HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Drucker - Drucker ist offline oder reagiert nicht (Mac)

Dieses Dokument gilt für alle HP Drucker und für Computer mit macOS und OS X.
Wenn Sie versuchen zu drucken, wird der Druckerstatus offline oder Der Drucker reagiert nicht angezeigt.
Zwei Geräte mit der Anzeige „Offline“ bzw. „Reagiert nicht“

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass der Drucker eingeschaltet ist

Wenn der Drucker ausgeschaltet ist oder für die Kommunikation nicht verfügbar ist, ist er offline. Stellen Sie sicher, dass der Drucker bereit ist, einen Druckauftrag zu empfangen.
  1. Sehen Sie auf den Drucker. Wenn er ausgeschaltet ist oder sich im Ruhemodus befindet, drücken Sie die Netztaste, um ihn einzuschalten oder zu reaktivieren.
  2. Stellen Sie sicher, dass Papier in das Zufuhrfach des Druckers eingelegt ist, die richtigen Tinten- oder Tonerpatronen installiert sind und auf dem Bedienfeld des Druckers keine Fehlermeldungen oder blinkenden LEDs angezeigt werden.
  3. Starten Sie den Drucker neu und warten Sie, bis er druckbereit ist.
  4. Dient zum Absenden eines Druckauftrags.
Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Verwenden der HP Smart App

Beheben Sie Verbindungsprobleme auf einem Mac mit Mac OS 10.13 oder höher mit der Funktion „Diagnose und Fehlerbehebung“ in der HP Smart App. Bei Computern mit Mac OS 10.12 oder einer älteren Version fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  1. Öffnen Sie die HP Smart-App.
    Wenn Sie nicht über die App verfügen, laden Sie sie aus dem HP Smart – Mac App Store (in englischer Sprache) herunter und befolgen Sie dann die Aufforderungen, um Ihren Drucker hinzuzufügen.
  2. Klicken Sie auf Drucker und wählen Sie dann Diagnose und Fehlerbehebung aus.
    Öffnen der Option „Diagnose und Fehlerbehebung“
  3. Klicken Sie auf dem Bildschirm „Diagnose und Fehlerbehebung“ auf Start.
  4. Warten Sie, bis die Analyse abgeschlossen ist. Schließen Sie die HP Smart App nicht, um Unterbrechungen zu vermeiden.
  5. Überprüfen Sie die Ergebnisse auf dem Bildschirm „Diagnose“ und klicken Sie dann auf Testdruck oder auf Fertig.
Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 3: Zurücksetzen des Drucksystems

Durch das Zurücksetzen des Drucksystems werden alle Fehlerstatus entfernt, HP Drucker und andere Drucker sowie die Druckaufträge und Druckereinstellungen gelöscht.
  1. Klicken Sie auf das Apple-Menü, und klicken Sie dann auf Systemeinstellungen.
  2. Klicken Sie auf Drucken und Faxen, Drucken und Scannen oder Drucker und Scanner.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder bei gedrückter Strg-Taste) auf eine beliebige Stelle im Fenster Drucker und klicken Sie dann auf Drucksystem zurücksetzen.
    Zurücksetzen des Drucksystems auf einem Mac-Computer
  4. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Zurücksetzen.
  5. Geben Sie den Namen des Administrators und das Passwort ein und klicken Sie anschließend auf OK.
Nachdem das Drucksystem zurückgesetzt wurde, fügen Sie Ihren Drucker wieder zur Liste hinzu, und versuchen zu drucken. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Beheben von Problemen mit der Drucker-Verbindung



Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...