Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Notebook-PCs - Verbinden mit einem WWAN

Dieses Dokument gilt für HP Notebook-PCs, auf denen Windows Vista ausgeführt wird.
Übersicht zu drahtlosen Weitbereichsnetzen (Wireless Wide Area Network (WWAN))
Ihr PC kann eine Verbindung mit dem Internet über Breitband-Datengeräte oder -Dienste für Wireless Wide Area Network (WWAN) herstellen. Sie können an allen Orten, an denen Ihr Mobiltelefon ein Signal empfängt, im Internet surfen oder E-Mails abrufen. Sie müssen einen WWAN-Dienst abonnieren und auf Ihrem PC muss eine anbieterspezifische WWAN-Karte installiert sein, bevor Sie den WWAN-Dienst auf Ihrem HP Notebook-PC verwenden können.
Ihr Dienstanbieter hilft Ihnen beim Einrichten des Dienstes oder beim Lösen von möglicherweise auftretenden Problemen mit der Verbindung.
Der WWAN-Adapter ist bei einigen HP Notebook-PCs bereits integriert, bei anderen Notebook-PCs kann der Adapter erworben und installiert werden. Da es sich um eine neue Technologie handelt, kann WWAN nicht auf allen älteren PCs installiert werden. Zudem können die Wireless-Adapter für Bluetooth- und WLAN-Netzwerke nicht auf ein WWAN-Netzwerk zugreifen.
Momentan gibt es nur wenige große WWAN-Dienstanbieter, die obendrein eine Gebühr für ihren Breitbanddienst verlangen. Für jeden Dienst ist die Installation einer anbieterspezifischen WWAN-Karte erforderlich, und ähnlich wie bei Ihrem Mobiltelefondienst funktioniert die WWAN-Karte eines Anbieters nicht für den Dienst eines anderen Anbieters. Zum Beispiel können Sie keine WWAN-Karte von AT&T verwenden, wenn Sie den WWAN-Dienst von Verizon abonnieren.
Position der WWAN- und der SIM-Karte
Sie benötigen zwei Hardwaregeräte, um ein drahtloses Weitbereichsnetz (WWAN) verwenden zu können: Ein HP Breitband-Wireless-Modul und eine SIM-Karte. Diese Komponenten befinden sich je nach Computermodell an unterschiedlichen Positionen.
Computermodell
SIM-Steckplatz
Steckplatz für Wireless-Modul
NC6400
Unter der Tastatur
Unter der Tastatur
6910P
Akkuschacht
Unter der Tastatur
2510P
Akkuschacht
Fach für WWAN-Modul
2710P
Akkuschacht
Festplattenlaufwerkschacht
Anschließen an ein WWAN
Wenn Ihr mobiler WWAN-Anbieter nicht auf dem Bildschirm aufgeführt ist oder wenn sich die Verbindungseinstellungen für den mobilen WWAN-Anbieter von den bereitgestellten Einstellungen unterscheiden, können Sie manuell ein Verbindungsprofil für den Dienstanbieter erstellen. Bevor Sie das Profil erstellen, müssen Sie sich an Ihren Dienstanbieter wenden, um den Zugangspunktnamen (APN), einen Benutzernamen, ein Kennwort und die Verbindungseinstellungen zu erfahren.
Um ein Profil einzurichten, klicken Sie auf Start, Systemsteuerung und dann auf Netzwerk- und Freigabecenter. Klicken Sie anschließend auf Eine Verbindung oder ein Netzwerk einrichten, um mit dem Einrichten eines neuen Profils zu beginnen.
Netzwerk- und Freigabecenter
Um ein WWAN-Profil für einen Mobilfunkanbieter zu erstellen, gehen Sie wie folgt vor:
  1. Wenn Ihr Mobilfunkanbieter ein SIM bereitstellt, installieren Sie dieses im SIM-Steckplatz im Akkuschacht. Die Position des Steckplatzes und die richtige SIM-Ausrichtung werden durch das SIM-Symbol angezeigt.
  2. Klicken Sie auf Start,
    Alle Programme, HP Verbindungs-Manager und dann auf HP Verbindungs-Manager.
  3. Wählen Sie Extras aus und klicken Sie dann auf Profilmanager. Das Profil für den aktuellen Mobilfunkanbieter wird angezeigt (der Standardname ist Mein Profil).
  4. Wählen Sie den Profilnamen aus und klicken Sie auf Duplizieren.
  5. Geben Sie den Namen des neuen Mobilfunkanbieters ein und klicken Sie auf OK. Klicken Sie danach auf Bearbeiten.
  6. Klicken Sie auf der Registerkarte Verbindungsmethode auf Wireless WAN und klicken Sie dann auf Bearbeiten.
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte WWAN.
  8. Wenn Sie ein SIM des Mobilfunkanbieters eingesetzt haben:
    1. Wählen Sie Automatisch erkennen aus der Profilauswahlliste aus.
    2. Klicken Sie auf OK und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm.
      – oder –
    Wenn für den Mobilfunkanbieter kein SIM erforderlich ist oder nicht automatisch erkannt wird:
    1. Wählen Sie den Namen des Anbieters in der Liste Anbieter aus. Wenn der Name des Mobilfunkanbieters nicht aufgeführt ist, wählen Sie einen der folgenden Einträge aus:
      • Nicht aufgeführter GSM (EMEA/APJ) für Europa, den Nahen Osten, Afrika, den asiatisch-pazifischen Raum oder Japan
      • GSM (Nord- und Südamerika)
    2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Einstellungen aufheben.
    3. Geben Sie den APN, den Benutzernamen und das Kennwort ein, die Sie von Ihrem Dienstanbieter erhalten haben.
    4. Aktivieren Sie die entsprechenden Kontrollkästchen neben den Anmeldungs- und Roamingoptionen.
      Internationales Roaming wird in Indien nicht unterstützt. Weitere Informationen zum Roaming finden Sie unter http://www.hp.com/go/mobilebroadband.
    5. Wenn der Dienstanbieter zusätzliche Verbindungseinstellungen bietet, wählen Sie die Registerkarten für die entsprechenden Einstellungen aus und geben Sie die Informationen ein.
    6. Klicken Sie auf OK und dann auf Speichern.
Sie sollten jetzt mit Ihrem WWAN-Dienst verbunden sein.
Aktualisieren der Treiber und Software
HP aktualisiert regelmäßig sowohl die Software für den HP Verbindungs-Manager als auch die Treiber für das mobile Breitbandmodul. Sie können die Software und die Treiberaktualisierungen von der HP-Website folgendermaßen herunterladen und installieren:
  1. Gehen Sie zur HP-Website unter http://www.hp.com/support und wählen Sie dort Ihr Land oder Ihre Region aus.
  2. Klicken Sie auf Treiber und Software (und Firmware) herunterladen und geben Sie dann den Produktnamen für Ihren Computer an.
  3. Wählen Sie Ihr Betriebssystem aus.
  4. Wählen Sie Treiber – Netzwerk aus und wählen Sie dann, wenn verfügbar, die Aktualisierung für die Software und die Treiber für das HP Mobile Broadband Module aus. Folgen Sie beim Herunterladen der Software und Treiber den Anweisungen auf dem Bildschirm.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...