HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Instant Ink - Was ist HP Instant Ink?

Dieses Dokument gilt für Kunden, die HP Instant Ink-Kunden möchten werden.
HP Instant Ink ist ein Dienst für Ersatztintenpatronen. Um daran teilzunehmen, melden Sie Ihren HP Instant Ink-berechtigten Drucker bei einem Instant Ink-Tarif an. Der Tarif ist eine Gebühr, die auf der Grundlage der Seitenzahl ermittelt wird, die Sie monatlich drucken. Der Drucker sendet Daten zu den Tintenfüllständen an HP. Wenn der Tintenfüllstand der Druckpatronen niedrig ist, werden Ersatztintenpatronen geliefert. Wenn Sie bei HP Instant Ink registriert sind, müssen Sie keine Ersatztintenpatronen in Fachgeschäften erwerben.

Was müssen Sie für die Registrierung tun?

Für die Registrierung bei HP Instant Ink benötigen Sie einen berechtigten Drucker, eine Internetverbindung, eine E-Mail-Adresse und eine Kreditkarte oder ein Konto für das Lastschriftverfahren. Lesen Sie Registrieren bei HP Instant Ink , um weitere Informationen zu erhalten.

Wo ist HP Instant Ink verfügbar?

Stellen Sie sicher, dass Ihr Land/Ihre Region HP Instant Ink unterstützt. Rufen Sie HP Instant Ink auf und klicken Sie dann auf Ihr Land/Ihre Region und Ihre Sprache. Suchen Sie im Drop-down-Menü nach Ihrem Land/Ihrer Region und Ihrer Sprache.
Wenn Sie Ihr Land/Ihre Region nicht in der Liste finden, wird HP Instant Ink nicht unterstützt.

Wie hoch sind monatlichen Gebühren?

Bei HP Instant Ink stehen mehrere Tarife zur Auswahl mit monatlichen Gebühren, die für jedes Budget geeignet sind. Auf HP Instant Ink können Sie sehen, welche Tarife verfügbar sind. Sie bezahlen die monatliche Gebühr für Tinte, Lieferung und Recycling. Der Abrechnungszeitraum beginnt an dem Tag, an dem Sie die erste HP Instant Ink-Druckpatrone in Ihren registrierten Drucker einsetzen. Ihre Kreditkarte oder das Konto für das Lastschriftverfahren wird 30 Tage nach dem Einsetzen der ersten HP Instant Ink-Druckpatrone belastet. Wenn Sie beispielsweise am 5. Februar HP Instant Ink-Druckpatronen einsetzen, beginnt der Abrechnungszeitraum am 5. Februar und endet am 4. März. Ihre Kreditkarte oder das Konto für das Lastschriftverfahren wird am 5. März zum ersten Mal belastet. Das Abrechnungsdatum kann nicht geändert werden und die monatliche Gebühr wird jeden Monat am selben Tag belastet, solange Sie registriert sind.
Ihre Karte wird auch dann belastet, wenn Sie einen Monat keine Tinte verbrauchen, die ungedruckten Seiten werden jedoch bis zu der Höchstmenge, die laut Ihrem Tarif zulässig ist, in den nächsten Monat übernommen.
*Recycling von Druckpatronen ist in Italien oder Portugal nicht verfügbar. Befolgen Sie zur verantwortlichen Entsorgung der Druckpatronen den örtlichen Bestimmungen.

Wie wirkt das Drucken sich auf die monatliche Gebühr aus?

Die HP Instant Ink-Tarifgebühren basieren auf der Anzahl der Seiten, die Sie drucken, nicht darauf, wie viele Tintenpatronen Sie verwenden. Beachten Sie Folgendes:
  • Sie müssen nicht alle in Ihrem Tarif abgedeckten Seiten zu drucken. Ihnen wird jedoch die gleiche monatliche Gebühr in Rechnung gestellt.
    Alle Seiten, die während des vergangenen Monats nicht gedruckt wurden, können bis zu der Höchstseitenzahl, die laut Ihrem Tarif zulässig ist, in den nächsten Monat übernommen werden. Ihre übertragenen Seiten können diese Anzahl an Seiten nicht überschreiten. In den folgenden Monaten werden zuerst Ihre verfügbaren Seiten aufgebraucht. Wenn Sie alle in Ihrem Tarif enthaltenen Seiten gedruckt, werden die übertragenen Seiten verfügbar, sodass Sie verhindern können, dass zusätzliche Belastungen Ihres Kontos auftreten.
  • Die Seitenanzahl sagt aus, wie viele Seiten pro Monat Sie drucken. Die Anzahl der Seiten wird nicht davon beeinflusst, wie viel Tinte verwendet wird oder um welche Art von Ausdruck es sich handelt. Jegliches Blatt Papier, das bedruckt wird, zählt unabhängig von der Papiersorte (Dokument oder Fotopapier) als eine Seite. Ein beidseitig bedrucktes Blatt gilt als zwei Seiten.
  • Sie können mehr Seiten drucken, als Ihr ausgewähltes Tariflimit vorgibt. Nachdem Sie Ihre Seiten laut Tarif und sämtliche übertragenen Seiten aus dem vergangenen Monat gedruckt haben, wird für weitere Seiten eine zusätzliche Gebühr erhoben. Alle zusätzlichen Seiten, die nicht gedruckt wurden, werden in den nächsten Monat übertragen.
  • Wenn Sie mehr als einen Drucker registrieren, wird jeder Tarif separat abgerechnet. Seiten können nicht von registrierten Druckern gemeinsam verwendet werden.
  • Sie können jederzeit ohne Strafgebühren Ihre Tarife ändern oder kündigen. HP Instant Ink-Druckpatronen funktionieren nicht mehr, nachdem der Dienst gekündigt wurde und der letzte Abrechnungszeitraum abgeschlossen ist.

