HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP LaserJet-Drucker - Ändern der automatischen privaten IP (169.254.X.X) in eine manuelle IP auf Microsoft Windows-TCP/IP

Problem

In diesem Dokument wird beschrieben, wie eine manuelle IP-Adresse zugewiesen wird, wenn der Drucker eine automatische private IP 169.254.x.x in einem HP LaserJet-Drucker erhält.

Lösung

Wenn der Kunde versucht, einem Drucker ohne LCD-Anzeige, der in einem statischen Netzwerk betrieben wird, über einen Hub, Router oder Switch eine manuelle IP-Adresse zuzuweisen, und die Druckerkonfiguration die IP im Bereich 169.254.X.X anzeigt, kann der Kunde mit einem Ping-Befehl die IP-Adresse 169.254.X.X finden. Prüfen Sie die IP-Adresse auf einem der Computer in demselben Netzwerk.
Anweisungen
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Meine Netzwerkorte und Eigenschaften.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf LAN-Verbindungen, Eigenschaften, wählen Sie TCP/IP aus und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Notieren Sie IP-Adresse, Subnetzmaske und Gateway.
  4. Ändern Sie die IP-Adresse des Computers wie im folgenden Beispiel:
    Wenn für den Drucker 169.254.12.54 und für die Subnetzmaske 255.255.0.0 angezeigt wird, ändern Sie die IP des Computers zu 169.254.12.55, die Subnetzmaske zu 255.255.0.0 und das Gateway zu 0.0.0.0.
  5. Übernehmen Sie die Änderungen und klicken Sie auf die Schaltfläche OK, um das Fenster zu schließen. Prüfen Sie mithilfe eines Ping-Befehls in der Eingabeaufforderung an die IP des Druckers, ob die IP problemlos antwortet.
    Öffnen einer Eingabeaufforderung und Verwenden des Ping-Befehls
    1. Öffnen Sie auf dem PC eine Eingabeaufforderung, indem Sie auf Start und dann auf Ausführen klicken.
    2. Geben Sie CMD ein und klicken Sie dann auf OK.
    3. Geben Sie ping IP-Adresse ein.
      Wenn zum Beispiel die TCP/IP-Adresse des HP Jetdirect 192.168.192.191 lautet, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie Folgendes ein: ping 192.168.192.191. Wenn die Netzwerkverbindung gut ist, müssten Antworten empfangen werden. Fehlermeldungen von Ping könnten anzeigen, dass die IP-Adresse ungültig ist oder dass ein Netzwerkverbindungsproblem zwischen dem Computer und dem HP Jetdirect (Hub, Router, Switch, Anschlussfeld oder Kabel) besteht.
  6. Öffnen Sie durch Öffnen einer Internetbrowserseite den Embedded Web Server (EWS), geben Sie die IP des Druckers in die Adressleiste ein und drücken Sie Eingabe. Die Webseite des Druckers wird angezeigt.
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte Netzwerk und ändern Sie die erforderlichen Angaben für IP-Adresse, Subnetzmaske und Gateway. Ändern Sie die IP-Konfigurationsmethode von Autom. zu Manuell, klicken Sie auf Übernehmen und auf OK. Setzen Sie die IP-Adresse des Computers wieder auf die ursprüngliche IP-Adresse zurück. Versuchen Sie, mit einem Ping-Befehl an die IP zu prüfen, ob die IP problemlos antwortet.
  8. Klicken Sie auf Start, Systemsteuerung, Drucker und Faxe. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Druckertreiber und wählen Sie Eigenschaften aus. Klicken Sie auf Anschlüsse, Anschluss hinzufügen, Standard-TCP/IP-Anschluss, Neuer Anschluss und klicken Sie auf Weiter, damit der TCP/IP-Druckeranschluss-Assistent die IP-Adresse des Druckers zuweist. Klicken Sie auf Weiter und nochmals auf Weiter. Klicken Sie auf Fertig stellen und auf Schließen.
  9. Klicken Sie auf Übernehmen, Allgemein und dann auf Testseite drucken.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...