrierte Setup-Seite des Routers. Wenden Sie sich an Ihren Internetprovider, um weitere Unterstützung zu erhalten.
  6. Tragen Sie die Werte in die Felder Manuelle Subnetzmaske und Manuelles Standard-Gateway ein. Geben Sie die Werte ein, die Sie sich in Schritt 1: IP-Adresse des Routers suchen - notiert hatten.
    Abbildung : Beispiel für einen integrierten Web-Server des Druckers
     Abbildung: Integrierter Web-Server mit Netzwerkoptionen für den Drucker
  7. Geben Sie in das Feld Manuelle bevorzugten DNS-Server die gleichen Werte für das manuelle Standard-Gateway ein, das verwendet wird.
  8. Klicken Sie auf Übernehmen.
  9. Schalten Sie zu diesem Zeitpunkt den Router wieder ein bzw. stellen Sie die Stromversorgung wieder her und warten Sie, bis das Netzwerk online geschaltet wird.
  10. Klicken Sie im Fenster des integrierten Web-Servers EWS in der seitlichen Navigationsleiste auf Wireless (802.11).
  11. Klicken Sie auf Einrichtungsassistent für kabellose Netzwerke, und befolgen Sie die Anweisungen zum Verbinden Ihres Druckers mit dem Router.
  12. Verbinden Sie Ihren Computer unter Windows wieder mit dem drahtlosen Netzwerk.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...