HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen

    Beheben Sie das Windows 10-Update-Problem auf Ihrem HP Computer oder Drucker. Klicken Sie hier

    Informationen

    Audio- oder Soundprobleme? Probieren Sie unseren automatisierten HP Audio Check aus!

    Informationen
    HP Druckerprobleme unter macOS beheben

    Eine [Softwarekomponente] beschädigt die Anzeige Ihrer Computermeldung beim Drucken oder während der Installation - Klicken Sie hier

    Informationen
    Erstellen Sie noch heute ein HP Konto!

    Stellen Sie eine schnellere Verbindung zum HP Support her, verwalten Sie alle Ihre Geräte an einem Ort, zeigen Sie Garantieinformationen an und noch vieles mehr. Erfahren Sie mehr

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Color LasetJet Enterprise CP4020/CP4520 - Beheben von Netzwerkproblemen

Beheben von Netzwerkproblemen

Prüfen Sie anhand der folgenden Punkte, ob das Gerät mit dem Netzwerk kommuniziert. Drucken Sie zu Beginn eine Konfigurationsseite aus. Siehe Drucken von Informationsseiten.
Problem
Behebung
Unzureichende physische Verbindung
Vergewissern Sie sich, dass das Gerät mit dem richtigen Netzwerkanschluss verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass das Kabel die richtige Länge hat.
Vergewissern Sie sich, dass die Kabelverbindungen sicher sind.
Überprüfen Sie die Netzwerkanschlüsse auf der Rückseite des Geräts. Vergewissern Sie sich, dass die gelbe Aktivitäts-LED und die grüne Verbindungs-LED auch leuchten.
Wenn das Problem weiterhin besteht, verwenden Sie ein anderes Kabel oder einen anderen Anschluss am Hub.
Der Computer kann nicht mit dem Gerät kommunizieren.
Senden Sie über die Befehlszeile des Computers einen Ping-Befehl an das Produkt. Beispiel:
ping 192.168.45.39
Vergewissern Sie sich, dass Umlaufzeiten (Round-Trip-Times) angezeigt werden, die darauf hinweisen, dass der Ping-Befehl ordnungsgemäß funktioniert.
Funktioniert der Ping-Befehl nicht, stellen Sie sicher, dass die Netzwerk-Hubs eingeschaltet sind, und überprüfen Sie, ob die Netzwerkeinstellungen, das Gerät und der Computer jeweils für dasselbe Netzwerk konfiguriert sind.
Falsche Verbindungen und Duplexeinstellungen
Hewlett-Packard empfiehlt, bei dieser Einstellung den automatischen Modus beizubehalten (Standardeinstellung). Siehe Verbindungsgeschwindigkeit und Duplexeinstellungen.
Falsche IP-Adresse für das Gerät auf dem Computer
Verwenden Sie die richtige IP-Adresse. Die IP-Adresse ist auf der Konfigurationsseite aufgelistet.
Wenn die IP-Adresse korrekt ist, löschen Sie das Gerät und fügen es dann erneut hinzu.
Neue Softwareanwendungen haben Kompatibilitätsprobleme verursacht.
Vergewissern Sie sich, dass die neuen Softwareanwendungen richtig installiert wurden und den richtigen Drucker verwenden.
Ihr Computer oder Ihre Arbeitsstation sind nicht richtig eingerichtet.
Überprüfen Sie die Netzwerktreiber, Druckertreiber und die Netzwerkumleitung.
Vergewissern Sie sich, dass das Betriebssystem richtig konfiguriert wurde.
Das Protokoll ist deaktiviert, oder die Netzwerkeinstellungen sind falsch.
Sehen Sie sich die Konfigurationsseite an, um den Status des Protokolls zu prüfen. Aktivieren Sie das Protokoll, falls erforderlich.
Konfigurieren Sie bei Bedarf die Netzwerkeinstellungen erneut. Siehe Anschließen an ein Netzwerk.


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...