Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Connected - Drucken, Herunterladen oder Freigeben aus HP ePrint-Verlauf nicht möglich

Dieses Dokument gilt für webfähige HP-Drucker, die HP ePrint auf HP Connected unterstützen.
Sie können einen HP ePrint-Auftrag nicht von der Verlaufsseite von ePrint auf HP Connected herunterladen, freigeben oder drucken.
Dies ist normal, wenn Sie versuchen, einen Druckauftrag aus dem Verlauf zu drucken, herunterzuladen oder freizugeben, der nicht von einer autorisierten E-Mail-Adresse stammt. Eine autorisierte E-Mail-Adresse ist eine Ihrer persönlichen E-Mail-Adressen. Druckaufträge von E-Mail-Adressen, die nicht autorisiert wurden, können nur gelöscht werden.
Abbildung : Beispiel für einen HP ePrint-Auftrag, der nicht heruntergeladen, freigegeben oder gedruckt werden kann
Beispiel für einen HP ePrint-Auftrag, der nicht heruntergeladen, freigegeben oder gedruckt werden kann
Um die Schaltflächen "Herunterladen", "Freigeben" und "Drucken" zu aktivieren, müssen Sie weitere E-Mail-Adressen autorisieren, die Sie verwenden möchten.
Sicherstellen, dass die E-Mail-Adresse autorisiert ist
Sie können einen HP ePrint-Auftrag nicht herunterladen, freigeben oder drucken, wenn er nicht von einer autorisierten E-Mail-Adresse gesendet wurde. Stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse, die zum Senden des Druckauftrags verwendet wurde, eine autorisierte E-Mail-Adresse ist.
Eine autorisierte E-Mail-Adresse ist eine Ihrer persönlichen E-Mail-Adressen. HP ePrint-Aufträge, die von autorisierten E-Mail-Adressen gesendet wurden, können 30 Tage lang von HP Connected heruntergeladen, freigegeben und gedruckt werden.
  1. Rufen Sie HP Connected auf und melden Sie sich dann bei Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie im Fenster "HP Connected" auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann im Drop-down-Menü Drucken aus.
  3. Klicken Sie auf E-Mail-Adressen autorisieren.
    Das Fenster E-Mail-Adressen verwalten wird geöffnet.
    Abbildung : Beispiel für das Fenster "E-Mail-Adressen verwalten"
    Beispiel für das Fenster "E-Mail-Adressen verwalten"
  4. Blättern Sie durch den Bereich Konto-E-Mails und stellen Sie sicher, dass die E-Mail-Adresse aufgeführt ist.
    • Wenn die E-Mail-Adresse nicht bestätigt wurde, klicken Sie auf E-Mail Bestätigung erneut senden.
    • Wenn die E-Mail-Adresse nicht aufgeführt ist, geben Sie sie in das Dialogfeld E-Mail-Adresse ein und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
    • Wenn die E-Mail-Adresse aufgeführt ist und keine Option zum erneuten Senden verfügbar ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  5. Klicken Sie auf Schließen.
  6. Melden Sie sich bei Ihrem E-Mail-Konto an, öffnen Sie die E-Mail mit dem Betreff "Aktion erforderlich: HP Connected E-Mail-Adresse bestätigen" und klicken Sie anschließend in der E-Mail auf den Link E-Mail-Adresse autorisieren.
    Ihr HP Connected-Konto wird auf einer neuen Registerkarte geöffnet.
      Hinweis:
    Wenn die E-Mail-Adresse nicht in Ihrem Posteingang ist, überprüfen Sie die Ordner "Spam" oder "Werbung".
  7. Klicken Sie auf der Registerkarte "Meine Drucker" auf ePrint-Verlauf und wählen Sie dann einen Druckauftrag aus.
    Die Optionen zum Herunterladen, Freigeben und Drucken sollten verfügbar sein. Wenn die Optionen weiterhin nicht zur Verfügung stehen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Lesen Sie die folgenden häufig gestellten Fragen in Bezug auf abgeblendete Optionen in HP Connected.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...