Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebook-PCs - Probleme bei der Wiedergabe von Blu-ray-Filmen (Windows Vista)

Dieses Dokument bezieht sich auf HP und Compaq Notebook-PCs mit Windows Vista.
Verwenden Sie dieses Dokument, um Probleme zu beheben, die bei der Wiedergabe von Blu-ray-Filmen auftreten können.
Erkennen eines Blu-ray-kompatiblen optischen Laufwerks
Wenn sich das optische Laufwerk nicht dreht oder es den Datenträger nicht abspielt, wenn Sie eine Blu-ray Disc einlegen, ist das Laufwerk möglicherweise nicht mit der Blu-ray-Technologie kompatibel und kann keine Blu-ray Discs abspielen.
Eine Blu-ray Disc kann nur in einem optischen Laufwerk abgespielt werden, das die Blu-ray-Technologie unterstützt. Die Blu-ray-Technologie wird nicht von Standard-CD- oder -DVD-Laufwerken unterstützt.
Überprüfen Sie Ihr optisches Laufwerk, um festzustellen, ob das Laufwerk mit der Blu-ray-Technologie kompatibel ist:
  • Befindet sich an der Außenseite des Laufwerks ein Blu-ray-Aufkleber?
  • Erkennen Sie, wenn Sie das Laufwerk öffnen und den Datenträger entfernen, zwei einzelne Laserlinsen im Laufwerk?
Abbildung: Innenansicht eines optischen Blu-ray-Laufwerks mit zwei Laserlinsen.
Wenn Ihr Blu-ray-fähiges Laufwerk die Blu-ray Disc nicht abspielt oder auf Ihrem Bildschirm kein Bild angezeigt wird oder nur Teile des Datenträgers abgespielt werden, fahren Sie mit den folgenden Abschnitten fort, um weitere Tipps zur Fehlerbehebung zu erhalten.
Aktualisieren der Software, die Sie zur Wiedergabe von Blu-ray-Filmen verwenden
Ein Film, der veröffentlicht wurde, nachdem ein Videoplayer auf den Markt kam, kann möglicherweise nicht auf älteren Versionen von Blu-ray-Hardware und -Software wiedergegeben werden. Dies kann aufgrund des Kopierschutzes geschehen. Blu-ray-Technologie erfordert eine Internetverbindung für Softwareplayer. Der Softwareplayer muss über das Internet aktualisiert werden, um neue Verschlüsselungscodes zu erhaltern und zu helfen, die Filmbranche vor Piraterie zu schützen. Zudem werden neue interaktive Funktionen möglicherweise nicht von den ursprünglichen Softwareprogrammen und Treibern erkannt. Einige Blu-ray-Filme enthalten eine Erweiterung der Blu-ray-Spezifikation mit dem Namen BD-Profil 1.1. Diese Funktion verhindert möglicherweise das Abspielen des Films und/oder den Zugriff auf das Filmmenü beim Abspielen des Films mithilfe von QuickPlay- oder MediaSmart-Programmen.
  Hinweis:
Es kann mehrere Wochen dauern, bevor eine Aktualisierung für Ihren Softwarevideoplayer zur Verfügung gestellt wird. Dies bedeutet, dass eine neue Aktualisierung entwickelt und zur Verfügung gestellt werden muss, bevor einige neue Filmtitel wiedergegeben werden können.
Aktualisieren von QuickPlay
Um Probleme mit einem optischen Blu-ray-Laufwerk zu beheben, sollten Sie die Update-Funktion des QuickPlay-Softwareprogramms verwenden, um QuickPlay auf Version 3.7 oder höher zu aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.
  1. Doppelklicken Sie, wenn QuickPlay ausgeführt wird, auf das Symbol Update, um das Fenster "Updates und Verbesserungen" zu öffnen.
  2. Doppelklicken Sie auf Aktuelle Updates von QuickPlay beziehen.
  3. Klicken Sie auf Jetzt herunterladen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
Starten Sie QuickPlay neu, sobald die neue Version installiert wurde, und legen Sie die Blu-ray Disc ein.
Aktualisieren von MediaSmart
MediaSmart zeigt eine Benachrichtigung an, wenn ein Update zur Verfügung steht. Wenn kein Update zur Verfügung steht, wird Ihnen die Benachrichtigung nicht angezeigt. Um Probleme mit einem optischen Blu-ray-Laufwerk zu beheben, sollten Sie die Update-Funktion des MediaSmart-Softwareprogramms verwenden, um MediaSmart wie folgt auf die aktuelle Version zu aktualisieren.
  1. Wenn MediaSmart ausgeführt wird und eine Aufforderung zur Auswahl der gewünschten Updates zur Installation angezeigt wird, klicken Sie auf die Option MediaSmart aktualisieren.
    Abbildung : Aktualisieren des MediaSmart
    Abbildung: MediaSmart-Registerkarte "Update"
  2. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, das Abspielen der DVD vor dem Aktualisieren anzuhalten, stoppen Sie die DVD und entnehmen Sie sie. Klicken Sie anschließend auf Wiederholen.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, die bestehende Version von MediaSmart zu deinstallieren, klicken Sie auf Ja.
Starten Sie MediaSmart neu, sobald die neue Version installiert wurde, und legen Sie die Blu-ray Disc ein. Die Update-Benachrichtigung wird nicht länger angezeigt.
Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Blu-ray

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...