Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich von den aktuellen Schwachstellen bewusst, die als "spekulative Ausführung von Seitenkanalangriffen" bezeichnet sind. HP hat ein Security Bulletin für Systeme mit Intel x86-Prozessor veröffentlicht und wird weitere Informationen zu anderen Prozessoren (ARM, AMD) bereitstellen, sobald diese verfügbar sind. 

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

All-in-One-Drucker der Modellreihe HP Deskjet F4200 - Austauschen von Druckpatronen

Einleitung
Um Druckqualitätsprobleme zu verhindern, tauschen Sie die Druckpatronen aus, wenn sie nur noch wenig oder gar keine Tinte mehr enthalten.
Video: Ersetzen von Druckpatronen
Sehen Sie sie sich das Video an oder wählen Sie eines der folgenden Themen aus, um zu erfahren, wie Sie eine Druckpatrone ersetzen.
Im folgenden Video wird gezeigt, wie eine Tintenpatrone ersetzt wird.
  Hinweis:
Dieses Video zeigt den HP Deskjet F4200. Äußerlich unterscheidet sich der Drucker möglicherweise von Ihrem Drucker, die durchzuführenden Schritte sind jedoch gleich.
.
Falls Probleme beim Abspielen des Videos auftreten oder Sie sich das Video in einer anderen Größe ansehen möchten, klicken Sie hier, um das Video auf YouTube abzuspielen.
Ersetzen von Druckpatronen
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Patronen auszutauschen.
Schritt 1: Vorbereiten der Druckpatrone
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Druckpatrone zur Verwendung im Gerät vorzubereiten.
  1. Herausnehmen der neuen Druckpatrone aus der Verpackung. Achten Sie darauf, dass Sie nur den schwarzen Kunststoff berühren.
  2. Entfernen Sie den Klebestreifen vorsichtig, indem Sie am rosafarbenen Abziehstreifen ziehen.
      Abbildung : Entfernen des Klebestreifens
      Entfernen des Klebestreifens
    1. Kupferfarbene Kontakte
    2. Kunststofffolie mit rosafarbenem Abziehstreifen (muss vor dem Einsetzen entfernt werden)
    3. Tintendüsen unter der Kunststofffolie
      Hinweis:
    Berühren Sie auf keinen Fall die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, zum Versagen der Druckpatrone und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
    Abbildung : Kontakte und Tintendüsen nicht berühren
    Kontakte und Tintendüsen nicht berühren
Schritt 2: Ersetzen der alten Druckpatrone
Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die alte Druckpatrone zu ersetzen. Stellen Sie vor Beginn des Vorgangs sicher, dass das Papier ordnungsgemäß in das Gerät eingelegt wurde.
  1. Drücken Sie die Netztaste (), um das Gerät einzuschalten.
      Vorsicht:
    Wenn das Gerät beim Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen ausgeschaltet ist, gibt es die Druckpatronen nicht frei.
  2. Öffnen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen. Der Druckschlitten fährt zur äußersten rechten Seite des Gerätes. Falls sich der Schlitten nicht nach rechts bewegt, schalten Sie das Gerät aus und wieder ein.
    Abbildung : Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
    Öffnen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  3. Warten Sie, bis der Druckerschlitten zum Stillstand gekommen ist, und drücken Sie dann leicht auf eine Druckpatrone, um sie zu lösen.
    • Entfernen Sie die Druckpatrone aus dem Steckplatz auf der linken Seite, um die dreifarbige Druckpatrone zu ersetzen.
    • Entfernen Sie die Druckpatrone aus dem Steckplatz auf der rechten Seite, um die schwarze Druckpatrone zu ersetzen.
  4. Ziehen Sie die Druckpatrone zu sich hin aus ihrem Steckplatz.
      Hinweis:
    Wenn die Druckpatrone entfernt wurde, weil sie fast leer oder leer ist, recyceln Sie sie. Das HP Recycling-Programm für Inkjet-Patronen wird in vielen Regionen kostenlos angeboten.
  5. Schieben Sie die neue Druckpatrone in einem leichten Aufwärtswinkel in den leeren Steckplatz.
    • Wenn Sie eine dreifarbige Druckpatrone einsetzen möchten, setzen Sie sie in den linken Steckplatz ein.
    • Wenn Sie eine schwarze Druckpatrone einsetzen möchten, setzen Sie sie in den rechten Steckplatz ein.
    Abbildung : Einsetzen der dreifarbigen Druckpatrone
  6. Drücken Sie die Druckpatrone fest in die Halterung, bis sie einrastet.
    Abbildung : Festes Hineindrücken der Druckpatrone
    Festes Hineindrücken der Druckpatrone
      Vorsicht:
    Stützen Sie sich beim Einsetzen der Druckpatrone nicht mit der Hand auf dem Gerät ab. Dies kann dazu führen, dass der Druckschlitten aus seiner Position herausgehoben wird.
    Abbildung : Nicht auf dem Gerät abstützen
    Nicht auf dem Gerät abstützen
  7. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
    Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
Schritt 3: Ausrichten der neuen Druckpatrone
Wenn neue Druckpatronen installiert sind, druckt das Gerät eine Druckpatronen-Ausrichtungsseite.
Wenn das Gerät nicht automatisch eine Druckpatronen-Ausrichtungsseite druckt, verwenden Sie die ersten beiden Schritte im folgenden Verfahren, um eine Ausrichtungsseite mithilfe des HP Solution Center zu drucken. Führen Sie dann die übrigen Schritte aus, wobei Sie diese Ausrichtungsseite zum Ausrichten der Druckpatronen verwenden.
Wenn die Ausrichtungsseite automatisch gedruckt wird, überspringen Sie die Schritte 1 und 2 des folgenden Verfahrens und fahren Sie mit Schritt 3 fort.
  1. Öffnen Sie das HP Solution Center mit einem der folgenden Verfahren.
    • Windows XP: Klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf Start, Alle Programme, zeigen Sie auf HP und klicken Sie anschließend auf HP Solution Center.
    • Windows Vista: Klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf das Windows-Symbol (), klicken Sie auf Programme, zeigen Sie auf HP und klicken Sie dann auf HP Solution Center.
  2. Klicken Sie im HP Solution Center auf Einstellungen und anschließend auf Drucker-Toolbox. Die Drucker-Toolbox wird geöffnet.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Gerätewartung und dann auf Druckpatronen ausrichten. Das Gerät druckt eine Druckpatronen-Ausrichtungsseite.
      Vorsicht:
    Durch das Drucken von Ausrichtungsseiten wird die Lebensdauer der Druckpatronen verkürzt. Drucken Sie sie daher nur, wenn dies erforderlich ist.
  4. Heben Sie die Geräteabdeckung an.
  5. Legen Sie die Ausrichtungsseite auf das Vorlagenglas, sodass die Oberseite des Blattes mit der bedruckten Seite nach unten an der rechten Seite anliegt. Vergewissern Sie sich, dass das Blatt mit der rechten vorderen Ecke des Vorlagenglases abschließt.
    Abbildung : Platzieren der Ausrichtungsseite auf dem Vorlagenglas
    Platzieren der Ausrichtungsseite auf dem Vorlagenglas
  6. Schließen Sie die Geräteabdeckung.
  7. Drücken Sie am Bedienfeld des Geräts auf die Taste "Scannen" (). Das Produkt richtet die Druckpatronen aus.
      Abbildung : Drücken der Taste "Scannen"
      Drücken der Taste "Scannen"
    1. Schaltfläche "Scannen"
  8. Recyceln oder entsorgen Sie die Ausrichtungsseite.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...