Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Notebook PCs - Verwendung des Hilfe- und Supportsystems sowie der Tools für die Fehlersuche unter Windows Vista

Dieses Dokument gilt für HP-Notebook-PCs, auf denen Windows Vista ausgeführt wird.
HP Hilfe und Support – Vorstellung
HP Hilfe und Support besteht aus mehreren Tools und Hilfe-Dokumenten, die von HP erstellt und nahtlos in das vorhandene Hilfe- und Supportsystem integriert wurden. Da sich diese Informationen auf Ihrer Festplatte befinden, können Sie viele gängige Probleme selbst lösen, ohne eine Online-Verbindung herstellen oder den technischen Support anrufen zu müssen.
Öffnen von HP Hilfe und Support
Klicken Sie auf das Desktop-Symbol für Hilfe und Support , worauf sich das Hauptfenster öffnet.
Als Alternative können Sie auch auf Start klicken, Hilfe in das Suchfeld eingeben und die Option Hilfe und Support auswählen, sobald diese verfügbar ist.
Elemente des Hauptfensters von HP Hilfe und Support
Das Hauptfenster von HP Hilfe und Support gliedert sich in vier Grundbereiche.
    Abbildung : Hauptfenster Hilfe und Support
    Abbildung des Fensters: Hilfe und Support.
  1. Suchfeld
  2. Erweiterte Optionen
  3. Themen von Hilfe und Support
  4. Tools von Hilfe und Support
1. Suchfeld
Mit dem Suchfeld im Hauptfenster von HP Hilfe und Support können Sie das gesamte Hilfe- und Supportsystem nach von Ihnen eingegebenen Begriffen durchsuchen. Findet das System Ihren Suchbegriff in einem Dokument, wird Ihnen das entsprechende Dokument angezeigt.
2. Erweiterte Optionen
Die Leiste der Erweiterten Optionen im Hauptfenster von HP Hilfe und Support Hauptfenster enthält vier Schaltflächen sowie ein Dropdown-Menü. Deren Funktionen werden in der folgenden Tabelle genauer erläutert.
Home
Führt Sie zur Startseite von Hilfe und Support zurück.
Drucken
Druckt das aktuell in Hilfe und Support angezeigte Fenster.
Hilfe durchsuchen
Ruft eine vollständige Liste von Themenbereichen auf, die in Hilfe und Support behandelt werden.
Fragen
Bietet Kontaktinformationen zum HP Support.
Optionen
Mit dem Dropdown-Menü können Sie Einstellungen ändern, z. B. die Schriftgröße.
3. Themenbereich von Hilfe und Support
Der Themenbereich von HP Hilfe und Support befindet sich auf der linken Seite des Hauptfensters von HP Hilfe und Support. Sie finden dort eine Mischung aus Informationen von HP und Microsoft, die die gängigsten Fragen unserer Kunden beantworten.
Die Dokumente im System sollen bei der Lösung individueller Probleme helfen und befinden sich einfach zugänglich auf der Festplatte, so dass Sie zum Aufrufen von Hilfe nicht ins Internet wechseln müssen.
4. Toolbereich von Hilfe und Support
Im Toolbereich von Hilfe und Support, auf der rechten Seite des Hauptfensters von HP Hilfe und Support, finden Sie Hilfsprogramme von HP und Microsoft, mit denen Sie viele Probleme mit einem Mausklick lösen können. Jedes Tool wird unten detailliert beschrieben.
Systeminformationen
Das Tool System Information (Systeminformationen), das im Toolbereich des Hauptfensters von HP Hilfe und Support zu finden ist, analysiert Ihr Notebook und erstellt einen Bericht mit Informationen zu Ihrem PC, z. B. installierter Speicher, Festplattenspeicher, Seriennummer, Produktbezeichnung und Produktnummer. Wenn Sie den Kundendienst anrufen oder mit einem Smart Friend-Kundenagenten online chatten, müssen Sie möglicherweise manche dieser Informationen bereithalten.
Im linken Bereich des Bildschirms der Systeminformationen befinden sich Links zu allen Details der in Ihrem Notebook installierten Hardware und Software. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, werden die entsprechenden Details rechts angezeigt.
Abbildung : Systeminformationen
Abbildung: Bildschirm "Systeminformationen".
Learning Center (Lernzentrum)
Das Learning Center (Lernzentrum), das im Toolbereich des Hauptfensters von HP Hilfe und Support zu finden ist, bietet Ihnen lehrgangsartige Informationen zur grundsätzlichen Verwendung eines Computers.
