Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP MediaSmart Server - Meine Dateien werden nicht im DMA angezeigt

Meine Dateien werden nicht im DMA angezeigt
Inhalt dieses Artikels:
Digital Media Adapter (DMA oder Digitale Media-Receiver –- DMR) verwenden Universal Plug 'n Play (UPnP) Protokoll , um Digitalmedien-Server (DMS) automatisch zu erkennen. Bei HP MediaSmart Server kommt Windows Media Connect 2.0 (WMC) als DMS zum Einsatz. Damit ein DMA HP MediaSmart Server erkennen und auf dessen Inhalt zugreifen kann, muss WMC aktiviert sein. Standardmäßig ist WMC zwar deaktiviert, es wird jedoch automatisch für alle DMAs aktiviert, wenn der Serveradministrator einen oder mehrere der drei freigegebenen Ordner (Musik, Fotos und Videos) für die Medienfreigabe auswählt. Auf Ihrem DMA müsste der HP MediaSmart Server dann wie folgt aufgeführt werden:
<IhrServername>: 1: Windows Media Connect
  Hinweis:
Einige DMAs zeigen den Inhalt aller DMSs in derselben Ansicht an. Dies kann die Identifizierung der einzelnen DMSs erschweren bzw. unmöglich machen. Es folgen weitere Lösungsvorschläge für DMAs:
Nachdem WMC für die gemeinsame Nutzung eines freigegebenen Ordners aktiviert wurde, überwacht es fortlaufend, ob dem Ordner neue Dateien hinzugefügt wurden.
  1. Doppelklicken Sie am Computer auf das Windows Home Server-Symbol in der Taskleiste, und melden sie sich an.
    Wählen Sie auf dem Mac im Servermenü die Option Home Server-Konsole starten aus.
  2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke der Konsole auf Einstellungen .
  3. Klicken Sie auf Medienfreigabe im linken Menü.
  4. Wählen Sie mindestens einen der freigegebenen Ordner aus, um ihn auszuwählen, und klicken Sie auf die Optionsschaltfläche An.
  5. Klicken Sie auf Übernehmen.
    WMC wird automatisch gestartet und gibt dann alle Dateien in den ausgewählten freigegebenen Ordnern für die gemeinsame Nutzung frei.
Wenn Ihr DMA WMC vom HP MediaSmart Server nicht anzeigt oder wenn der DMA keine Ihrer Dateien findet.
  1. Kontrollieren Sie, dass WMC aktiviert ist (führen Sie die oben genannten Schritte aus, um zur Option „Medienfreigabe“ zu gelangen, und stellen Sie sicher, dass für mindestens einen der freigegebenen Ordner „Ein“ ausgewählt ist).
  2. Überprüfen Sie, dass sowohl der HP MediaSmart Server als auch der DMA mit demselben Heimnetzwerk verbunden sind (ein Router oder eine Firewall zwischen beiden kann die Erkennung und die Protokolle für gemeinsame Mediennutzung stören).
  3. Starten Sie den DMA neu.
  4. Starten Sie den HP MediaSmart Server neu.
Wenn einige Ihrer Dateien (z. B. Dateien, die neu auf den Server kopiert wurden) nicht vom DMA gefunden werden:
  1. Stellen Sie sicher, dass die Dateien an den richtigen Speicherort kopiert wurden. Für die Medienfreigabe können nur die freigegebenen Ordner „Musik“, „Fotos“ und „Video“ verwendet werden. Beachten Sie dabei Folgendes: Wenn einer dieser Ordner für die Medienfreigabe aktiviert wird, wird die Medienfreigabe auch für alle in diesem Ordner befindlichen Unterordner aktiviert.
  2. Aktivieren Sie erneut die Medienfreigabe für den freigegebenen Ordner.
    • Klicken Sie auf der Seite „Windows Home Server-Einstellungen“ auf „Medienfreigabe“ (siehe oben).
    • Deaktivieren Sie die Medienfreigabe für den freigegebenen Ordner, der keine Dateien enthält, indem Sie auf „Aus“ klicken, und klicken Sie dann auf Übernehmen.
    • Schalten Sie die Freigabe für den freigegebenen Ordner wieder ein, und klicken Sie auf Übernehmen.
  3. Starten Sie den DMA neu.
  4. Starten Sie den HP MediaSmart Server neu.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...