HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Erfahren Sie, wie Sie auf Windows 11 aktualisieren können

    Windows 11 Upgrade Anleitung

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

  • Feedback

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

All-in-One-Drucker der Serien HP Deskjet 1510 und Deskjet 2540  - Ersetzen der Druckpatronen

Dieses Dokument gilt für die folgenden Drucker: HP Deskjet 1510, 1511, 1512, 1513, 1514, 2540, 2541, 2542, 2543, 2544, 2546, 2546B, 2546P, 2546R, 2547, 2548 und 2549 und Deskjet Ink Advantage 1515, 1516, 1518, 2545 und 2546.
Befolgen Sie die Schritte in diesem Dokument, um die Druckpatronen im Drucker auszutauschen.
Rufen Sie HP SureSupply auf, um die Kompatibilität von Tinten- und Tonerpatronen zu überprüfen oder Ersatzpatronen und sonstige Verbrauchsmaterialien zu erwerben.
  1. Rufen Sie HP SureSupply auf.
  2. Wählen Sie ggf. Ihr Land/Ihre Region aus.
    Abbildung : Selector Land/Region
    Auswählen Ihres Landes/Ihrer Region
  3. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um neue Verbrauchsmaterialien zu bestellen oder die Kompatibilität von Druckpatronen mit dem Drucker zu überprüfen.
Original HP Druckpatronen und Verbrauchsmaterialien können auch bei anderen Händlern erworben werden.

Video: Austauschen von Druckpatronen

Im folgenden Video wird dargestellt, wie Sie eine Tintenpatrone ersetzen.
Hinweis:
Dieses Video zeigt den HP DeskJet 1510 e-All-in-One-Drucker, die Schritte sind bei Ihrem Drucker jedoch identisch.

Ersetzen der Druckpatronen

Führen Sie diese Schritte aus, um die Druckpatronen zu ersetzen und dann auszurichten.

Schritt 1: Ersetzen der Druckpatronen

  1. Drücken Sie die Netztaste, um den Drucker einzuschalten, wenn er nicht bereits eingeschaltet ist.
  2. Legen Sie weißes Normalpapier in das Zufuhrfach ein.
  3. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen. Der Druckschlitten fährt zur Mitte des Druckers. Warten Sie, bis der Drucker sich im Bereitschaftsmodus befindet und keine Geräusche mehr verursacht, bevor Sie fortfahren.
    Abbildung: Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  4. Drücken Sie die Tintenpatrone leicht herunter, um sie freizugeben, und ziehen Sie die Tintenpatrone dann aus ihrem Steckplatz.
    Abbildung: Entfernen der Druckpatrone
  5. Nehmen Sie die neue Tintenpatrone aus der Verpackung und ziehen Sie die Schutzfolie mithilfe des orangefarbenen Abziehstreifens ab.
      Vorsicht:
    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen der Druckpatrone und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Abbildung: Entfernen der Schutzfolie ohne Berühren der Kontakte und der Tintendüsen
  6. Halten Sie die Tintenpatrone an den Seiten, sodass die Düsen zum Drucker hin zeigen, und setzen Sie die Tintenpatrone dann in ihren Steckplatz ein. Stellen Sie sicher, dass die Tintenpatrone in den richtigen Steckplatz eingesetzt wird.
    • Die dreifarbige Tintenpatrone wird in den linken Steckplatz eingesetzt.
    • Die schwarze Tintenpatrone wird in den rechten Steckplatz eingesetzt.
    Abbildung: Einsetzen der Druckpatrone in ihren Steckplatz
  7. Schieben Sie die Tintenpatrone nach vorn in den Steckplatz, bis sie einrastet.
    Abbildung: Einrasten der Druckpatrone
  8. Wiederholen Sie diese Schritte gegebenenfalls, um die andere Tintenpatrone zu ersetzen.
  9. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Tintenpatronen.
    Abbildung: Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  10. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
  11. Warten Sie etwa 30 Sekunden, bis die Ausrichtungsseite automatisch gedruckt wird.
    Abbildung: Die Ausrichtungsseite wird nach 30 Sekunden automatisch gedruckt
    Hinweis:
    Der Drucker druckt nur dann automatisch eine Ausrichtungsseite, wenn eine neue Tintenpatrone eingesetzt wurde.

Schritt 2: Ausrichten der Druckpatronen

Führen Sie diese Schritte aus, um die Druckpatronen auszurichten.
  1. Heben Sie die Scannerabdeckung an.
  2. Legen Sie die Ausrichtungsseite mit der bedruckten Seite nach unten so auf das Scannerglas, dass sie an der rechten vorderen Ecke anliegt. Neben dem Scannerglas finden Sie gravierte Führungslinien, die Ihnen beim Positionieren der Ausrichtungsseite helfen.
    Abbildung: Platzieren der Ausrichtungsseite auf das Scannerglas
  3. Schließen Sie die Scannerabdeckung.
  4. Drücken Sie die Taste „Starten Kopieren Schwarz“ oder „Starten Kopieren Farbe“ auf dem Bedienfeld des Druckers. Der Drucker richtet die Tintenpatronen aus.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...