Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

All-in-One Drucker der Modellreihe HP Officejet J5700 - Einrichten des All-in-One (Hardware)

Einleitung
In diesem Dokument wird erläutert, wie die Teile des Geräts eingerichtet werden. Führen Sie diese Schritte aus, bevor Sie die Gerätesoftware auf Ihrem Computer installieren.
Dieses Dokument enthält die folgenden Schritte zum Einrichten des Geräts:
  • Auspacken des All-in-One Geräts
  • Überprüfen des Lieferinhalts
  • Anbringen der Bedienfeldabdeckung, falls diese noch nicht angebracht ist
  • Anbringen der Papierfächer und Einlegen des Papiers
  • Anschließen des Netzkabels und des Netzteils
  • Einschalten des All-in-One Geräts
  • Einstellen der Sprache und des Landes/der Region
  • Einsetzen der Druckpatronen
  • Ausrichten der Druckpatronen
  • Einstellen von Datum und Uhrzeit
  • Anschließen des mitgelieferten Telefonkabels
Einrichten des HP All-in-One Geräts
Führen Sie diese Schritte in der angegebenen Reihenfolge aus.
Schritt 1: Auspacken des All-in-One Geräts
  1. Entfernen Sie Klebestreifen und sämtliches Verpackungsmaterial von der Außenseite und dem Innern des Geräts.
    Abbildung : Entfernen des Verpackungsmaterials
    Entfernen des Klebebands und des Verpackungsmaterials
  2. Entfernen Sie die orangefarbene Transportsicherung aus dem Innern des Geräts.
    Abbildung : Entfernen der Transportsicherung
    Entfernen der Transportsicherung
Der Lieferumfang variiert je nach Land/Region. Eine Liste des Lieferinhalts finden Sie auf der Verpackung.
Schritt 3: Anbringen der Bedienfeldabdeckung (falls diese noch nicht angebracht ist)
Führen Sie die folgenden Schritte aus, falls die Bedienfeldabdeckung noch nicht am Bedienfeld angebracht ist:
  1. Positionieren Sie die Bedienfeldabdeckung über den Tasten an der Oberseite des Geräts.
    Abbildung : Positionieren der Abdeckung
  2. Lassen Sie die Abdeckung einrasten.
Schritt 4: Anbringen der Papierfächer und Einlegen des Papiers
  1. Führen Sie die Nasen des unteren Fachs in das Gerät ein und senken Sie das Fach ab, bis es flach liegt.
  2. Schieben Sie die Papierquerführung ganz nach links.
  3. Legen Sie weißes Papier ein.
  4. Bringen Sie das obere Fach (Ausgabefach) an. Haken Sie den oberen Rand des Faches in die hellgrauen Laschen ein und senken Sie es dann ab.
  5. Klappen Sie die Papierfachverlängerung aus.
Schritt 5: Anschließen des Netzkabels und des Netzteils
  1. Verbinden Sie das an den Drucker anzuschließende Netzteilende mit der Rückseite des Druckers.
  2. Schließen Sie das passende Ende des Netzkabels an das Netzteil an.
  3. Stecken Sie den anderen Stecker des Netzkabels in eine geerdete Steckdose oder einen Überspannungsschutz ein.
Abbildung : Anschluss des Netzkabels und des Netzteils
Schritt 6: Einschalten des All-in-One Geräts
Drücken Sie auf dem Bedienfeld des Geräts die Netztaste ().
Die grüne LED blinkt erst und leuchtet dann permanent.
Schritt 7: Einstellen der Sprache und des Landes/der Region
Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie über das Display aufgefordert werden, die Sprache auszuwählen:
  1. Verwenden Sie die Pfeiltasten (), um durch die Sprachen zu blättern. Wenn die gewünschte Sprache angezeigt wird, drücken Sie OK.
  2. Wenn Sie aufgefordert werden, die Eingabe zu bestätigen, drücken Sie 1 für Ja oder 2 für Nein.
