HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebook-PCs - Problembehebung bei der Verwendung von Dockingstationen

Dieses Dokument bezieht sich auf HP und Compaq Notebook-PCs mit einer Dockingstation.
Dieses Dokument enthält Empfehlungen zur Behebung von Problemen, die möglicherweise bei der Verwendung Ihres Computers mit einem beliebigen Modell der HP Dockingstation auftreten können. Verwenden Sie die Informationen in diesem Dokument, um zu überprüfen, ob Ihr Computer mit der Dockingstation und dem Netzteil kompatibel ist, um Verbindungsprobleme zu beheben und um Gerätetreiber zu aktualisieren.
HP stellt eine Vielzahl von Dockingstation-Modellen her, die verschiedene Methoden zum Andocken und Anschließen externer Geräte bieten. Die folgenden Abbildungen zeigen zwei Beispielmodelle.
Bei Beispiel 1 docken Sie den Computer am Anschluss der Dockingstation an. Die verbleibenden Anschlüsse befinden sich auf den Seiten sowie auf der Rückseite der Dockingstation.
Abbildung : Beispiel 1 – Dockingstation-Modell
Abbildung: Beispiel 1 – Dockingstation-Modell
In Beispiel 2 schieben Sie den Computer zum Andocken auf ein Bildschirm-Panel auf der Dockingstation. Die Dockingstation wird mithilfe eines Anschlusskabels mit dem Computer verbunden, das sich auf der Rückseite des Bildschirm-Panels befindet. Die verbleibenden Anschlüsse befinden sich auf den Seiten sowie auf der Rückseite der Dockingstation.
Abbildung : Beispiel 2 – Dockingstation-Modell
Abbildung: Beispiel 2 – Dockingstation-Modell
Sollten Probleme bei der Verwendung von HP Dockingstationen auftreten, probieren Sie die folgenden Lösungen aus.

Sicherstellen, dass die Dockingstation mit der Modellreihe Ihres Computers bzw. Ihrem Computermodell kompatibel ist

Wenn Sie eine Dockingstation verwenden, die nicht mit Ihrem Computer kompatibel ist, können Probleme auftreten. Die auf der Unterseite des Computers befindlichen Docking-Anschlüsse können von Modell zu Modell variieren. Damit die Dockingstation ordnungsgemäß funktioniert, müssen die Dockingstifte, Ausklinkmechanismen und elektrischen Anschlüsse an der Dockingstation mit den Anschlüssen an Ihrem Computermodell kompatibel sein.
    Abbildung : Dockingstation-Anschlüsse
    Abbildung: Dockingstation-Anschlüsse
  1. Computer-Dockmechanismen (Stifte)
  2. Computer-Ausklinkmechanismen
  3. Computeranschluss
Abbildung : Aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Abbildung: Aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Um zu überprüfen, ob Ihr Computer mit einer Dockingstation kompatibel ist, gehen Sie anhand einer der folgenden Methoden vor:
  1. Wenn Sie im Besitz des Produkthandbuchs sind, das mit der Dockingstation mitgeliefert wurde, suchen Sie im Handbuch nach einer Liste kompatibler Computer.
  2. Wenn Sie nicht im Besitz des Produkthandbuchs sind, finden Sie den Modellnamen auf der Dockingstation. Diese Nummer bzw. dieser Name befindet sich normalerweise auf einem Etikett, das auf der Unterseite, Rückseite oder Seite der Dockingstation angebracht ist.
    Abbildung : Etikett mit Produktname und Produktnummer
    Abbildung: Etikett mit Produktname und Produktnummer
    Abbildung : Etikett mit Produktname und-P/N-Nummer
    Abbildung: Etikett mit Produktname und-P/N-Nummer
    Hinweis:
    Wenn Sie den Modellnamen nicht kennen, führen Sie die Schritte unter Ihre Dockingstation ohne einem Modellnamen ermitteln aus.
  3. Wenn Ihre Dockingstation nicht mit Ihrem Laptop kompatibel ist, lesen Sie Eine kompatible Dockingstation für Ihren Laptop finden, um eine kompatible Dockingstation zu finden.

