Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich der aktuellen Sicherheitslücken bewusst, die oft als "Spectre" und "Meltdown" bezeichnet werden. HP hat ein Security Bulletin mit Patches für diese Probleme und eine Liste der betroffenen Systeme veröffentlicht. Wir werden das Bulletin weiter aktualisieren, sobald mehr Informationen verfügbar sind, und ermutigen unsere Kunden , das Bulletin regelmäßig zu überprüfen.

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- KUNDENRATGEBER

DOKUMENT-ID: c03240859

Version: 1

HP Notebook-PCs - SmartCard-Lesegerät reagiert für 19 Sekunden nicht mehr, nachdem Notebook aus dem Ruhezustand reaktiviert wurde

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 12-Mar-2012

Letzte Aktualisierung: : 23-Mar-2012

BESCHREIBUNG
Das Einfügen einer SmartCard kann eine Verzögerung von ungefähr 19 Sekunden verursachen, während das Notebook das SmartCard-Lesegerät einschaltet und die Karte initialisiert. Die Verwendung anderer Anmeldeinformationen verursacht keine abnorme Verzögerung. Dieses Problem tritt nach dem Entfernen einer SmartCard aus dem Lesegerät auf, während sich das Notebook im Ruhezustandsmodus befindet und dann reaktiviert wird.

UMFANG
HP EliteBook 2560P-Notebook-PC
HP EliteBook 2760P Tablet-PC
HP EliteBook 8460P-Notebook-PC
HP EliteBook 8560P-Notebook-PC
HP EliteBook 8560W Mobile Workstation
HP EliteBook 8560W Mobile Workstation
HP EliteBook 8760W Mobile Workstation
HP ProBook 6360B Notebook-PC
HP ProBook 6460B Notebook-PC
HP ProBook 6465B Notebook-PC
HP ProBook 6560B Notebook-PC
HP ProBook 6565B Notebook-PC
LÖSUNG
Dies ist das erwartete Verhalten des Notebook-SmartCard-Lesegeräts. Standardmäßig schaltet das Notebook das SmartCard-Lesegerät aus, wenn es nicht verwendet wird oder nachdem eine SmartCard aus ihm entfernt wurde. Das Wiedereinsetzen einer SmartCard nach dem Reaktivieren des Notebooks aus dem Ruhezustand verursacht eine Verzögerung von 19 Sekunden, während das Notebook das Lesegerät wieder einschaltet und die Karte initialisiert.
Um diese Verzögerung zu verringern, konfigurieren Sie die Einstellungen des SmartCard-Lesegeräts im Notebook-BIOS folgendermaßen:
  1. Starten Sie das Notebook neu und drücken Sie die Taste F10, um die BIOS-Konfigurationsbildschirme anzuzeigen.
  2. Wählen Sie System Configuration (Systemkonfiguration) und dann Device Configuration (Gerätekonfiguration) aus.
  3. Setzen Sie unter Device Configuration (Gerätekonfiguration) die Energieeinstellungen des SmartCard-Lesegeräts auf Always On (Immer aktiv).
  4. Speichern Sie die Änderungen und verlassen Sie das Menü.
HINWEIS: Durch das Ändern der SmartCard-Energieeinstellungen in "Always On" (Immer aktiv) wird die Lebensdauer des Notebook-Akkus um ungefähr 15 Minuten verringert.
Energieeinstellungen für das SmartCard-Lesegerät sind nur auf bestimmten neueren Notebooks vorhanden, die den SmartCard-Lesegerät-Chip AU9540B55 enthalten und auf denen BIOS-Version F.20 oder höher ausgeführt wird. Wenn die SmartCard-Energieeinstellungen nicht im BIOS gefunden werden, ist keine Aktion erforderlich, weil das Notebook nicht von diesem Problem betroffen ist.

Hardware platforms affected : HP EliteBook 2560p Notebook PC, HP EliteBook 2760p Tablet PC, HP EliteBook 8460p Notebook PC, HP EliteBook 8560p Notebook PC, HP EliteBook 8560w Mobile Workstation, HP EliteBook 8760w Mobile Workstation, HP ProBook 6360b Notebook PC, HP ProBook 6460b Notebook PC, HP ProBook 6465b Notebook PC, HP ProBook 6560b Notebook PC, HP ProBook 6565b Notebook PC

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA03182381

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...