Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP Photosmart 2600 und 2700 Serie – Austausch der Druckpatronen

Einführung
Wenn der Tintenfüllstand einer Druckpatrone niedrig ist, wird auf dem Display eine Meldung angezeigt.
  Hinweis:
Sie können den Tintenstand auch mithilfe von HP Director prüfen. Siehe dazu die Anweisungen unten.
Tauschen Sie die Druckpatrone aus, wenn auf dem Display eine Warnmeldung zum Tintenstand angezeigt wird, wenn Text blass gedruckt wird oder wenn andere Probleme mit der Druckqualität auftreten, die auf Druckpatronen zurückzuführen sind.
  Hinweis:
Sie können mit diesen Anweisungen auch die schwarze Druckpatrone zum Drucken von hochwertigen Farb- oder Schwarzweiß-Fotos gegen eine Fotodruckpatrone oder graue Fotodruckpatrone austauschen.
Überprüfen der Tintenfüllstände
  1. Öffnen Sie mit dem Desktop-Symbol HP Director.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen, zeigen Sie auf Druckeinstelllungen und klicken Sie dann auf Druckerfunktionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Geschätzter Tintenfüllstand.
  4. Weitere Informationen zum Kauf von Ersatzpatronen erhalten Sie, wenn Sie auf Bestellinformationen für Druckpatronen klicken.
Austauschen der Druckpatronen
  1. Vergewissern Sie sich, dass das HP All-in-One Gerät eingeschaltet ist.
      Warnung:
    Ist das HP All-in-One Gerät ausgeschaltet, wenn die Klappe für den Zugang zu den Druckpatronen angehoben wird, gibt das Gerät die Druckpatronen nicht für den Austausch frei. Wenn die Druckpatronen beim Versuch, sie zu entfernen, nicht sicher auf der rechten Seite eingerastet sind, wird das HP All-in-One möglicherweise beschädigt.
  2. Öffnen Sie die Zugangsklappe zum Druckerschlitten, indem Sie sie vorne am Gerät in der Mitte anheben, bis sie einrastet.
    Der Druckerschlitten befindet sich ganz rechts im HP All-in-One.
    1. Zugangsklappe zum Druckerschlitten
    2. Druckerschlitten
  3. Drücken Sie, wenn sich der Druckerschlitten still in seiner Ruheposition befindet, eine Verriegelung innerhalb des HP All-in-One nach unten und heben Sie diese danach an.
    Wenn Sie die Dreikammer-Farbdruckpatrone auswechseln, müssen Sie die grüne Verriegelung auf der linken Seite anheben. Wenn Sie die schwarze Druckpatrone, Fotodruckpatrone oder graue Fotodruckpatrone auswechseln, heben Sie die schwarze Verriegelung auf der rechten Seite an.
    1. Druckpatronenverriegelung für die Dreikammer-Farbdruckpatrone
    2. Druckpatronenverriegelung für die schwarze Druckpatrone, Fotodruckpatrone und graue Fotodruckpatrone
  4. Drücken Sie die Druckpatrone nach unten, um sie zu lösen, und ziehen Sie sie dann zur Gerätevorderseite heraus.
  5. Wenn Sie die schwarze Druckpatrone entnommen haben, um die Fotodruckpatrone oder die graue Fotodruckpatrone einzusetzen, bewahren Sie sie in der Schutzhalterung für Druckpatronen auf.
  6. Nehmen Sie die neue Druckpatrone aus der Verpackung, und ziehen Sie den Kunststoffstreifen vorsichtig mit Hilfe der pinkfarbenen Lasche ab. Achten Sie darauf, dabei nur den schwarzen Kunststoffteil der Patrone zu berühren.
    1. Kupferfarbene Kontakte
    2. Kunststoffklebestreifen mit pinkfarbener Lasche (muss vor der Installation entfernt werden)
    3. Tintendüsen unter Klebestreifen
  7. Schieben Sie die neue Druckpatrone entlang der Rampe in den freien Steckplatz ein. Drücken Sie die Druckpatrone in den Steckplatz, bis sie einrastet.
    Wenn das Etikett der Druckpatrone, die Sie einsetzen, ein weißes Dreieck aufweist, schieben Sie sie in den linken Steckplatz. Dessen Verriegelung ist grün, und es befindet sich ein einfarbiges weißes Dreieck auf der Verriegelung.
    Wenn das Etikett der Druckpatrone, die Sie einsetzen, ein weißes Quadrat oder Fünfeck aufweist, schieben Sie die Druckpatrone in den rechten Steckplatz. Dessen Verriegelung ist schwarz, und es befindet sich ein einfarbiges weißes Rechteck oder weißes Fünfeck auf der Verriegelung.
  8. Drücken Sie die Verriegelung bis zum Anschlag nach unten. Stellen Sie sicher, dass die Verriegelung unter den unteren Laschen einrastet.
  9. Schließen Sie die Zugangsklappe zum Druckerschlitten.

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...