Es gibt unter anderem folgende Themen:
  • PC Basics (Grundlagen des PC)
  • PC Security (Sicherheit des PCs)
  • PC Tune-up (Einstellungen am PC)
  • Home networking (Heimnetzwerk)
  • Battery information (Informationen zu Akkus)
  • HP Online
Abbildung : HP Learning Center
Abbildung: Bildschirm HP Learning Center Auswahlbildschirm.
Troubleshooting Tools (Tools für die Fehlersuche)
Die Troubleshooting Tools (Tools für die Fehlersuche), die im Toolbereich des Hauptfensters von HP Hilfe und Support zu finden sind, sind ausgesprochen nützliche Programme, die Ihnen HP zur Verfügung stellt. Häufig können Sie mit diesen Tools Probleme lösen, ohne sich an den Support wenden zu müssen. Jedes Tool wird unten detailliert beschrieben.
Health Check (Systemprüfung)
Health Check (Systemprüfung), das im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden ist, analysiert Ihr Notebook, warnt Sie bei möglichen Schwierigkeiten und behebt diese, bevor sie sich zu Problemen ausweiten.
Zum Start einer Analyse klicken Sie unten im Fenster auf Scan (Scannen.) HP empfiehlt die Durchführung einer Systemanalyse einmal pro Woche.
Während des Analysevorgangs untersucht die Systemprüfung fünf wichtige Bereiche:
  • Security (Sicherheit) stellt fest, ob Ihr Computer anfällig für bekannte Sicherheitsbedrohungen ist, die von Ihrem Antiviren-Programm eventuell nicht erkannt werden. Falls Sie kein Antiviren-Programm installiert haben, meldet dies Health Check (Systemprüfung) als Problem. HP empfiehlt, auf jedem Computer, mit dem eine Internetverbindung hergestellt werden kann, ein Antiviren-Programm zu installieren.
  • Performance (Leistung) bewertet die Leistung Ihres PC und liefert Ihnen Informationen und/oder Korrekturen, mit denen Sie sie steigern können.
  • Hardware prüft die gesamte Systemhardware, wie Soundkarten, Webcams und weitere Geräte und stellt fest, ob sie ordnungsgemäß funktionieren. Ist dies nicht der Fall, bietet bei Bedarf Health Check (Systemprüfung) Empfehlungen, z. B. die Verbesserung der Konfiguration oder die Installation aktualisierter Treiber.
  • Maintenance (Wartung) überprüft Ihren Computer und gibt Ihnen Hinweise, wie Sie dessen optimalen Zustand sicherstellen können.
  • Updates untersucht die auf Ihrem Notebook installierte Software und empfiehlt bei Bedarf Updates.
Internet tools (Internet-Tools)
Internet tools (Internet-Tools), die im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden sind, sollen Sie bei der Einrichtung und Überwachung einer Breitbandverbindung (Kabelmodem oder DSL) unterstützen. Internet tools (Internet-Tools) kann Ihnen bei der Diagnose von Verbindungsproblemen helfen, indem es den Aufbau einer Verbindung zu einem HP Server versucht. Bei diesen Tests kann Internet tools (Internet-Tools) die Ursache für ein Verbindungsproblem ermitteln und ob es sich dabei um ein internes oder externes Problem handelt.
Performance and maintenance tools (Tools für Leistung und Wartung)
Performance and maintenance tools (Tools für Leistung und Wartung), die im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden sind, z. B. Health Check (Systemprüfung) und System Information (Systeminformationen), verbessern die Funktionsweise Ihres Notebooks.
Führen Sie mit Improve computer performance (Computerleistung steigern) eine Grundprüfung von Prozessor, Speicher und Grafikkarte Ihres Notebooks durch.
Stellen Sie mit Free up disk space with Disk Cleanup (Speicherplatz mit der Datenträgerbereinigung freigeben) fest, wie viel Festplattenspeicher Sie durch das Löschen nicht genutzter und temporärer Dateien verfügbar machen können.
Konsolidieren Sie mit Defragment your hard disk (Festplatte defragementieren) die Art und Weise, wie Dateien auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Wenn Dateien stückchenweise auf der ganzen Festplatte verteilt gespeichert werden, muss sich der Laufwerkskopf zum Lesen von Dateien über die gesamte Platte bewegen, was länger dauern kann.
Überprüfen Sie mit Check program compatibility (Programmkompatibilität prüfen), ob ein Programm, das mit einer älteren Windows-Version funktioniert hat, auch unter Windows Vista funktionsfähig ist.