Ermitteln Ihrer Dockingstation ohne einen Modellnamen

Wenn Sie eine Dockingstation verwenden, die nicht mit Ihrem Computer kompatibel ist, können Probleme auftreten. Um ohne den Modellnamen festzustellen, ob Ihre Dockingstation mit Ihrem Computer kompatibel ist, ermitteln Sie die P/N oder Produktnummer auf der Rückseite der Dockingstation. Diese Nummer bzw. dieser Name befindet sich normalerweise auf einem Etikett, das auf der Unterseite, Rückseite oder Seite der Dockingstation angebracht ist.
Abbildung : Etikett mit Produktname und Produktnummer
Abbildung: Etikett mit Produktname und Produktnummer
Abbildung : Etikett mit Produktname und-P/N-Nummer
Abbildung: Etikett mit Produktname und-P/N-Nummer
Wenn Sie den Produktnamen oder die P/N-Nummer kennen, suchen sie danach auf der HP-Website; wenn Sie die Produktnummer kennen, suchen Sie über Ihren Webbrowser.
  • Von der HP-Website
    1. Gehen Sie zur HP-Website und geben Sie dann im Suchfeld Dockingstation ein.
    2. Wählen Sie aus den Suchergebnissen Shop for docking solutions for your business (Dockinglösungen für Ihr Unternehmen kaufen) aus.
    3. Suchen Sie nach Ihrer Dockingstation nach Namen oder P/N-Nummer (z. B. VB041AA #ABA), sofern verfügbar.
    4. Klicken Sie unter "Compatibility" (Kompatibilität) auf Show all (Alles anzeigen), und suchen Sie in der Liste der kompatiblen Geräte nach Ihrem Computer.
      Hinweis:
      Wenn Ihre Dockingstation nicht mit Ihrem Laptop kompatibel ist, lesen Sie Eine kompatible Dockingstation für Ihren Laptop finden, um eine kompatible Dockingstation zu finden.
  • Über einen Webbrowser
    1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und geben Sie die Produktnummer sowie HP.com in das Suchfeld ein.
    2. Öffnen Sie den Link, der Informationen zu "Detailed specifications and warranty information" (Detaillierte Spezifikationen und Garantieinformationen) enthält.
    3. Um eine Liste mit allen kompatiblen Computern für diese Workstation anzuzeigen, klicken Sie auf View all compatible products (Alle kompatiblen Geräte anzeigen), und suchen Sie in der Liste der kompatiblen Geräte nach Ihrem Computer.
      Hinweis:
      Wenn Ihre Dockingstation nicht mit Ihrem Laptop kompatibel ist, lesen Sie Eine kompatible Dockingstation für Ihren Laptop finden, um eine kompatible Dockingstation zu finden.

Ermitteln einer kompatiblen Dockingstation für Ihren Laptop

Wenn Sie eine Dockingstation verwenden, die nicht mit Ihrem Computer kompatibel ist, können Probleme auftreten. Eine Liste mit Dockingstationen, die mit Ihrem Laptop kompatibel sind, finden Sie auf dem Datenblatt Ihres Laptops. Besuchen Sie die HP-Website, und geben Sie dann den Namen Ihres Laptopmodells und "Datenblatt" ein, um das Datenblatt zu erhalten, oder suchen Sie nach Ihrem Computermodell und finden Sie dann unter der Registerkarte Zubehör eine Liste mit kompatiblen Dockingstationen.

