solution Contentsolution Content

HP Notebooks – Testen und Kalibrieren des Akkus (Windows)

Die Kapazität des Akkus lässt mit der Zeit nach. Um den Zustand Ihres Akkus zu ermitteln, testen und kalibrieren Sie den Akku bei Bedarf.

Aufgrund dieser Änderung der Akkukapazität zeigt die Ladestandanzeige in Windows möglicherweise keinen Ladestand von 100 % an. Um den Zustand des Akkus zu ermitteln, testen und kalibrieren Sie den Akku bei Bedarf. Beim Kalibrieren des Akkus wird der Ladestand zurückgesetzt, sodass der Ladestand in Windows wieder genau angezeigt wird. In diesem Artikel werden zwei Methoden zum Testen und Kalibrieren des Akkus erläutert. Es wird auch eine manuelle Methode zum Kalibrieren des Akkus vorgestellt.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Notebook-Akku aufgebläht oder verformt ist, rufen Sie HP Notebook-PCs – Aufblähen oder Deformation des Notebook-Akkus auf.