HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LaserJet Enterprise M552, M553, HP Color LaserJet Managed E55040 - Bedienfelddiagnose

Touchscreen-Diagnosemodus (nur M553x)

Verwenden Sie die Diagnose in diesem Abschnitt zum Testen der Bedienfeld-Hardware und der integrierten Firmware. Diese Tests sind nützlich, um die Bedienfeld-Funktion unabhängig von der Systemdiagnose des Drucker-Bedienfelds zu überprüfen. Informationen zum Testen des Bedienfelds mithilfe der Systemdiagnose finden Sie unter Bedienfeld-Systemdiagnose (Bedienfeld mit Touchscreen).
  1. Suchen Sie die Diagnosetest-Zugriffstaste an der Rückseite des Bedienfelds.
    Abbildung : Diagnosetest-Zugriffstaste
  2. Drücken Sie die Taste für den Zugriff auf die Diagnosetests. Durch wiederholtes Drücken der Taste werden die verfügbaren Diagnosetests nacheinander angezeigt.
    Hinweis:
    Zum Drücken der Taste ist ein Stift oder ein anderer kleiner, stumpfer Gegenstand erforderlich.
    Hinweis:
    Die Schaltfläche leuchtet grün, wenn gedrückt.
    Abbildung : Drücken Sie die Taste für den Zugriff auf die Diagnosetests
  3. Ein gelber Bildschirm (nach dem ersten Drücken der Taste) gibt an, dass es sich bei der Bedienfeld-Firmware um Version A handelt (ein magentafarbener Bildschirm steht für Version B).
    Hinweis:
    Wenn eine andere Farbe auf dem Bildschirm angezeigt wird, wenden Sie sich an Ihre globale Geschäftseinheit, um die Firmwareversion zu ermitteln.
    Hinweis:
    Nach 4 Sekunden der Inaktivität läuft das Zeitlimit für den Diagnosemodus ab und der Diagnosemodus wird beendet.
    Abbildung : Bedienfeld Version A – gelber Bildschirm
  4. Berühren Sie den Bildschirm, um nacheinander die folgenden Bildschirme aufzurufen:
    • roter Bildschirm, grüner Bildschirm und blauer Bildschirm
    • fünf Helligkeitsstufen eines weißen Bildschirms
    • einen letzten schwarzen Bildschirm
      Hinweis:
      Wenn der schwarze Bildschirm angezeigt wird, drücken Sie die Home-Taste, um die Diagnosebildschirme nacheinander aufzurufen und die Funktion zu testen.
    Abbildung : Berühren Sie den Bildschirm, um farbige Bildschirme anzuzeigen.
  5. Wird die Diagnosetest-Taste bei angezeigtem schwarzen Bildschirm gedrückt, wird der Diagnosemodus beendet.
    Abbildung : Beenden des Diagnosemodus

Bedienfeld-Systemdiagnose (Bedienfeld mit Touchscreen)

Verwenden Sie die Diagnose in diesem Abschnitt zum Testen der Bedienfeld-Hardware und -Anzeige mithilfe der Drucker-Firmware-Systemdiagnose.

Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests

Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests über ein Bedienfeld mit Touchscreen
  1. Tippen Sie auf das HP Logo in der Mitte der Bedienfeldanzeige, wenn unter dem Logo 1/8 angezeigt wird.
    Abbildung : Öffnen des Pre-Boot-Menüs
  2. Verwenden Sie auf dem Bildschirm des Pre-Boot-Menüs die folgenden Schaltflächen, um durch die Tests zu navigieren.
      Abbildung : Pre-Boot-Menü
    1. Mit dieser Taste können Sie zusätzliche Informationen zu einem Element anzeigen.
    2. Mit dieser Taste können Sie nach oben durch die Menüoptionen blättern.
    3. Mit dieser Taste können Sie eine markierte Menüoption auswählen.
    4. Mit dieser Taste können Sie nach unten durch die Menüoptionen blättern.
    5. Mit dieser Taste kehren Sie zum vorherigen Menü zurück.
    6. Nicht verwendet.
    7. Mit dieser Taste verlassen Sie einen Diagnosetest.
  3. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu +3 Administration zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Abbildung : Öffnen des Administrationsmenüs
  4. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu +E CP Diagnostics (+E CP-Diagnose) zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Hinweis:
    Zum Fortsetzen der Arbeit ist unter Umständen ein Administrator-Kennwort erforderlich.
    Abbildung : Öffnen des Diagnosemenüs

