HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

SUPPORT-KOMMUNIKATION- KUNDENRATGEBER

DOKUMENT-ID: c03093954

Version: 1

HP XW8600-Workstation - RAID-5-Volume verbleibt nach der Erstellung mit Intel® Matrix Storage Manager im Status "Initialisieren"

Hinweis:: Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen, einschließlich Produkt- und Softwareversionen, sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell.Die Angaben in diesem Dokument können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Veröffentlichungsdatum : 21-Nov-2011

Letzte Aktualisierung: : 15-Dec-2011

BESCHREIBUNG
Wenn bei der im Abschnitt "Problemumfang" genannten Workstation ein RAID-5-Volume mit mehr als 4 Festplatten im Intel® Matrix Storage Manager-Options-ROM erstellt wird, ändert der Volume-Status sich nicht von "Initialisieren" zu "Normal".

UMFANG
  • HP XW8600-Workstation
  • Mehr als 4 Festplatten
  • RAID 5
LÖSUNG
Warten Sie nicht darauf, dass die Statusmeldung sich ändert. Starten Sie das Betriebssystem der Workstation neu oder beenden Sie die Betriebssysteminstallation.
Dies ist das erwartete Verhalten bei RAID 5 mit mehr als vier Festplatten. Das Array wird über den Options-ROM initialisiert. Nach einigen Sekunden wird die Tastenkombination zum Beenden des Options-ROM-Menüs akzeptiert.
Die Statusmeldung im Options-ROM ändert sich erst, nachdem die Workstation das Betriebssystem gestartet hat.
PROAKTIVE AKTUALISIERUNGEN ERHALTEN:
Lassen Sie sich aktuelle Supportbenachrichtigungen (wie z. B. das Dokument, das Sie gerade lesen) sowie Aktualisierungen für Treiber, Firmware und vom Kunden ersetzbare Komponenten für Ihre spezifische HP-Workstation über HP Subscriber's Choice per E-Mail zuschicken. Klicken Sie hier, um sich bei Subscriber's Choice anzumelden

Hardware platforms affected : HP xw8600 Workstation

Betroffene Betriebssysteme : Nicht zutreffend

Betroffene Software : Nicht zutreffend

Verwendungsnachweis-ID der Support-Kommunikation : IA01505737

Die HP Inc. haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler oder Auslassungen in diesem Kurs.Die Informationen werden "wie gesehen" bereitgestellt und stellen keinerlei Gewährleistung dar.Im gesetzlich zulässigen Rahmen sind weder HP noch seine Partner, Subunternehmer oder Lieferanten für zufällige, Folge- oder besondere Schäden haftbar. Hierzu zählen: Kosten für Ausfallzeiten, Gewinnausfälle, Schäden in Zusammenhang mit der Bereitstellung von Ersatzprodukten oder -services oder Schäden in Zusammenhang mit dem Verlust von Daten oder der Wiederherstellung von Software.Inhaltliche Änderungen dieses Handbuchs behalten wir uns ohne Ankündigung vor.HP Inc. und die Namen der hier verwendeten HP Produkte sind Marken der HP Inc. in den USA und anderen Ländern.Weitere hier verwendete Produkt- oder Unternehmensnamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...