HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-Drucker - HP Smart: Verwenden von Smart Tasks

Dieses Dokument gilt für HP-Wireless-Drucker und für die HP Smart-App auf Android- oder Apple iOS-Smartphones und -Tablets sowie auf Computern mit Windows 10 und Mac.
Smart Tasks ist eine Funktion der HP Smart App. Mit Smart Tasks können Sie Tastenkürzel mit Direktzugriff für das Drucken, das Senden von E-Mails und das Speichern von Dokumenten erstellen.
Hinweis:
Smart Tasks werden in vielen Ländern/Regionen unterstützt. Wenn die Kachel "Smart Tasks" nicht in der Smart-App zur Verfügung steht, werden Smart Tasks derzeit nicht in dem aktuellen Land unterstützt. Rufen Sie HP Connected auf und klicken Sie dann auf das Menü "Land/Region und Sprache", um weitere Informationen zu erhalten. Wenn Ihr Land/Ihre Region angezeigt wird, werden Smart Tasks unterstützt.

Schritt 1: Installieren der HP Smart App und Aktivieren der Smart Tasks

Installieren Sie die HP Smart App, fügen Sie dann Ihren Drucker hinzu und aktivieren Sie Smart Tasks.
  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät und Ihr Drucker mit Ihrem Wireless-Netzwerk verbunden sind und laden Sie anschließend die HP Smart App von 123.hp.com (Android, iOS) oder HP Smart (in englischer Sprache) aus dem Windows Store (Windows 10) herunter und installieren Sie die App.
  2. Öffnen Sie die App und folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um Ihren Drucker hinzuzufügen.
    Hinweis:
    Einschränkungen in Android 7.0 (Nougat) und höher verhindern möglicherweise die Einrichtung des HP-Druckers mit der HP Smart-App für Android. Lesen Sie die detaillierten Schritt in HP Drucker – Druckereinrichtung mit HP Smart-App schlägt fehl (Android) , um alternative Schritte zum Herstellen einer Verbindung mit dem Drucker zu erhalten.
  3. Wählen Sie im Startbildschirm der HP Smart App Ihren Drucker.
    • Wenn die Smart Tasks Kachel angezeigt wird, fahren Sie mit diesen Schritten fort.
    • Wenn die Kachel "Smart Tasks" nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Anpassen (Android, iOS) oder Druckeinstellungen (Windows 10 und Mac) und aktivieren Sie dann Smart Tasks.
    Beispiel für die Smart Tasks Kacheln auf dem Startbildschirm (Android)
  4. Folgen Sie den Anleitungen auf dem Bildschirm, um sich anzumelden oder ein HP Konto zu erstellen.

Schritt 2: Erstellen eines Smart Tasks

Erstellen Sie einen Smart Task, um zu drucken, E-Mails zu versenden oder Dokumente oder Fotos an ein Konto zu senden, das mit einer Cloud verbunden ist.
Hinweis:
Smart Tasks Einstellungen variieren je nach Drucker, mobilem Gerät oder Computer.
  1. Klicken Sie auf Smart Tasks und dann auf Smart Task erstellen.
  2. Wählen Sie die Task-Aktionen aus, die enthalten sein sollen.
    • Drucken: Senden Sie einen Druckjob an den Drucker.
    • E-Mail: Senden Sie eine E-Mail-Nachricht oder Anhänge.
    • Speichern in: Speichern Sie eine Datei in einem Cloud-Speicher-Konto wie Google Drive oder Microsoft OneDrive.
    Optionen zum Erstellen eines Smart Tasks
  3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Task zu erstellen und zu benennen.
  4. Klicken Sie auf Speichern (Android, iOS) oder Fertig (Windows 10 und Mac), um den Smart Task zu speichern.
    Der neue Task wird auf dem Smart Task Bildschirm angezeigt.
    Beispiel für einen erstellten Smart Task (Android)
    iOS: Um den Smart Task mit Siri auszuführen, wählen Sie bei entsprechender Aufforderung Zu Siri hinzufügen aus. Zeichnen Sie den Kurzbefehl zum Starten des Tasks auf und tippen Sie dann auf Fertig.
    Aufforderung zum Hinzufügen zu Siri

Schritt 3: Ausführen eines Smart Task

Senden Sie Druckjobs und E-Mails, oder speichern Sie Dokumente oder Fotos auf einem Konto, das mit einer Cloud verbunden ist.

Schritt 4: Aktivieren von Scannen an Text (OCR, HP OfficeJet Pro 9010, 9020 Drucker)

Sie können Dokumente als Text (OCR) scannen, für E-Mail oder Speicher Smart Tasks.
Hinweis:
OCR wird unterstützt für Scans von Druckern und Kameras von Mobilgeräten, sowie JPG-Dateien, die in der HP Smart App geöffnet sind. OCR wird für bereits vorhandene PDF-Dateien in einem Smart Task nicht unterstützt.
  1. Wählen Sie in der HP Smart App Ihren HP OfficeJet Pro 9010 oder 9020 Drucker aus, wenn er nicht bereits ausgewählt ist.
  2. Wählen Sie einen Smart Task aus oder erstellen Sie einen neuen und klicken Sie dann auf Bearbeiten.
  3. Blättern Sie nach unten und klicken Sie dann auf Einstellungen für Dokumentenhandhabung.
    Aktivieren von „Einstellungen für Dokumentenhandhabung“
  4. Aktivieren Sie auf dem Bildschirm "Einstellungen für Dokumentenhandhabung" Durchsuchbar oder bearbeitbar machen und wählen Sie dann Ihre Sprache und den Dateityp aus oder aktivieren Sie die automatische Dateibenennung.
    Hinweis:
    Nachdem Sie die OCR-Funktion über einen HP OfficeJet Pro 9010 oder 9020 Drucker aktiviert haben, können Sie die OCR-Funktion mit anderen HP Druckern verwenden.
    Beispiel für die Einstellungsoptionen für Dokumentenhandhabung
  5. Wählen Sie in der HP Smart App Ihren Drucker aus, klicken Sie auf die Kachel Smart Tasks und wählen Sie dann einen Smart Task, der eine E-Mail oder Speicher Aktion beinhaltet.
  6. Öffnen Sie eine JPG-Datei oder starten Sie einen neuen Scan und führen Sie dann den Smart Task aus.
    OCR wird auf die per E-Mail versendeten oder in Ihrem Cloud-Konto gespeicherten Dateien angewendet. Die dabei erstellte Datei wird, entweder eine durchsuchbare (PDF) oder bearbeitbare (DOX, TXT) Datei.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Lesen Sie diese häufig gestellten Fragen zu Smart Tasks.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...