Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Informationen zu aktuellen Sicherheitslücken

    HP ist sich von den aktuellen Schwachstellen bewusst, die als "spekulative Ausführung von Seitenkanalangriffen" bezeichnet sind. HP hat ein Security Bulletin für Systeme mit Intel x86-Prozessor veröffentlicht und wird weitere Informationen zu anderen Prozessoren (ARM, AMD) bereitstellen, sobald diese verfügbar sind. 

     

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Digitalkamera HP Photosmart E337 - Einrichten einer neuen Kamera

Einführung
Richten Sie die Kamera erstmals anhand folgender Abschnitte ein.
Einrichten eines neuen Geräts
Verfahren Sie wie hierzu folgt:
Schritt 1: Auspacken des Produkts
Öffnen Sie die Verpackung und entfernen Sie das Verpackungsmaterial vom Produkt.
Schritt 2: Überprüfen des Lieferinhalts
Der Lieferumfang variiert möglicherweise je nach Land/Region. Auf der Verpackung finden Sie Informationen zum tatsächlichen Lieferumfang.
Schritt 3: Einsetzen der Batterien
Abbildung : Einsetzen der Batterien
  1. Öffnen Sie die Klappe des Batterie-/Speicherkartenfachs, indem Sie die Verriegelung der Klappe wie abgebildet lösen.
  2. Setzen Sie die beiden AA-Batterien gemäß der Darstellung auf der Innenseite der Klappe des Batteriefachs ein.
  3. Schließen Sie die Klappe des Batterie-/Speicherkartenfachs.
  Hinweis:
Wenn Sie wiederaufladbare NiMH-Batterien verwenden, müssen Sie diese vor der ersten Verwendung vollständig aufladen. Schalten Sie die Kamera aus, bevor Sie die Batterien entnehmen.
Schritt 4: Einschalten der Kamera
Drücken Sie die Netztaste zum Einschalten der Kamera.
Schritt 5: Auswahl der Sprache
  1. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die gewünschte Sprache aus.
    Abbildung : Menü „Sprache“
  2. Drücken Sie auf die Taste Menü/OK (), um die markierte Sprache auszuwählen.
  Hinweis:
Die Sprache kann zu einem späteren Zeitpunkt mit der Einstellungsoption „Sprache“ im Menü zum Einrichten der Kamera () wieder geändert werden.
Schritt 6: Einstellen der Region
Nach Auswahl einer Sprache werden Sie zur Auswahl einer Region aufgefordert. Die Sprachen- und Regioneneinstellungen beinhalten das Format des Datums.
  1. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die gewünschte Region aus.
    Abbildung : Einstellen der Region
  2. Drücken Sie die Taste Menü/OK (), um die markierte Region auszuwählen.
Schritt 7: Einstellen von Datum und Uhrzeit
Die Kamera verfügt über eine Uhr, die das Datum und die Uhrzeit aufzeichnet, zu der das jeweilige Bild aufgenommen wurde. Diese Informationen werden in den Bildeigenschaften aufgezeichnet, die beim Ansehen des Bilds auf dem Computer eingesehen werden können. Sie haben außerdem die Option, das Datum und die Uhrzeit auf dem Bild ausdrucken zu lassen.
Beim ersten Einschalten der Kamera wird nach dem Auswählen der Sprache der Bildschirm „Datum und Uhrzeit“ angezeigt, in dem Sie dazu aufgefordert werden, das Datum und die Uhrzeit einzustellen.
Abbildung : Bildschirm „Datum und Uhrzeit“
  1. Stellen Sie den Wert der markierten Option mit den Pfeiltasten ein.
  2. Drücken Sie auf die Pfeiltasten , um mit den anderen Optionen fortzufahren.
  3. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2, bis Sie das korrekte Format des Datums und der Uhrzeit sowie das korrekte Datum und die korrekte Uhrzeit eingestellt haben.