Sicherstellen, dass das Netzteil mit der Dockingstation kompatibel ist

Die Stromversorgungsanforderungen können von Computergerät zu Computergerät variieren. Zum Beispiel benötigen manche Dockingstationen 90 W, andere jedoch 120 W. Die Verwendung eines nicht kompatiblen Netzteils kann zum fehlerhaften Betrieb der Dockingstation führen. Darüber hinaus kann die Verwendung eines nicht kompatiblen Netzteils den Netzanschluss der Dockingstation entweder sofort oder über einen längeren Zeitraum hinweg beschädigen.
    Abbildung : Netzteil, Kabel und Steckdose
     Abbildung: Netzteil und -kabel
  1. Netzteil
  2. Netzkabel
Stellen Sie sicher, dass Sie das im Lieferumfang Ihrer Dockingstation enthaltene Netzteil verwenden. Netzteile und die dazugehörigen Anschlüsse können bei vielen Computergeräten ähnlich aussehen, sie sind aber nicht notwendigerweise für alle Geräte verwendbar.
Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Netzteil mit Ihrem Computer kompatibel ist, sehen Sie im Wartungs- und Servicehandbuch für Ihre Dockingstation nach. Für einige Modelle können Sie dieses Handbuch auf der HP Support-Webseite mithilfe der folgenden Schritte finden:
  1. Klicken Sie auf diesen Link, um die Website des HP Kundensupport zu öffnen, und geben Sie dann den Namen oder die Modellbezeichnung Ihrer Dockingstation in das Suchfeld ein.
    Hinweis:
    Wenn Sie den Modellnamen nicht kennen, führen Sie die Schritte unter Ihre Dockingstation ohne einen Modellnamen ermitteln aus.
  2. Wählen Sie aus der Liste der Suchergebnisse die Option Handbücher für Ihre Dockingstation.
  3. Klicken Sie auf Service- und Wartungshandbuch.
  4. Navigieren Sie im Service- und Wartungshandbuch zum Abschnitt Spezifikationen.
    Hinweis:
    Wenn Sie die Informationen zur Stromversorgung nicht im Abschnitt „Spezifikationen“ finden können, versuchen Sie, die Informationen zu finden, indem sie die Begriffe Netzkabel oder Stromversorgung in das Feld Suchen oben auf der Seite eingeben.
  5. Vergleichen Sie die Informationen zur Stromversorgung mit den Informationen, die sich auf der Seite oder Unterseite der Dockingstation befinden.
    Abbildung : Informationen zur Stromversorgung auf der Unterseite einer Dockingstation
    Abbildung: Informationen zur Stromversorgung auf der Unterseite einer Dockingstation

Sicherstellen, dass der Computer ordnungsgemäß angedockt ist

Der Computer ist zwar gegebenenfalls ordnungsgemäß an der Dockingstation ausgerichtet, aber möglicherweise nicht vollständig angedockt. Stellen Sie sicher, dass die Führungskontakte auf der Dockingstation an den Einlassungen auf der Unterseite des Computers ausgerichtet sind.
Abbildung : Aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Abbildung: Aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Abbildung : Nicht aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Abbildung: Nicht aufeinander ausgerichtete Computer- und Dockingstation-Anschlüsse
Der Andockvorgang variiert zwischen verschiedenen Arten von Dockingstationen. In der Regel besteht der Andockvorgang aus zwei Schritten:
  1. Halten Sie den Computer im korrekten Winkel und richten Sie ihn dann über der Dockingstation aus. Manchmal verfügen Computer und Dockingstation über Ausrichtungsmarkierungen.
    Abbildung : Ausrichten des Computers auf der Dockingstation
    Abbildung: Ausrichten des Computers auf der Dockingstation
  2. Setzen Sie den Computer ein. Wenn der Computer korrekt eingesetzt ist, hören Sie möglicherweise ein Klicken.
    Abbildung : Einsetzen des Computers in die Dockingstation
    Abbildung: Einsetzen des Computers in die Dockingstation

Sicherstellen, dass die Kabel der Dockingstation ordnungsgemäß angeschlossen sind

Wenn Probleme mit Ihrer Dockingstation auftreten, stellen Sie sicher, dass jedes Kabel mit der Dockingstation verbunden ist und alle Netzanschlüsse fest und ordnungsgemäß angeschlossen sind.
  • Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel der Dockingstation fest mit der Stromquelle (Steckerleiste oder Steckdose) verbunden ist, und dass das Netzteil fest mit der Dockingstation verbunden ist.
      Abbildung : Beispiel – Netzteil, Kabel und Steckdose
      Abbildung: Beispiel – Netzteil und Kabel
    1. Netzteil
    2. Netzkabel
    3. Steckdose
  • Wenn Ihre Dockingstation mit einem Kabel am Computer angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass dieses fest eingesteckt wurde.
    Abbildung : Beispiel – Kabelverbindung zum Computer
    Abbildung: Beispiel – Kabelverbindung zum Computer
  • Wenn Sie eine LAN-Verbindung oder externe Geräte wie einen Drucker oder Lautsprecher verwenden, stellen Sie sicher, dass jedes Kabel fest am korrekten Anschluss auf der Dockingstation eingesteckt wurde.
    Abbildung : Beispiel 1 – Dockingstation-Anschlüsse
    Abbildung: Beispiel 1 – Dockingstation-Anschlüsse
    Abbildung : Beispiel 2 – Dockingstation-Anschlüsse
    Abbildung: Beispiel 2 – Dockingstation-Anschlüsse
  • Stellen Sie sicher, dass der ordnungsgemäße Sitz des Computers auf der Dockingstation nicht durch Kabel oder andere Objekte behindert wird.
  • Stellen Sie sicher, dass die Kontaktstifte auf Anschlüssen mit Kontaktstiften gerade stehen. Kontaktstifte können sich über einen längeren Zeitraum hinweg ein wenig verbiegen.
    Abbildung : Sicherstellen, dass die Kontaktstifte gerade stehen
    Abbildung: Sicherstellen, dass die Kontaktstifte gerade stehen

