solution Contentsolution Content

HP Drucker funktioniert nach dem Aktualisieren auf Windows 11 nicht

Nach dem Upgrade auf Windows 11 funktioniert Ihr Drucker nicht mehr wie erwartet. Deinstallieren Sie die Druckersoftware und die Treiber und installieren Sie sie dann neu, um den Drucker weiter verwenden zu können.

  1. Suchen und öffnen Sie in Windows Nach Updates suchen und warten Sie dann, während Windows nach verfügbaren Aktualisierungen sucht und sie automatisch installiert.

    • Wenn Windows Aktualisierungen gefunden und installiert hat, senden Sie einen Druck- oder Scanauftrag, um zu ermitteln, ob das Problem behoben ist. Wenn der Drucker funktioniert, müssen Sie nicht mit den weiteren Schritten fortfahren.

    • Wenn Windows keine Aktualisierungen gefunden hat, fahren Sie mit diesen Schritten fort.

  2. Schalten Sie den Drucker aus.

  3. Wenn Sie die HP Smart App verwenden, entfernen Sie den Drucker aus der App.

    Öffnen Sie die App, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Druckersymbol und klicken Sie dann auf Drucker ausblenden.

    Klicken Sie auf „Drucker ausblenden“ in der HP Smart App
  4. Suchen Sie in Windows nach Programme hinzufügen oder entfernen und öffnen Sie die Option.

  5. Suchen Sie in der Liste der installierten Programme nach dem Namen Ihres Druckers.

    • Wenn der Name Ihres Druckers in der Liste aufgeführt ist, klicken Sie auf Deinstallieren und befolgen Sie dann die Anweisungen.

      Anmerkung:

      Wenn die Deinstallation fehlschlägt, beheben Sie das Problem mit der Problembehandlung für Programminstallation und -deinstallation (in englischer Sprache) und installieren die Software erneut.

    • Wenn der Druckername nicht in der Liste aufgeführt ist, fahren Sie mit diesen Schritten fort.

  6. Wenn Sie die HP Smart App verwenden, suchen Sie sie in der Liste der Programme, klicken Sie auf Deinstallieren und befolgen Sie dann die Anweisungen.

  7. Starten Sie den Computer neu, und schalten Sie den Drucker an.

  8. Suchen und öffnen Sie in Windows Drucker und Scanner und suchen Sie dann nach dem Namen Ihres Druckers.

    • Wenn der Drucker in der Liste aufgeführt ist, wählen Sie ihn aus und klicken Sie dann auf Gerät entfernen > Ja.

    • Wenn der Drucker nicht aufgeführt ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

  9. Überprüfen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers die Wireless-LED .

    • Wenn die Wireless-LED nicht blinkt, ist die Fehlerbehebung abgeschlossen. Laden Sie die aktuelle Software und Treiber von 123.hp.com herunter und installieren Sie sie.

    • Wenn die Wireless-LED leuchtet, fahren Sie mit diesen Schritten fort.

  10. Wiederherstellen des Wi-Fi-Einrichtungsmodus.

    • Drucker mit Touchscreen-Bedienfeld: Öffnen Sie auf dem Bedienfeld das Menü Wireless oder das Menü Einrichten, wählen Sie Netzwerkeinrichtung oder Einstellungen und dann Netzwerkeinstellungen wiederherstellen aus.

    • Drucker ohne Touchscreen-Bedienfeld: Mit den Tasten auf dem Bedienfeld können Sie den WLAN-Einrichtungsmodus auf Ihrem HP Drucker wiederherstellen.

  11. Laden Sie die aktuelle Software und Treiber von 123.hp.com herunter und installieren Sie sie.