Willkommen beim HP Kundensupport

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP und Compaq Desktop PCs - Einstellen der Einheitsspannung zur Verwendung in einem anderen Land/einer anderen Region

Dieses Dokument gilt für alle HP und Compaq Desktop PCs.
Der Spannungswahlschalter muss eventuell in eine andere Stellung gebracht werden, damit der Computers in einem anderen Land/einer anderen Region verwendet werden kann. Der Spannungswahlschalter befindet sich an der Rückseite des Computers beim Anschluss des Netzkabels an den Computer.
Abbildung : Beispiel für einen Spannungswahlschalter
  Hinweis:
Einige Computer verfügen über Netzteile, die sich automatisch umstellen und nicht über einen Spannungswahlschalter verfügen.
Der Spannungswahlschalter verfügt über zwei Schaltstellungen: einen unteren Bereich (in der Regel 100V-127V~7A - 115V) und einen oberen Bereich (200V-240V~4A).
Sie können die Auswahl verändern, indem Sie das Netzkabel abziehen und den Schalter mit einem kleinen Schraubenzieher in die gegenüberliegende Stellung bringen.
Das Spannungsniveau, das von der Steckdose geliefert wird, muss im Spannungsbereich liegen, der vom Spannungsauswahlschalter ausgewählt wird.
  Vorsicht:
Wenn die falsche Einstellung am Spannungswahlschalter gewählt wird, kann der Computer beschädigt werden. Stellen Sie fest, welche Spannung von der Steckdose geliefert wird, bevor Sie den Spannungswahlschalter einstellen und bevor Sie das Netzkabel anschließen.
Wenn ein PC beispielsweise in den USA mit 120 Volt Wechselstrom erworben wurde und dann in einem Land verwendet werden soll, in dem die Spannung 220 Volt Wechselstrom beträgt, muss der Schalter von dem unteren Bereich in den oberen Bereich (230 V) geschaltet werden, bevor der Computer eingeschaltet werden kann.
Darüber hinaus variieren Steckdosen und Stecker je nach Land/Region. Sie benötigen eventuell ein neues Netzkabel, das zur Steckdose passt. Möglicherweise werden auch Adapter angeboten, um das Originalnetzkabel mit unterschiedlichen Steckdosen verwenden zu können; die Verwendung des korrekten Kabeltyps ist jedoch vorzuziehen.
  Hinweis:
Die folgende Liste soll die regionalen Unterschiede verdeutlichen. In einigen Ländern/Regionen werden eventuell in unterschiedlichen Gegenden mehrere Spannungsarten verwenden. Bestimmen Sie die Quellenspannung in Ihrer Steckdose nicht anhand der Daten in dieser Liste. Informationen finden Sie im Zweifelsfall auf Ihrer Stromrechnung oder von Ihrem Stromanbieter.
Land/Region
Spannung
Ägypten
220 V WS
Argentinien
220 V WS
Australien
240 V WS
China
220 V WS
Dänemark
220 V WS
Großbritannien
240 V WS
Indien
220 V WS
Japan
100 V WS
Kanada
120 V WS
Libyen
220 V WS
Mexico
120 V WS
Neuseeland
240 V WS
Ost- und Westeuropa
220 V WS
Papua-Neuguinea
220 V WS
Philippinen
120 V WS
Saudi-Arabien
220 V WS
Schweiz
220 V WS
Singapur
240 V WS
Spanien
220 V WS
Südafrika
220 V WS
Sudan
240 V WS
Taiwan
120 V WS
USA
120 V WS
Uruguay
220 V WS
Zypern
240 V WS

hp-online-communities-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

Fragen Sie die Community!


Support-Forum

Support-Forum

Diskutieren Sie mit! Finden Sie Lösungen, stellen Sie Fragen und tauschen Sie sich mit anderen Besitzern von HP Produkten aus. Jetzt besuchen


Land: Flag Deutschland

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...