Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Pavilion tx1000 Notebook-PCs - Verwenden des Touch-Screens und Stifts auf Tablett-PCs (Windows Vista)

Dieses Dokument gilt für HP Notebook-PCs mit Windows Vista.
Verwenden des Touch-Screens
Mit dem Touch-Screen können Sie bei einigen Tablett-PCs mit einem spitzen Gegenstand, wie etwa einem Stift oder einem Fingernagel, Optionen auswählen oder Elemente auf dem Bildschirm aktivieren. Nicht alle Tablett-PCs sind mit einem Touch-Screen ausgestattet. Genauere Informationen finden Sie in der Dokumentation, die zum Lieferumfang des Produkts gehörte.
Wenn Sie erstmals den Computer verwenden oder wenn Sie hin und wieder Probleme mit dem Touch-Screen haben, kalibrieren Sie den Touch-Screen und legen Sie die Bildschirmeinstellungen fest.
  Hinweis:
Der Touch-Screen lässt sich am besten bedienen, wenn nur der Stift und nicht Ihre Hand den Bildschirm berührt. Wenn Ihre Handfläche aus Bequemlichkeitsgründen auf dem Bildschirm aufliegt, müssen Sie mit dem Stift noch fester aufdrücken.
Kalibrieren des Touch-Screens
Der Touch-Screen funktioniert mit standardmäßiger oder benutzerdefinierter Kalibrierung. Es empfiehlt sich jedoch, den Touch-Screen nur zu verwenden, wenn er für Ihre Handschrift und Mausbewegungen kalibriert wurde. Die Kalibrierung optimiert die Leistung des Touch-Screens für alle Benutzer des Computers und insbesondere für Linkshänder.
Platzieren Sie den Stift bei der Kalibrierung genau in der Mitte der einzelnen Kalibrierungs-Marker (+).
Gehen Sie zum Kalibrieren des Touch-Screens wie folgt vor.
  Hinweis:
Für die unten aufgeführten Schritte gehen wir davon aus, dass Sie nicht die klassische Ansicht der Systemsteuerung nutzen.
  1. Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Tablet PC-Einstellungen > Allgemein.
    Klicken Sie in der klassischen Ansicht auf Start > Systemsteuerung > Sound > Tablet PC Einstellungen > Allgemein.
  2. Klicken Sie auf Kalibrieren.
  3. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen.
  4. Achten Sie darauf, den Touch-Screen für die Verwendung in allen vier Bildschirmausrichtungen zu kalibrieren.
Reinigen des Touch-Screens
Reinigen Sie den Touch-Screen in regelmäßigen Abständen mit geeigneten abriebfesten Tüchern. Waschen Sie Ihre Hände häufig, wenn Sie den Computer verwenden. Reinigen Sie den Touch-Screen oder den Computer nicht mit einem Staubsaugeraufsatz, um Stromschläge oder Beschädigungen von internen Komponenten zu vermeiden. Verwenden Sie eine Luftdruckdose mit Sprühaufsatz, um je nach Bedarf Staub, Fussel oder Partikel zu entfernen.
Einstellen der Touch-Screen-Optionen
Wenn Sie Optionen für Stiftaktionen (Klicks), visuelles Feedback und Stiftbewegungen einstellen möchten, wählen Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Stift und Eingabegeräte. Diese Optionen beziehen sich auf den Touch-Screen und den Computer.
Sie können die Optionen für Linkshänder, bzw. Rechtshänder einstellen, indem Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Tablett-PC Einstellungen > Register „Allgemein“ wählen. Diese Optionen beziehen sich auf den Touch-Screen und den Computer.
Sie können die Optionen für Zeigegeräte (z.B Zeigergeschwindigkeit, Klick-Geschwindigkeit und Mauspfad) einstellen, indem Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Maus wählen. Diese Einstellungen werden für alle Zeigegeräte im System übernommen.
Verwenden des Stifts
Mit dem im Lieferumfang Ihres Tablett-PCs enthaltenen Stift können Sie genau wie mit den Pfeiltasten auf der Tastatur durch Bildschirmelemente navigieren. Drücken Sie den Stift in die Richtung, in die Sie navigieren möchten (nach links, rechts, oben oder unten). Sie können mit dem Stift in speziellen Programmen, wie etwa dem Eingabefeld des Tablett-PCs, allen Microsoft-Office-Anwendungen und den meisten anderen Programmen und Dienstprogrammen von Windows, schreiben. Die Informationen, die Sie auf den Bildschirm schreiben, können in den meisten Programmen von Windows abgespeichert, gesucht oder ausgetauscht werden.
Halten Sie den Stift wie einen gewöhnlichen Stift. Wenn Sie den Stift aufbewahren möchten, wenn Sie ihn nicht benutzen, stecken Sie ihn mit der Spitze voran in die Stifthalterung am Computer. Wenn Sie die Werkseinstellungen für erkannte Klicks und Stiftbewegungen ändern möchten, verwenden Sie das Fenster „Stift und Eingabegeräte“ der Systemsteuerung.
Aktionen auf dem Touch-Screen
Sie können Klicks oder Stiftbewegungen mit dem Stift, Ihrem Fingernagel oder anderen spitzen Gegenständen vornehmen.
Vornehmen von Klicks:
  • Wenn Sie Bildschirmelemente so auswählen möchten wie mit der linken Maustaste einer externen Maus, tippen Sie das Element mit dem Stift an.
  • Wenn Sie Bildschirmelemente so auswählen möchten wie mit der rechten Maustaste einer externen Maus, tippen Sie das Element mit dem Stift an und halten Sie den Stift darauf.
  • Wenn Sie einen Doppelklick auf ein Bildschirmelement ausführen möchten, tippen Sie das Element zweimal mit dem Stift an.
Vornehmen von Stiftbewegungen, sofern von Softwareprogrammen erkannt:
  • Bewegen Sie den Stift nach oben gegen den Touch-Screen, um nach oben zu scrollen.
  • Bewegen Sie den Stift nach unten gegen den Touch-Screen, um zu nach unten zu scrollen.
  • Wenn Sie zu einer vorherigen Seite oder einem vorherigen Bildschirm blättern möchten, bewegen Sie den Stift nach links gegen den Touch-Screen.
  • Wenn Sie zur nächsten Seite oder zum nächsten Bildschirm blättern möchten, bewegen Sie den Stift nach rechts gegen den Touch-Screen.
Ändern oder Testen der Klickeigenschaften:
  1. Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Stift und Eingabegeräte > Stifteoptionen.
  2. Wählen Sie unter „Stiftaktionen“ die gewünschte Aktion aus und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf OK, wenn Sie Änderungen vorgenommen haben oder die Einstellungen getestet haben.
Ändern oder Erstellen von zugewiesenen Stiftbewegungen:
  1. Wählen Sie Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Stift und Eingabegeräte > Bewegungen.
  2. Klicken Sie auf Navigations- und Bearbeitungsbewegungen und anschließend auf Anpassen.
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, ob eine zugewiesene Stiftbewegung zu ändern oder zu erstellen.
  4. Klicken Sie auf OK.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land/Region: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...