solution Contentsolution Content

HP ENVY Inspire 7200E, 7900E Drucker – Ersteinrichtung des Druckers

Entnehmen des Druckers aus dem Karton

Der Drucker wird ausgepackt und auf einer freien, ebenen Fläche mit einfachem Zugang zu einer Steckdose aufgestellt.

ACHTUNG:

Um Einrichtungsprobleme und potenzielle Schäden am Drucker zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass das gesamte Verpackungsmaterial aus dem Inneren entfernt wurde, alle Zugangsklappen geschlossen sind und alle Fächer wieder eingesetzt wurden, bevor Sie den Drucker einschalten.

  1. Legen Sie den Karton auf die Seite und nehmen Sie den Drucker und alle anderen Materialien aus dem Karton.

  2. Entfernen Sie sämtliches Klebeband von der Außenseite des Druckers.

    Entfernen sämtlichen Klebebands von der Außenseite des Druckers
  3. Öffnen Sie die Zugangsklappe an der Vorderseite.

    Öffnen der Zugangsklappe an der Vorderseite
  4. Heben Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen an.

    Anheben der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  5. Entfernen Sie die Pappe aus dem Druckbereich.

    Entfernen der Pappe aus dem Druckbereich
  6. Senken Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen ab.

    Absenken der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  7. Schließen Sie die vordere Zugangsklappe.

    Schließen der vorderen Zugangsklappe
  8. Öffnen Sie das Hauptfach.

    Öffnen des Hauptfachs
  9. Entfernen Sie sämtliches Klebeband und die Pappe aus dem Papierfach.

    Entfernen sämtlichen Klebebands und der Pappe aus dem Papierfach
  10. Schließen Sie das Hauptfach.

    Schließen des Hauptfachs
  11. Recyceln Sie den Karton und das Verpackungsmaterial. Erfahren Sie mehr unter www.hp.com/recycle.

Verbinden des Netzkabels und Festlegen der Einstellungen

Der Drucker muss eingeschaltet sein, bevor Software, Papier oder Druckpatronen installiert werden können.

Anmerkung:

Schließen Sie das USB-Kabel jetzt noch nicht an. Die Verbindung mit dem Computer wird während der Softwareinstallation hergestellt.

  1. Schließen Sie das Netzkabel an die Rückseite des Druckers und an eine Steckdose an.

    Anschließen des Netzkabels
  2. Wenn der Drucker sich nicht automatisch einschaltet, drücken Sie die Netztaste, um ihn einzuschalten .

  3. Tippen Sie auf dem Bedienfeld des Druckers auf die von Ihnen bevorzugte Sprache und dann auf Bestätigen, um die Auswahl zu bestätigen.

    Einstellen der bevorzugten Sprache
  4. Tippen Sie auf Ihr Land/Ihre Region und dann auf bestätigen.

Hinzufügen des Druckers in der HP Smart App

Die HP Smart App ist erforderlich und unterstützt die Verbindung des Geräts mit Ihrem Drucker. Sie führt Sie auch durch den weiteren Einrichtungsvorgang.

  1. Gehen Sie zu 123.hp.com, um die Software herunterzuladen und zu installieren.

  2. Öffnen Sie die HP Smart App und tippen Sie dann auf Neuen Drucker hinzufügen oder tippen Sie auf das Symbol Hinzufügen, um die App nach Ihrem Drucker suchen zu lassen.

  3. Befolgen Sie die Anweisungen in der HP Smart App und verbinden Sie den Drucker mit dem Gerät.

  4. Während der Einrichtung können Sie sich bei HP+ oder Instant Ink anmelden.

    Anmerkung:

    Die Registrierung ist optional und die Verfügbarkeit hängt von Ihrem Land/Ihrer Region ab.

  5. Befolgen Sie die Animationen in der HP Smart App, die Ihnen zeigt, wie Sie Papier einlegen und die SETUP-Druckerpatronen einsetzen.

Die nachfolgenden Schritte können zusammen mit den Anweisungen in HP Smart durchgeführt werden, um die Druckerinstallation abzuschließen.

Einsetzen der Tintenpatronen

Der Drucker wird mit separaten Tintenpatronen für Schwarz- und Farbdruck geliefert. Setzen Sie die Druckpatronen in den Drucker ein, um zu drucken.

  1. Öffnen Sie die Zugangsklappe an der Vorderseite.

    Öffnen der Zugangsklappe an der Vorderseite
  2. Heben Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen und warten Sie dann, bis der Drucker zum Stillstand kommt.

    Anheben der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  3. Nehmen Sie die neuen Patronen aus den Verpackungen.

    Entnehmen der neuen Druckpatrone aus der Verpackung
  4. Halten Sie jede Druckpatrone an beiden Seiten fest und ziehen Sie dann den Abziehstreifen mit der Schutzfolie ab, um sie zu entfernen.

    Anmerkung:

    Berühren Sie nicht die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen. Das Berühren dieser Bereiche kann zu einem Fehler im Tintensystem führen.

    Abziehen des Schutzstreifens
  5. Schieben Sie die Tintenpatronen in ihre Steckplätze, bis sie einrasten.

    Einschieben der Druckpatrone
  6. Senken Sie die Zugangsklappe zu den Druckpatronen ab.

    Absenken der Zugangsklappe zu den Druckpatronen
  7. Schließen Sie die vordere Zugangsklappe.

    Schließen der vorderen Zugangsklappe

Einlegen von Papier

Zum späteren Ausrichten der Druckpatronen muss Normalpapier eingelegt werden.

  1. Öffnen Sie das Hauptfach.

    Öffnen des Hauptfachs
  2. Schieben Sie das Fotofach zurück in den Drucker.

    Einschieben des Fotofachs
  3. Schieben Sie die Papierquerführungen an die Außenseiten des Hauptfachs.

    Schieben der Papierführungen an die Außenseiten des Hauptfachs
  4. Legen Sie einen Stapel Normalpapier mit der zu bedruckenden Seite nach unten in das Hauptfach ein.

    Einlegen von Papier in das Hauptfach
  5. Stellen Sie sicher, dass der Papierstapel mit den entsprechenden Papierformatlinien abschließt und die Markierung der Stapelhöhenmarkierung im Fach nicht überschreitet.

  6. Schieben Sie die Papierquerführungen nach innen, bis diese die Kanten des Stapels berühren.

    Schieben der Papierquerführungen nach innen, bis sie die Kanten des Stapels berühren
  7. Schließen Sie das Hauptfach.

    Schließen des Hauptfachs
  8. Ziehen Sie das Ausgabefach heraus und heben Sie dann Fachverlängerung an.

    Herausziehen des Ausgabefachs und anschließendes Anheben der Fachverlängerung
  9. Tippen Sie auf dem Druckerbedienfeld auf Fortfahren, um die Druckköpfe auszurichten.

Wenn die Ausrichtung abgeschlossen wurde, ist der Drucker betriebsbereit.