HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 10-Update Probleme beheben

    Windows 10-Aktualisierungsprobleme auf einem HP PC oder Drucker beheben – Klick hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-PCs - Beheben von Problemen mit dem Drahtlosnetzwerk und dem Internet (Windows 10)

Dieses Dokument bezieht sich auf HP Computer, die ein Drahtlosnetzwerk (einen Router) unter Windows 10 verwenden.
Eine Vielzahl von Software- und Hardwareproblemen kann dazu führen, dass das Drahtlosnetzwerk nicht mehr funktioniert. Verwenden Sie die Schritte und die Hilfsprogramme in diesem Dokument, um Probleme mit der drahtlosen Internetverbindung zu beheben.
Hinweis:
Wenn Sie Informationen zur Einrichtung des Wireless-Druckers suchen oder wenn Sie beim drahtlosen Drucken eine Fehlermeldung erhalten, rufen Sie die HP Kundensupport-Website auf, geben Sie das Druckermodell ein und suchen Sie dann nach einem Dokument zum Installieren des Wireless-Druckers oder nach der angezeigten Fehlermeldung.
Wenden Sie sich bei Business-Computern an die IT-Abteilung Ihres Unternehmens oder Ihren IT-Service vor Ort, bevor Sie Änderungen an der Umgebung oder der Sicherheit vornehmen.

Schritt 1: Sicherstellen, dass die Wireless-Taste oder -Schaltfläche aktiviert ist

Die meisten Notebook-Computer verfügen über eine Schaltfläche oder Taste auf der Tastatur, um das Wireless-Signal ein- und auszuschalten. Überprüfen Sie den Status der Schaltfläche oder Taste, um zu bestätigen, dass das Wireless-Signal aktiviert ist.
  1. Suchen Sie nach der Wireless-Taste oder -Schaltfläche. Dies könnte ein Bild eines Flugzeugs oder eines Wireless-Signals sein.
    Schaltfläche oder Taste
    Beschreibung
    Taste auf der Tastatur mit dem Symbol eines Flugzeugs
    Eine eigenständige Schaltfläche mit Flugzeug. Dies aktiviert oder deaktiviert den „Flugzeugmodus“ und schaltet Wireless und Bluetooth am Gerät aus.
    Taste F12 mit dem Symbol eines Flugzeugs
    F12-Taste mit einem Flugzeug. Dies aktiviert oder deaktiviert den „Flugzeugmodus“ und schaltet Wireless und Bluetooth am Gerät aus.
    Taste F12 mit Wireless-Symbol und einer LED
    F12-Taste mit einem „Wireless“-Symbol und LED. Dies aktiviert oder deaktiviert den „Wireless-Modus“ Wenn aktiv, leuchtet das LED weiß oder blau und wenn Wireless ausgeschaltet ist, in gelb.
    Taste der Tastatur mit dem Wireless-Symbol
    Eine eigenständige Wireless-Taste. Diese befindet sich in der Regel oberhalb oder nahe der Tastatur.
  2. Drücken Sie die Taste einmal, warten Sie 10 Sekunden und beobachten Sie, ob sich das Symbol für die Wireless-Verbindung im Infobereich und das LED-Licht auf der Wireless-Taste oder -Schaltfläche verändert.
    • Wenn die Schaltfläche oder Taste kein Licht haben, fahren Sie mit Ihrer Maus über das Symbol für die Wireless-Verbindung im Infobereich der Taskleiste, um den aktuellen Verbindungsstatus zu sehen.
    • Wenn das Wireless-Signal angeschaltet ist, versuchen Sie erneut, eine Verbindung zum Internet herzustellen.
    • Wenn das Wireless-Signal ausgeschaltet ist, drücken Sie die Schaltfläche oder Taste erneut, um dieses wieder einzuschalten, und versuchen Sie dann eine Verbindung zum Internet herzustellen.
    Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Aktualisieren des Wireless-Treibers mithilfe des Geräte-Managers

Das Herunterladen und das Installieren des neuesten Treibers eines Wireless-LAN-Adapters kann gängige Probleme im Zusammenhang mit einer drahtlosen Internetverbindung beheben. Verwenden Sie den Geräte-Manager, um nach dem neuesten WLAN-Treiber zu suchen.
  1. Suchen Sie in Windows nach Geräte-Manager und öffnen Sie die Option.
  2. Doppelklicken Sie im Fenster „Geräte-Manager“ auf Netzwerkadapter, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Wireless-Adapters und wählen Sie dann Treiber aktualisieren aus.
    Auswahl „Treiber aktualisieren“
  3. Klicken Sie auf Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen.
    Fenster „Treibersoftware aktualisieren“
  4. Wenn das Hilfsprogramm einen aktualisierten Treiber findet, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um ihn zu installieren.
  5. Versuchen Sie, eine Verbindung zum Internet herzustellen.
Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Verwenden der automatischen Fehlerbehebung