Bildschirmtest

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie bei markierter Option 1 Screen Test (1 Bildschirmtest) die Taste OK, um die Option auszuwählen.
    Abbildung : Aufrufen des Bildschirmtests
  3. Der Bildschirm mit dem blauen vertikalen Farbverlauf wird angezeigt.
    Abbildung : Bildschirm mit blauem vertikalen Farbverlauf
  4. Berühren Sie den Touchscreen, um durch die verbleibenden Touchscreen-Testbildschirme zu navigieren.
    Hinweis:
    Berühren Sie die Home-Taste, um den Test zu beenden.
    Grüner vertikaler Farbverlauf
    Roter vertikaler Farbverlauf
    Blauer horizontaler Farbverlauf
    Grüner horizontaler Farbverlauf
    Roter horizontaler Farbverlauf
    Blau mit schwarz, horizontal, interlaced
    Grün mit schwarz, horizontal, interlaced
    Rot mit schwarz, horizontal, interlaced
    Blau mit schwarz, vertikal, interlaced
    Grün mit schwarz, vertikal, interlaced
    Rot mit schwarz, vertikal, interlaced
    Schwarz mit weißer Mitte
    Weiß mit schwarzer Mitte
    Schachbrett
    Mehrfarbige Streifen
    Blau-grünes Gitternetz

Berührungstest

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu 2 Touch Test (2 Berührungstest) zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Abbildung : Aufrufen des Touchscreen-Tests
  3. Berühren Sie das weiße Raster auf dem Bildschirm mit dem Finger.
    Abbildung : Berühren des weißen Rasters
  4. Im Raster wird an der Stelle eine Markierung angezeigt, an dem es berührt wurde.
    Hinweis:
    Berühren Sie die Home-Taste, um den Test zu beenden.
    Abbildung : Überprüfen der Markierung

Softkey-Test

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu 3 SoftKey Test (3 Softkey-Test) zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Abbildung : Aufrufen des Softkey-Tests
  3. Berühren Sie die Home-Taste, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    Abbildung : Berühren der Home-Taste
  4. Wenn der Test erfolgreich ist, wird der folgende Bildschirm auf dem Display angezeigt.
    Hinweis:
    Berühren Sie den Bildschirm, um den Test zu beenden.
    Abbildung : Test erfolgreich

Test der Hintergrundbeleuchtung

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu 4 Backlight Test (4 Test Hintergrundbeleuchtung) zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Nach Auswahl von 4 Backlight Test (4 Test Hintergrundbeleuchtung) wird der Bildschirm automatisch gedimmt und kehrt anschließend wieder zur vollen Helligkeit zurück.
    Hinweis:
    Berühren Sie eine beliebige Taste, um den Test zu beenden.
    Abbildung : Aufrufen des Tests für die Hintergrundbeleuchtung

Sound-Test

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu 5 Sound Test zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Nach Auswahl von 5 Sound Test gibt der Drucker eine Reihe von Tönen aus.
    Hinweis:
    Berühren Sie eine beliebige Taste, um den Test zu beenden.
    Abbildung : Aufrufen des Sound-Tests

Tastaturtest

Hinweis:
Die Bedienfeld-Systemdiagnosetests enthalten die Option 6 Keyboard Test (6 Tastaturtest). Für diesen Drucker ist dieser Test nicht möglich.
Wenn 6 Keyboard Test (6 Tastaturtest) aufgerufen wird, muss der Drucker ausgeschaltet werden, um den Test zu beenden.
HP empfiehlt, den Drucker während der Bedienfeld-Systemdiagnosetests nicht auszuschalten.
Tastaturtest nicht aufrufen
Abbildung : Tastaturtest nicht aufrufen

Version

  1. Rufen Sie die Bedienfeld-Systemdiagnosetests auf. Siehe Aufrufen der Bedienfeld-Systemdiagnosetests.
  2. Drücken Sie den Abwärtspfeil, um zu 7 Version zu navigieren, und drücken Sie dann OK, um die Option auszuwählen.
    Hinweis:
    Berühren Sie eine beliebige Taste, um den Test zu beenden.
    Wählen Sie 7 Version, um die folgenden Arten von Informationen anzuzeigen:
    • Panel-ID
    • Hardware (Version)
    • Firmware (Version)
    • KB Hw (Version)
    • KB Firm (Version)
    • LCD-Hersteller
    • Touch-Controller-Version
    Abbildung : Aufrufen des Sound-Tests


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...