HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- CUSTOMER ADVISORY

DOKUMENT-ID: c03827796

Version: 1

Ratgeber: HP Compaq 8100 Elite, HP Compaq 8200 Elite - Abbruch der Netzwerkverbindung, wenn Anwendungen hohen Netzwerkverkehr generieren

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 05-Jul-2013

Letzte Aktualisierung: : 09-Jul-2013

BESCHREIBUNG
Bei den unter "Problemumfang" aufgeführten Systemen bricht die Netzwerkverbindung zeitweise für 10–15 Sekunden ab und wird dann wiederhergestellt. Die Anomalie tritt möglicherweise auf, wenn die den Übertragungs- oder Empfangspuffern zugewiesene Standardspeichermenge nicht für Übertragungen hohe Datenraten (größer als 100 Mbit/s) über ein Gigabit-Netzwerk geeignet ist. Die Anomalie wurde bei UDP-Übertragungen beobachtet worden, andere Protokolle könnten jedoch ebenso betroffen sein.

UMFANG
Die Informationen in diesem Dokument beziehen sich auf Folgendes:
Systeme:
  • HP Compaq 8100 Elite Convertible Minitower-PC
  • HP Compaq 8100 Elite Small Form Factor-PC
Netzwerk-Controller:
  • Verwenden des integrierten Netzwerk-Controllers
LÖSUNG
Lösen Sie das Problem, indem Sie die im Treiber konfigurierbaren Übertragungs- und/oder Empfangspuffer erhöhen:
  1. Erhöhen Sie die Übertragungspuffergröße auf "Max" (2048). Wenn dies das Problem löst, überspringen Sie Schritt 2.
  2. Erhöhen Sie die Empfangspuffergröße auf "Max" (2048).
HINWEIS
Windows 7 und spätere Betriebssysteme verwalten die gesamte im Treiber konfigurierte Puffergröße dynamisch. Es sollte nicht notwendig sein, kleinere Puffergrößen zu verwenden, es sei denn, eine manuelle Beschränkung ist wünschenswert. Verringern Sie in diesem Fall die Puffergrößen schrittweise, bis Sie die beste Konfiguration gefunden haben.
Vorsicht! Verwenden Sie keine kleineren Puffergrößen als die Standardwerte:
Der Standardwert für die Übertragung beträgt 640.
Der Standardwert für den Empfang beträgt 256.

Hardware platforms affected : HP Compaq 8100 Elite Small Form Factor PC, HP Compaq 8180 Elite Convertible Microtower PC

Betroffene Betriebssysteme : Microsoft Windows XP Professional Edition(Standard HP Product)

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA03787703

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...