  3. Verwenden Sie die Pfeiltasten (), um durch die Länder/Regionen zu blättern. Wenn das gewünschte Land/die gewünschte Region angezeigt wird, drücken Sie auf OK.
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, die Eingabe zu bestätigen, drücken Sie 1 für Ja oder 2 für Nein.
Schritt 8: Einsetzen der Druckpatronen
  1. Heben Sie den Deckel des Geräts an.
    Abbildung : Anheben des Deckels
  2. Nehmen Sie die neue Patrone aus der Verpackung und ziehen Sie den Kunststoffstreifen vorsichtig mithilfe der pinkfarbenen Lasche ab. Achten Sie darauf, dabei nur den schwarzen Kunststoffteil der Patrone zu berühren.
      Abbildung : Entfernen der Schutzfolie
    1. Kupferfarbene Kontakte
    2. Kunststoffschutzfolie mit pinkfarbener Lasche (muss vor dem Einsetzen entfernt werden)
    3. Tintendüsen unter Schutzstreifen
      Vorsicht:
    Berühren Sie auf keinen Fall die kupferfarbenen Kontakte und die Tintendüsen. Durch das Berühren dieser Teile kann es zur Verstopfung der Düsen, Beeinträchtigung des Tintenauftrags und zur Störung der elektrischen Leitfähigkeit kommen.
  3. Schieben Sie die neue Patrone vorsichtig in den leeren Steckplatz hinein. Drücken Sie anschließend den oberen Teil der Druckpatrone leicht nach vorne, bis sie in der Halterung einrastet.
    • Setzen Sie die dreifarbige Druckpatrone in den linken Schacht ein.
    • Setzen Sie die schwarze Druckpatrone oder die Fotopatrone in den rechten Schacht ein.
    Abbildung : Einsetzen der Druckpatrone
  4. Schließen Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen.
    Abbildung : Schließen der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
Schritt 9: Ausrichten der Druckpatronen
Nach dem Einsetzen der Druckpatronen wird eine Meldung angezeigt, dass das Gerät bereit zum Ausrichten der Patronen ist.
  1. Stellen Sie sicher, dass unbeschriebenes weißes Papier im Format US-Letter oder DIN A4 in das Zufuhrfach eingelegt ist, und drücken Sie OK.
    Abbildung : OK-Taste auf dem Bedienfeld
  2. Das Gerät druckt eine Druckpatronen-Ausrichtungsseite.
      Hinweis:
    Wenn sich beim Ausrichten der Druckpatronen farbiges Papier im Zufuhrfach befindet, schlägt die Ausrichtung fehl. Legen Sie unbeschriebenes weißes Papier in das Zufuhrfach ein und starten Sie die Ausrichtung erneut.
  3. Legen Sie das Ausrichtungsblatt auf das Vorlagenglas des Scanners.
  4. Drücken Sie OK, um den Ausrichtungsvorgang zu beginnen.
  5. Das Gerät richtet die Druckpatronen aus. Entsorgen Sie die Druckpatronen-Ausrichtungsseite.
Schritt 10: Einstellen von Datum und Uhrzeit
  1. Drücken Sie die Taste Einrichten ().
  2. Drücken Sie 6 und anschließend 3.
    Damit wird Tools und dann Datum und Uhrzeit ausgewählt.
  3. Geben Sie den Monat, den Tag und das Jahr ein, indem Sie die entsprechenden Ziffern auf dem Tastenfeld drücken. Je nach Einstellung für Land/Region müssen Sie das Datum möglicherweise in einer anderen Reihenfolge eingeben.
  4. Geben Sie die Stunden und Minuten ein.
  5. Wenn die Uhrzeit im 12-Stunden-Format angezeigt wird, drücken Sie 1 für vormittags und 2 für nachmittags. Die neuen Einstellungen für Datum und Uhrzeit werden auf dem Display angezeigt.
Schritt 11: Anschließen des mitgelieferten Telefonkabels
Schließen Sie das eine Ende des mitgelieferten Telefonkabels an den linken Telefonanschluss (1-LINE) und das andere Ende an die Telefonsteckdose an.
Abbildung : Anschließen des Telefonkabels

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...