Reinigen die Anschlüsse Ihrer Dockingstation

Wenn Probleme mit Ihrer Dockingstation auftreten, reinigen Sie die Anschlüsse der Station. Angesammelte Staub- und Schmutzpartikel in oder an den Anschlüssen der Dockingstation können zu Verbindungsproblemen zwischen dem Computer bzw. anderen externen Geräten und der Dockingstation führen.
  1. Docken Sie den Computer von der Dockingstation ab.
  2. Schalten Sie die Dockingstation aus.
  3. Ziehen Sie das Netzkabel der Dockingstation von der Steckdose ab.
  4. Trennen Sie alle anderen angeschlossenen Geräte von der Dockingstation.
  5. Reinigen Sie die Anschlüsse mithilfe eines Druckluftreinigers und wischen Sie dann den Bereich um den Anschluss mit einem weichen, antistatischen Tuch ab.
    Abbildung : Reinigen eines Anschlusses mit Druckluft
    Abbildung: Reinigen eines Anschlusses mit Druckluft
      Vorsicht:
    Verwenden Sie Reinigungsprodukte, die für die Reinigung elektronischer Geräte geeignet sind.
      Vorsicht:
    Befolgen Sie bei der Verwendung von Druckluft sorgfältig die Produktanweisungen.

Neustarten des Computers zur Behebung von Problemen mit Dockingstationen

Wenn Sie die Anschlüsse Ihrer Dockingstation überprüft und gereinigt haben, diese aber weiterhin nicht ordnungsgemäß funktioniert, starten Sie den Computer neu. Durch den Neustart kann der Computer seinen Konfigurationsprozess erneut durchführen und sämtliche zum ordnungsgemäßen Betrieb benötigten Anschlüsse erkennen.
  1. Docken Sie den Computer von der Dockingstation ab.
  2. Schalten Sie den Computer aus.
  3. Docken Sie den Computer an die Dockingstation an.
  4. Schalten Sie den Computer ein.

Aktualisieren der Gerätetreiber Ihrer Dockingstation

In einigen Fällen funktionieren externe Geräte anfangs möglicherweise nicht mit einer Dockingstation. Wenn Sie Probleme bei der Verwendung von Geräten wie Druckern, externen Lautsprechern, Mäusen, Tastaturen, Monitoren oder anderen externen Geräten haben, beziehen und installieren Sie die neuesten Treiber des Herstellers. Um die aktuellsten HP Treiber zu finden, öffnen Sie die Website des HP Kundensupport und geben Sie den Modellnamen Ihres Computers in das Feld Suchen ein. Wählen Sie aus der Liste der Suchergebnisse den Dockingstation-Treiber unter Softwarelösungen aus, sofern verfügbar.
Hinweis:
Wenn Sie den Modellnamen nicht kennen, führen Sie die Schritte unter Ihre Dockingstation ohne einen Modellnamen ermitteln aus.

Aktualisieren des BIOS zur Behebung von Problemen mit Dockingstationen

In seltenen Fällen funktionieren bestimmte Energiesparoptionen wie der Ruhe- oder Schlafmodus nicht ordnungsgemäß mit allen Modellen von Dockingstationen oder Computern. Um dieses Problem oder Probleme mit Computern, die nicht aus einem Energiesparmodus starten, zu beheben, erwerben und installieren Sie die aktuellste BIOS-Version für Ihren Computer. Um das aktuellste BIOS zu finden, öffnen Sie die Website des HP Kundensupport und geben Sie den Modellnamen Ihres Computers in das Feld Suchen ein. Wählen Sie aus der Liste der Suchergebnisse das aktuellste BIOS-Update aus.
Hinweis:
Wenn Sie den Modellnamen nicht kennen, führen Sie die Schritte unter Ihre Dockingstation ohne einen Modellnamen ermitteln aus.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...