Testen Sie das System und beheben Sie automatisch eine Vielzahl von Wireless-Problemen mit Hilfsprogrammen von HP und Microsoft.
Hinweis:
Für Computer mit Windows 10 im S-Modus: HP Support Assistant ist auf Computern mit Windows 10 im S-Modus nicht verfügbar; verwenden Sie stattdessen Windows Network und Internet Troubleshooter, um die Wireless-Verbindung zu testen und zu reparieren. Weitere Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Windows 10 im S-Modus.

Schritt 4: Überprüfen und Zurücksetzen der Hardware

Das Zurücksetzen der Hardware Ihres Wireless-Netzwerks in der richtigen Reihenfolge kann eine Vielzahl von Problemen mit der Verbindung und der Leistung beheben.
  1. Schalten Sie den Computer aus.
  2. Wenn zum Netzwerk ein Wireless-Router, ein Wireless-Gateway oder eine Kombination aus Wireless-Modem und -Router gehört, ziehen Sie das Netzkabel vom Router ab.
    Abziehen des Netzkabels von der Rückseite des Routers
  3. Wenn das Netzwerk über ein separates Breitbandmodem verfügt, ziehen Sie das Netzkabel vom Breitbandmodem ab.
  4. Warten Sie mindestens 5 Sekunden und schließen Sie das Netzkabel dann wieder an den Wireless-Router (und ggf. an das separate Breitbandmodem) an.
  5. Warten Sie, bis alle LEDs leuchten und eine normale Internet- und PC-Aktivität anzeigen. Wenn die LEDs am Breitbandmodem auf ein Problem hinweisen, lesen Sie die folgende Liste der Optionen, um Hilfe zu erhalten.
    • Wenn keine LEDs leuchten, nachdem Sie das Netzkabel wieder angeschlossen haben, überprüfen Sie die Stromquelle, indem Sie das Netzkabel an eine andere Steckdose anschließen. Warten oder ersetzen Sie Ihr Breitbandmodem, wenn es nicht eingeschaltet werden kann.
    • Wenn nur die Betriebsanzeige leuchtet und die übrigen Aktivitätsanzeigen nicht leuchten oder keine Aktivität anzeigen, wurde keine Netzwerkverbindung erkannt. Stellen Sie sicher, dass das Kabel zum Übertragen des Internetsignals an das Breitbandgerät angeschlossen ist. Stellen Sie sicher, dass die Internetkabel, die in Ihre Wohnung führen, nicht beschädigt sind oder getrennt wurden. Möglicherweise müssen Sie Ihren Internetanbieter kontaktieren, wenn andere Personen in Ihrer Region ebenfalls Probleme mit dem Ausfall der Internetverbindung haben.
    • Wenn die Internet- oder Online-LED dauerhaft blinkt und nicht darauf hinweist, dass eine Internetverbindung verfügbar ist, liegt das Problem wahrscheinlich bei Ihrem Internetanbieter. Warten Sie, bis der Dienst wiederhergestellt ist, oder kontaktieren Sie Ihren Internetdienstanbieter, um weitere Hilfestellung zu erhalten.
  6. Schalten Sie den Computer ein und warten Sie, bis Windows gestartet wird. Wenn Sie einen Notebook-Computer verwenden, führen Sie die Schritte unter Durchführen eines Hardware-Resets bei Ihrem Laptop aus und fahren dann mit diesen Schritten fort.
  7. Warten Sie, bis Windows automatisch eine drahtlose Verbindung zum Internet herstellt.
  8. Wenn Windows die Verbindung nicht automatisch herstellt, klicken Sie im Infobereich auf das Symbol für Wireless-Verbindung . Wählen Sie den Namen Ihres Wireless-Netzwerks aus und klicken Sie dann auf Verbinden.
    Möglicherweise wird ein Fenster geöffnet, das Sie auffordert, ein Kennwort einzugeben oder eine WPS-Taste zu drücken, je nachdem, welchen Sicherheitstyp Sie verwenden.

Erweiterte Wireless-Fehlerbehebung

Wenn der Computer nach dem Ausführen der Schritte in diesem Dokument weiterhin keine Verbindung mit dem Drahtlosnetzwerk herstellt, lesen Sie die Schritte zur erweiterten Fehlerbehebung unter HP-PCs – Erweiterte Fehlerbehebung bei Problemen mit dem Drahtlosnetzwerk und dem Internet (Windows 10).


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...