Wie beziehe ich Ersatztintenpatronen?

Wenn Sie bei HP Instant Ink registriert sind, müssen Sie keine Ersatztintenpatronen in Fachgeschäften erwerben. Beachten Sie Folgendes:
  • HP überwacht die Tintenfüllstände, wenn der Drucker mit dem Internet verbunden ist und Webdienste aktiviert sind.
  • Ersatztintenpatronen werden automatisch versandt, wenn Ihre Tintenpatronen noch über hinreichend Tinte verfügen, um die doppelte Anzahl der Seiten Ihres Monatstarifs zu drucken. Sie erhalten nicht jeden Monat Ersatztintenpatronen, sie sollten jedoch ankommen, bevor Ihnen die Tinte ausgeht.
  • Es kann bis zu 10 Tage dauern, bis die Ersatztintenpatronen eintreffen. Dies sollte für alle Kunden mit regulärer Verwendung ausreichend sein.
  • HP Instant Ink-Druckpatronen sind größer, enthalten mehr Tinte als Standardtintenpatronen und halten länger.
  • Sie können anstatt von HP Instant Ink-Druckpatronen auch mit HP kompatible Druckpatronen verwenden, die Sie in einem Geschäft für Ihren Drucker erworben haben. Die monatliche Gebühr wird jedoch so lange fällig, bis Sie Ihre Registrierung kündigen. Wenn keine der in Ihrem registrierten Drucker verwendeten Tintenpatronen HP Instant Ink-Druckpatronen sind, werden die von Ihnen gedruckten Seiten als verfügbare, übertragene oder zusätzliche Seiten gezählt.
  • HP Instant Ink-Druckpatronen können nur in dem Drucker verwendet werden, den Sie beim Dienst registriert haben.
  • HP Instant Ink-Druckpatronen können nicht im Einzelhandel erworben oder für Treuebelohnungen oder andere Gutschriften an Einzelhändler zurückgegeben werden. Sie sind nur über den HP Instant Ink-Dienst verfügbar und sind Eigentum von HP. Verwenden Sie die bereitgestellten vorfrankierten Recyclingumschläge, um gebrauchte HP Instant Ink-Druckpatronen an HP zurücksenden.
*Recycling von Druckpatronen ist in Italien oder Portugal nicht verfügbar. Befolgen Sie zur verantwortlichen Entsorgung der Druckpatronen den örtlichen Bestimmungen.

Wie werden meine persönlichen Daten verwendet?

Wenn Sie den Drucker bei HP Instant Ink registrieren, stimmen Sie zu, dass HP Ihre persönlichen Daten an Drittanbieter weitergeben darf, die HP zur Bereitstellung des Dienstes beauftragt. Zudem haben Sie, wenn Sie ein Registrierungspaket bei einem teilnehmenden Einzelhändler gekauft haben, zugestimmt, dass HP Ihre persönlichen Daten (einschließlich Name, Lieferadresse, Stadt, Bundesland, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, Druckermodell, Tintenpatronentyp, Datum der Dienstregistrierung und Geschäft, von dem der Dienstregistrierungscode vertrieben wurde) für Treue- und Marketingprogramme an den Einzelhändler weitergeben darf. Sie können sich jederzeit von den Treue- und Marketingprogrammen abmelden, indem Sie den Einzelhändler kontaktieren, bei dem Sie das Registrierungspaket erworben haben.

Überwacht HP, was ich drucke?

HP überwacht nur die Druckernutzung, die Art des Geräts, das zum Senden eines Druckauftrags verwendet wird (z. B. PC, Tablet, Smartphone usw.) und die Art des Dokuments (Foto, PDF, Word-Dokument), um Ihnen eine bessere Kundenerfahrung zu bieten. Wir überwachen nicht die Inhalte, die Sie drucken. Um weitere Informationen zu erhalten, rufen Sie HP Instant Ink-Nutzungsbedingungen auf und wählen Sie dann ggf. Ihr Land/Ihre Region aus.

Wie lauten die Nutzungsbedingungen?

Weitere Informationen zu HP Instant Ink finden Sie unter HP Instant Ink-Nutzungsbedingungen.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...