  4. Wenn Sie Datum und Uhrzeit entsprechend eingestellt haben, drücken Sie die Menü/OK-Taste (). Daraufhin wird ein Bestätigungsbildschirm angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Datum und Uhrzeit korrekt eingestellt sind.
  5. Drücken Sie die Taste Menü/OK () erneut, um Datum und Uhrzeit zu bestätigen.
  Hinweis:
Zum Ändern von Datum und Uhrzeit zu einem späteren Zeitpunkt verwenden Sie das Menü „Einrichten“ ().
Schritt 8: Einsetzen und Formatieren einer optionalen Speicherkarte
Die Kamera weist einen internen Speicher zum Speichern von Bildern und Videoclips auf. Sie können aber auch eine (separat erworbene) Speicherkarte zum Speichern von Bildern und Videoclips verwenden.
Einsetzen der Speicherkarte
  1. Schalten Sie die Kamera aus, und öffnen Sie die Klappe des Batterie-/Speicherkartenfachs.
  2. Setzen Sie die Speicherkarte wie in der folgenden Abbildung gezeigt in den kleineren Steckplatz ein.
    Abbildung : Einsetzen der Speicherkarte
    Vergewissern Sie sich, dass die Speicherkarte richtig einrastet.
  3. Schließen Sie die Klappe des Batterie-/Speicherkartenfachs, und schalten Sie die Kamera ein.
  Hinweis:
Wenn beim Einschalten der Kamera eine Speicherkarte eingesetzt ist, zeigt die Kamera an, wie viele Fotos sich bei der aktuellen Einstellung für die Bildqualität auf der Speicherkarte speichern lassen. Mit dieser Kamera lassen sich maximal 2000 Bilder auf einer Speicherkarte speichern.
Formatieren Sie neue Speicherkarten stets vor dem ersten Einsatz. Durch die Formatierung werden alle Bilder von der Speicherkarte entfernt. Stellen Sie daher sicher, dass zuvor alle vorhandenen Bilder auf andere Datenträger übertragen werden.
Formatieren der Speicherkarte
  1. Bringen Sie bei eingeschalteter Kamera den Schalter in die Position Wiedergabe .
  2. Drücken Sie die Taste Löschen ().
  3. Wählen Sie mit den Pfeiltasten die Option Speicherkarte formatieren aus und drücken Sie dann die Taste Menü/OK ().
  4. Wählen Sie mit den Pfeiltasten Ja aus und drücken Sie dann Menü/OK (), um die Karte zu formatieren.
  Hinweis:
Wenn Sie eine Speicherkarte in die Kamera einsetzen, werden alle neuen Bilder und Videoclips auf dieser gespeichert. Wenn Sie den internen Speicher nutzen und die dort abgelegten Bilder ansehen wollen, entnehmen Sie die Speicherkarte.
Schritt 9: Installieren der Kamerasoftware
Die HP Photosmart-Software bietet Funktionen zum Übertragen von Bildern und Videoclips auf Ihren Computer sowie zum Bearbeiten gespeicherter Bilder (u.a. Rote Augen entfernen, Drehen, Zuschneiden und Größe ändern).
Um die HP Photosmart-Software installieren zu können, muss Ihr Computer die Systemvoraussetzungen erfüllen, die auf der Verpackung der Kamera angegeben sind.
  1. Schließen Sie alle Programme und deaktivieren Sie vorübergehend jegliche Antivirensoftware, die auf Ihrem Computer ausgeführt wird.
  2. Legen Sie die CD mit der HP Photosmart-Software in das CD-Laufwerk Ihres Computers ein. Führen Sie die Anweisungen des Installationsfensters aus, die automatisch angezeigt werden.
      Hinweis:
    Wenn das Installationsfenster nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Start und Ausführen, geben Sie D:\Setup.exe ein, wobei D für den Buchstaben Ihres CD-ROM-Laufwerks steht, und klicken Sie anschließend auf OK .
    Wenn Sie die Software-CD nicht haben, bzw. nicht verwenden können, klicken Sie hier, um die Software von HP herunterzuladen.
  3. Aktivieren Sie die Virenschutz-Software wieder, nachdem Sie die HP Photosmart Software fertig installiert haben.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...