HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- BENACHRICHTIGUNG ZU PRODUKTÄNDERUNGEN

DOKUMENT-ID: c03147775

Version: 1

HP EliteBook 8560P und 8460P Notebook-PC, HP EliteBook 8460W Mobile Workstation und HP ProBook 6360B, 6460B, 6560B Notebook-PC - System-BIOS-Aktualisierung auf F. 22

Veröffentlichungsdatum : 11-Jan-2012

Letzte Aktualisierung: : 17-Feb-2012

EINZELHEITEN ZUR ÄNDERUNG
  • ME-Firmware Version 7.1.0.1142 aktualisiert, um ein Problem zu beheben, bei dem der Computer zeitweise die Meldung "ME befindet sich im Wiederherstellungsstatus..." anzeigt.
    Hinweis:
    Dieses Problem tritt NUR auf, nachdem Standardeinstellungen manuell geladen oder BIOS Security in F10 (BIOS-Setup) auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde.
  • Support für ein neues WWAN-Modul hinzugefügt.
  • Problem behoben, bei dem F10 (BIOS-Setup) nach einem Neustart des Computers keine SmartCard-Energieoptionen anzeigt.
  • Problem behoben, bei dem der Computer langsam startet, nachdem das Modemgerät in F10 (BIOS-Setup) deaktiviert wurde.
  • Zusätzlicher Support für SATA-3.0-SSD-Festplatte.

ÄNDERUNGSGRUND
Zum Implementieren von Änderungen unter "Änderungsdetails".
ÄNDERUNGSAUSWIRKUNG
HP empfiehlt dringend die Installation dieser BIOS-Version. Nach der Installation dieser BIOS-Version können BIOS-Versionen vor F.20 nicht installiert werden.
Betroffene Komponenten::
HP EliteBook 8560P und 8460P Notebook-PC, HP EliteBook 8460W Mobile Workstation und HP ProBook 6360B, 6460B, 6560B Notebook-PC

ÄNDERUNGSDATUM

Datum des Inkrafttretens : 09-Jan-2012

Hardware platforms affected : HP EliteBook 8460p Notebook PC, HP EliteBook 8460w Mobile Workstation, HP EliteBook 8560p Notebook PC, HP ProBook 6360b Notebook PC, HP ProBook 6460b Notebook PC, HP ProBook 6560b Notebook PC

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...