HP Kundensupport - Wissensdatenbank

hp-contact-secondary-navigation-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

hp-share-print-widget-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...
  • Informationen
    Windows 10-Update Probleme beheben

    Windows 10-Aktualisierungsprobleme auf einem HP PC beheben – Klick hier

    Informationen

    Beheben Sie zeitweise auftretende Fehler im Druckerspooler Service, die dazu führen können, dass Druckaufträge nach einem Windows-Update fehlschlagen. Klicke hier

hp-concentra-wrapper-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...

HP-PCs - Abgesicherter Modus unter Windows 7

Dieses Dokument gilt für HP- und Compaq-Computer mit Windows 7.
Beim abgesicherten Modus handelt es sich um einen Diagnosemodus, der es Ihnen erlaubt, Windows mit seinen Grundtreibern zu laden. Es wird keine zusätzliche Software geladen, wodurch das Beheben von Problemen mit Software oder Treibern erheblich erleichtert wird.
Hinweis:
Im abgesicherten Modus sieht Windows möglicherweise etwas anders als gewohnt aus, denn im abgesicherten Modus wird ein Standardgrafikkartentreiber (VGA mit 16 Farben) für das Display verwendet. Darüber hinaus werden die Wörter "Abgesicherter Modus" in den vier Ecken des Bildschirms angezeigt.
Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus, um den Computer im abgesicherten Modus zu starten.

Video: Aufrufen des abgesicherten Modus unter Windows 7

Aufrufen des abgesicherten Modus beim Systemstart

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um Windows 7 im abgesicherten Modus zu starten, wenn der Computer ausgeschaltet ist:
  1. Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie sofort wiederholt die Taste F8.
  2. Verwenden Sie im Menü "Windows – Erweiterte Optionen" die Pfeiltasten, um Abgesicherter Modus auszuwählen, und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Der Computer beendet den abgesicherten Modus automatisch, wenn er heruntergefahren wird.

Aufrufen des abgesicherten Modus von Windows 7 aus

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um Windows vom Windows Desktop aus im abgesicherten Modus zu starten:
  1. Klicken Sie auf Start und geben Sie msconfig in das Feld "Suchen" ein. Klicken Sie auf msconfig.
    Geben Sie bei entsprechender Aufforderung das Administratorkennwort ein bzw. bestätigen Sie es.
    Abbildung : Öffnen des Systemkonfigurationsprogramms
    Abbildung: Suchfeld "msconfig"
    Das Systemkonfigurationsprogramm wird geöffnet.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Start.
  3. Klicken Sie unter "Startoptionen" auf Sicherer Start und wählen Sie Minimal aus.
    Abbildung : Registerkarte "Start" des Systemkonfigurationsprogramms
    Abbildung: Registerkarte "Start" des Systemkonfigurationsprogramms
  4. Klicken Sie auf Übernehmen und dann auf OK.
  5. Klicken Sie bei entsprechender Aufforderung auf Neu starten.
    Abbildung : Neustarten des Computers
    Abbildung: Schaltfläche "Neu starten" des Systemkonfigurationsprogramms
    Der Computer startet im abgesicherten Modus.
  6. Wenn die Fehlerbehebung abgeschlossen ist, beenden Sie den abgesicherten Modus, indem Sie das Systemkonfigurationsprogramm erneut öffnen. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein im Fenster "Systemkonfiguration" Normaler Systemstart aus und klicken Sie auf OK.


Land/Region: Flag Schweiz

hp-detect-load-my-device-portlet

Aktionen
Ladevorgang läuft...