Suchen Sie mittels Open Problem Reports and Solutions (Problemberichte und Lösungen öffnen) und einer aktiven Internetverbindung online in einer HP Datenbank bekannter Probleme nach Ihrem Notebookmodell und laden Sie sich Lösungen herunter, die es möglicherweise gibt.
Akkutest
Das Tool Battery Check (Akkuprüfung), das im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden ist, meldet, wie gut sich die Zellen in Ihrem Akku laden und entladen. Wird nicht ein mindestens "guter" Zustand ermittelt, schlägt Battery Check (Akkuprüfung) Möglichkeiten vor, z. B. eine Neukalibrierung, wie die Akkuleistung gesteigert werden kann.
Modem Check (Modemprüfung)
Das Tool Modem Check (Modemprüfung), das im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden ist, hilft Ihnen beim Einrichten und Überwachen einer DFÜ-Internetverbindung. Es kann bei der Diagnose von Verbindungsproblemen helfen, indem es den Aufbau einer Verbindung zu einem HP Server versucht. Das Tool teilt Ihnen danach mit, ob Ihr Verbindungsproblem durch Ihren Computer, die Leitung oder Ihren Internet-Provider verursacht wird oder ob die Website, auf die Sie zugreifen wollen, einfach nicht erreichbar ist.
Systeminformationen
Die System Information (Systeminformationen),die im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden sind, liefern Ihnen Informationen zu Ihrem Notebook, wie Seriennummer, Modell und Konfiguration. Diese Daten benötigen Sie, wenn Sie sich wegen eines Garantiefalls an den Kundenservice wenden.
Software, Drivers and BIOS updates (Software-, Treiber- und BIOS-Updates)
Das Fenster Software, Drivers and BIOS updates (Software-, Treiber- und BIOS-Updates), das im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden ist, ermöglicht an einer Stelle den Zugriff auf Update-Tools von Microsoft und HP.
In diesem Fenster gibt es außerdem eine Verknüpfung zum HP Backup und Recovery Manager. Dabei handelt es sich um eine Sammlung von Tools, mit denen Sie Ihren Computer auf die Originalkonfiguration zurücksetzen können. Sie können mit ihnen auch wieder die Original-Hardwaretreiber installieren, die mit dem System ausgeliefert wurden.
Recovery Manager
Das Tool Recovery Manager, das im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden ist, ermöglicht den Zugriff auf die Windows-Systemwiederherstellung und auf HP Backup und Recovery Manager. Diese Tools stellen regelmäßig eine Momentaufnahme der Einstellungen Ihres Computers her. Sie können dann Ihr System auf die Konfiguration zurücksetzen, die zum Zeitpunkt einer Momentaufnahme aktiv war. Falls Ihr System geschädigt oder von einem Virus befallen ist, können Sie es mit diesen Tools auf eine Konfiguration auf der Grundlager dieser Momentaufnahme zurücksetzen und von dort aus weiterarbeiten, als wäre nichts geschehen.
Mit den erweiterten Optionen des Recovery Manager können Sie auch die Original-Hardwaretreiber wieder installieren, mit denen Ihr System ausgeliefert wurde.
Weitere Informationen zur Windows-Systemwiederherstellung und zum HP Backup und Recovery Manager finden Sie im Abschnitt Links zum gleichen Thema.
Benutzerhandbücher
Unter User Guides (Benutzerhandbücher), die im Fenster mit den Tools für die Fehlersuche zu finden sind, befindet sich das Handbuch zu Ihrem Computers in elektronischer Form anstelle eines gedruckten Buchs.
Die Navigation im Benutzerhandbuch ist einfach. Jedes Benutzerhandbuch ist anhand von Themen im linken Fensterbereich organisiert. Wenn Sie auf das + neben einem Thema klicken, werden Unterthemen zu diesem Hauptthema angezeigt. Mit einem direkten Mausklick auf das Thema wird der zugehörige Inhalt im rechten Fensterbereich angezeigt.
Abbildung : Benutzerhandbücher
Abbildung: Fenster Benutzerhandbücher.
Sie können jederzeit nach einem Thema suchen. Dazu geben Sie einen Suchbegriff in das Suchfeld am oberen Rand des Benutzerhandbuch-Fensters ein. Falls notwendig, können Sie mit den Schaltflächen am oberen Fensterrand ein Thema für die zukünftige Nutzung ausdrucken.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...